1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Phsychometrie

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Nami, 3. Oktober 2009.

  1. Nami

    Nami Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2009
    Beiträge:
    208
    Werbung:
    Hallo,
    ich habe heute im Fernsehen von "Phsychometrie" gehört. Da das allerdings (leider) nich gerade das Hauptthema der ganzen Sendung war, wurde auch nichts weiteres erwähnt.
    Hat jemand schonmal was davon gehört?
    Was ist das genau?

    lg
    Melina
     
  2. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    keinen schimmer, aba das kann i daweil anbieten:


    lg :blume:
     
  3. ALINALUNA

    ALINALUNA Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    946
    Ort:
    Österreich
    Ich wollte den Wiki Artikel auch schon reinstellen,doch da wird dieser Aspekt entweder sehr umschrieben oder nicht erwähnt...

    Ist auch ein NETFUND

    Psychometrie ist die Fähigkeit Energiefelder von Menschen, Tieren und anderen festen Stoffen zu “sehen” (Hellsehen-Hellhören-Hellfühlen). Für den westlich, wissenschaftlich orientierten Mensch ist nur das real, was er mit seinen fünf Sinnen wahrnehmen kann. Dass es darüber hinaus noch eine feinstofflichere Welt gibt, ist uns aus sämtlichen Hochkulturen, Religionen und Mysterien bekannt. Reste dieses uralten Wissens haben sich vor allem im asiatischen Raum erhalten und haben in den letzten Jahren wieder in den hochzivilisierten Ländern Anhänger gefunden, die im Beruf oder privat die erworbenen Kenntnisse einsetzen.

    Über die Psychometrie erschließen sich dem Interessierten neue Sichtweisen unserer Welt und bekommt Erklärungen für viele Dinge seines Lebens, bei denen er sich bisher nur dem Schicksal ausgeliefert fühlte.

    Mir hat das nicht weitergeholfen beim "Einordnen"unserer Ts geht´s vielleicht auch so?
    Werd noch schauen ob ich was "definitives" find...
    lieb grü
     
  4. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Du hast es bei X-Faktor gesehen...

    Es gibt nicht sonderlich viel mehr dazu zu sagen.

    Jeder Gegenstand erzählt eine Geschichte. Was willst du noch mehr darüber wissen?

    Du nimmst Gegenstände in die Hand, erfühlst ihre Energie, lässt dich auf das ein was dir beim erfühlen in den Sinn kommt.

    Das kann man wie jede andere mediale Fähigkeit erlernen.
    Einfach entspannen, Kopf leer machen und dann nimmst du dir einen Gegenstand und hältst schriftlich fest was dir für Eindrücke kamen, immer und immer wieder. Vorm Solarplexus soll es besonders gut gehen... Halte alles fest was während dessen passierte, egal ob es ein flüchtiger Gedanke war, eine Musik, ein Gefühl...
    Übung macht den Meister. Möglicherweise passiert die ersten 50 mal nichts auffälliges...oder vielleicht klappts schon beim ersten mal.

    Lieben Gruß,
    Anakra
     
  5. Nami

    Nami Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2009
    Beiträge:
    208
    OKay, danke für die Infos (ja, das hab ich bei X-Factor gesehen:D)
    Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, das ein Gegenstand eine Geschichte erzählen kann, weil ich es "nur als Sache" gesehen hab. Vielleicht sollte ich es mal ausprobieren...
     
  6. Callisto

    Callisto Guest

    Werbung:
    War das die Story wo der junge Typ das Foto aussucht wo dann wertvolle Münzen drin sind? ;)
     

Diese Seite empfehlen