1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Phantasialand??

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Cybernegge, 18. März 2009.

  1. Cybernegge

    Cybernegge Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Koblenz
    Werbung:
    Hallo,

    dies klingt vielleicht irgendwie lustig, aber irgendwas muss ja auch hinter diesem Traum stecken.

    Ich träume schon seit über einem Jahr immer wieder davon, dass ich im Phantasialand bin (nicht irgendein Park, immer Phantasialand). Entweder allein oder mit Freunden. Ich möchte unbedingt mit den Fahrgeschäften fahren, aber aus irgendeinem Grund klappt es nie. Entweder mich hält jemand davon ab, oder wir laufen immer nur von A nach B und kommen nicht dazu, oder wir finden etwas Bestimmtes nicht, oder keiner will fahren und ich möchte nicht alleine. Es ist mir einfach nicht möglich mit einer Achterbahn zu fahren, wobei ich immer Ausschau nach solch einer halte.

    Am Anfang hab ich darüber gelacht und mir einen Spaß gemacht. Aber so langsam wunder ich mich schon, warum ich diesen Traum schon so viele Male in verschiedenen Variationen seit über einem Jahr hab.

    Würde mich über eure Meinungen freuen!!

    LG Nina
     
  2. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo Nina,

    ein Park oder eben ein Freizeitpark stehen immer für Erholung, aber auch für "Erlebnisse", die so ganz anders sind als der Alltag. Man möchte mal raus aus dem Alltagstrott und etwas erleben.

    Du möchtest unbedingt mit den Fahrgeschäften fahren... du willst unbedingt mal etwas erleben, aber dir kommt immer wieder etwas dazwischen. Es klappt einfach nicht, dass du dir mal einen Tag nur für Erholung und Spaß reservierst.

    Und auch die Achterbahn spricht von Abwechslung, die du suchst... nur irgendwie ist nie einer da, der mitmacht oder du hast zuviel Stress, es gibt zuviel zu erledigen im Alltag... es kommt dir immer wieder etwas dazwischen.

    Du hst diesen Traum immer wieder, weil dir die Abwechslung und so richtige Erlebnisse im Alltag fehlen. Du würdest gern etwas unternehmen, aber irgendetwas kommt immer dazwischen.

    Liebe Grüße
    Alissa
     
  3. Cybernegge

    Cybernegge Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Koblenz
    Ja ich hatte da auch schon meine Theorien, dass ich mir eventuell zu wenig "Spaß" gönne oder so. Würde aber gerne noch mehr Meinungen hierzu lesen.

    Sonst keine eine Idee?

    LG Nina
     
  4. dreamstar888

    dreamstar888 Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    38
    Ort:
    zwischen dem Meer und den Bergen
    hallo,

    vielleicht will der traum dir sagen, dass du in deinem realen leben ein ziel / wunsch = eine fantasie hast, welche sich dir nicht erfüllt, weil du zu sehr dich von andere menschen beeinflussen lässt oder es dir nicht allein zutraust, jemanden dabeihaben willst.

    versuch doch mal, wenn du das das nächste mal träumst, dich darauf zu konzentrieren, allein mit dem fahrgeschäft zu fahren.

    ich denke, dein traum will dir sagen, dass du dir mehr zutrauen sollst, dinge allein und selbständig zu tun und dabei spaß haben kannst. dass du dazu niemanden brauchst.

    lg !
     
  5. dreamstar888

    dreamstar888 Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    38
    Ort:
    zwischen dem Meer und den Bergen
    Werbung:
    noch ein nachtrag:

    ich denke, die achterbahn symbolisiert das auf und ab des lebens, höhen und tiefen und auch gefahren.

    vielleicht ist dein ziel/traum nicht ungefährlich, aber du bist bereit, dieses risiko einzugehen, denn du willst ja mitfahren.

    nur lässt du dich immer wieder von anderen davon abhalten oder traust dich nicht, es allein durchzuziehen.
     

Diese Seite empfehlen