1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Personenkarten bei den Lennis

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von kiki42, 10. September 2008.

  1. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau
    Werbung:
    Hallo ich lge mit den Kipper ,die Personenkarten sind bei diesen eindeutig zu erkennen .
    aber wie ich das bei den Lennis ,die Karte bedeutet eine Situation ,aber auch Pperson.Z.B. der Bär er gilt als Chef,Vater ...aber auch als Stabilität .
    Wie erkenne ich denn jetzt im großen Kartenbild ob es sich hier um eine Person ,oder Situation handelt ßß
    Freue mich über eure Beiträge .LG kiki

    :danke::danke:
     
  2. Minze333

    Minze333 Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Worms
    Hallo Kiki,:)

    bei den Lennis trifft beides zu. Der Bär kann, wie Du geschrieben hast, tatsächlich für einen Chef stehen oder aber auch für Stabilität. Die Lennis haben mehrere Deutungsebenen. Da macht die Lennis interessant und verwirrt manchmal am Anfang schon einmal ganz mächtig.:confused:

    Im KB sind die umliegenden Karten dann besonders wichtig.:D

    Damit sich der Bär als Chef im KB zeigt, müsste für mich der Bär mit dem Anker liegen, ansonsten nehme ich dann die Hauptaussage der Karte zum Deuten (Bär steht für Stabilität, Eifersucht usw. - Schlange: Umwege, Verwirrung usw).

    Vielleicht konnte ich Dir ein wenig weiterhelfen.:umarmen:
    Gruß Minze
     
  3. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau
    Hallo vielen Dank ,das habe ich schon mal verstanden ,aber ......
    Wie sehen denn solche Kombinationen aus ,an denen ich erkennen kann ob es eine Person ist ?
    Mit dem Bär ,das ist mir klar ..Bär und Arbeit =Chef
    LG kiki
     
  4. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Hi Kiki

    Also, Personenkarten sind für mich :

    Herr : symbolisiert mir einen Herrn, eine männliche Hauptperson
    Dame : symbolisiert mir eine Dame, eine weibliche Hauptperson

    Beide Karten, können sowohl für den Fragesteller gelten, als auch im KB selber als Thema.

    Weitere Personenkarten :

    Schlange / Bär / Fuchs / Kind / Reiter

    Aber wie gesagt, die Legetechnik etc spielt dabei eine sehr große Rolle!

    Lg taimie
     
  5. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau

    Hallo vielen Dank ,aber ich habe hier etwas aus dem Internet ,da wird jede einzelne Karte auch als Personenkarte gedeutet .Das finde ich etwas irreführend .
    So wie du es beschreibst Schlange/.... das wäre mir ja auch noch verständlich .
    Aber hier werden die Blumen ,der Turm.... als Personen karten gelegt ,tja da habe ich nur noch Fragezeichen auf dem Kopf.
    LG kiki
     
  6. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Werbung:
    Hallo Kiki,

    also Herr, Dame, Schlange, Bär und Hund kannst du grundsätzlich als Personen interpretieren... im großen Blatt auf jeden Fall. Die Lennis bedeuten nicht nur das eine oder das andere... sie bedeuten immer alles. Die Schlange bedeutet bei mir in erster Linie eine Frau, steht aber gleichzeitig für Umwege, Verwicklungen und Komplikationen... Es wird nie nur eine Ebene angesprochen... nicht entweder oder... sondern sowohl als auch;)... Das macht die Karten so interessant, aber schwierig für Anfänger...

    Also die Blumen als Frau kenne ich auch... meist eine jüngere Frau, Freundin, Schwester, Tochter... Aber den Turm als PK kenn ich nicht, allerdings wenn der Turm neben einer PK liegt, zeigt das, dass diese Person sehr groß und schlank ist:D Meinst du das als Personenbeschreibung?

    LG Alissa
     
  7. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau

    Hallo Alissa
    Der Turm wird als Person beschrieben :Eine sehr elegant wirkende,schlanke Person,wirkt oft arrogant .
    Ich möchte das nicht öffentlich schreiben ,bei wem diese Bedeutungen im Internet standen .
    LG kiki
     
  8. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo Kiki,

    ich kenne das, was du da gefunden hast. Das bedeutet genau das, was ich dir oben geschrieben habe. Der Turm ist keine Personenkarte. Wenn aber zum Beispiel Herr+Turm im Kartenblatt liegt, kann man sagen: Dieser Herr ist eine sehr elegant wirkende, schlanke Person,wirkt oft arrogant. So ist das gemeint. Also: Der Turm ist keine Personenkarte! Der Turm beschreibt nur die PK näher;)

    LG Alissa
     
  9. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau
    Hallo Alissa ,ich glaube ich fange jetzt doch allmälich die Karten zu verstehen ,aber ich werde noch viel Zeit brauchen ,alles zu verstehen .
    Da sind die Kippers aber einfacher.LG kiki
     
  10. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Werbung:
    Hallo Kiki,

    Das kommt dir nur so vor;):D

    LG Alissa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen