1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pflanzen & Zimmerbäume für Erdung, Entspannung Wohlbefinden

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von indigochild, 8. Januar 2008.

  1. indigochild

    indigochild Guest

    Werbung:
    hallo meine lieben,

    ich hab mir vor einigen tagen eine recht grosse - pachira aquatica - gekauft, wollte etwas erdiges im zimmer, das die normalen zimmerpflanzen wie monsterblatt, efeu gewächse, amarillis u.a. nicht wirklich erden (...) kommt mir halt so vor...

    diese pachira, eine vier stämmige baum art ist sehr angenehm und fühlt sich gleich viel stärker am boden, meine erfahrungen. ich werde mir noch 4 weitere für meine energetik praxis (graz) besorgen und einen - elefantenfuss - hat eine(r) von euch so einen ? habe vor mir ca einen 1,50 grossen zu kaufen und in der mitte des raumes aufzustellen - erwarte mir viel davon - billig ist so ein riese ja nicht.

    also dann, freu mich auf eure anregungen :)

    mike
     
  2. Corinthya

    Corinthya Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    266
    Hey,

    ja klar ich hatte einen Elephantenfuss und muss sagen ich habe ihn damals gesehn (war 14) und wollte ihn unbedingt haben.
    Er war relativ klein, so max. 30 cm aber ich weis nicht, ich spürte dass der zu mir gehört. Das erste mal hatte ich nicht soviel Geld mit das ich ihn gleich kaufen konnte und ich dachte mir, gut egal - ist halt Schicksal. Als ich ca. 1 Monat später zu dem seeeehr gut besuchten Blumenladen kam, dachte ich ich seh nur kurz rein - und MEIN Baum war noch immer da, und es wurde dann auch MEIN Baum, hab ihn sofort gekauft.

    Muss sagen, ich hatte eine sehr enge Bindung zu ihm, und vor allem sein Stamm war nie "kalt", ich hab irrsinnig gerne die Hände auf seinen Stamm gelegt und es war ein total wohliges Gefühl. Einmal hatte ich auch ein krasses Erlebnis als ich so die Hände auf ihm hatte.

    Leider leider als ich kaum mehr daheim war und jede Menge Stress hatte ist er mir gestorben. Vielleicht auch weil er direkt neben meinem Radio gestanden ist und ich so ne Metal-Extreme-Phase hatte, das hat ihm nicht sehr gut getan diese Energien.

    Mir hats so leid getan als er kaputt war, aber wie auch immer, ich bin ein großer Freund dieser "Bäume".
     
  3. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ich wünsch dir viel glück mit deiner pachira, ich liebe diese pflanze ,aber ich schaff es nicht ,sie auch zu behalten ,irgendwas mach ich falsch ,nach eingier zeit werden die stääme weich und sie geht ein,leider .viellleicht versuch ich es im frühjahr wieder.momentan hab ich mir den europäischen geldbaum gekauft und hoffe ,den durchzubringen.die pachira ist ja der amerikanschie geldbaum*lächel*


     
  4. indigochild

    indigochild Guest

    @ helga: grinzi, geldbaum, sowas kann mann und frau immer brauchen *smile*
    wie unterscheiden sich die 2 arten, emotional und optisch, hast den schon länger ?
    werd vl etwas googln :)
    meine 4 pachiras um 100 euros warten noch auf mich, glaub die brauch ich *g* und 3 ficus arten - glaub bejamine bei lidl im angebot (achtung werbung :banane: )

    @ carina: ajoooo zu beginn gleich der elefuss ist bei ebay um satt 86 euronen rausgeganen ... 160m hoch... *aua* doch etwas zu teuer.. und so ein kleiner fuss mit 40 cm... na ich weiss bin - brauch was zum anfassen *g*

    berichten wenn ich meine baum schatzis hab *freufreu*
    für alle neugierigen hab ca 20 pflanzen auf 17 m2 ca... eh schon zuviel aber grrüüünn

    LG
     
  5. Corinthya

    Corinthya Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    266
    86 € für 1,60 m ist aber bei denen sehr günstig!
     
  6. indigochild

    indigochild Guest

    Werbung:
    ja schon im vergleich zur grösse ... doch ne menge kohle ..
    die pachria kostet nur 24 euros.. ist ja kein vergleich.

    bin am überlegen einige kleine elefüsse zu kaufen - morgen ich geh zum blumenalden.

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen