1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Person aus einem Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Darkavatar, 17. April 2010.

  1. Darkavatar

    Darkavatar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Hi Leute,

    Habe diese Nacht von einem Mädel geträumt, welches wunderschön und sehr interessiert war. Mir ging es aber ebenfals so was das interesse betrifft. Wir haben viel miteinander unternommen und nur als info die alles spielte alles zur Mittelalter Zeit. Es waren aber auch keine zeichen von Krieg oder dergleichen zu sehen es ging nur um uns. Und leider wachte ich mittendrin einfach auf. Nun meine eigentliche Frage: Die Personen die man in Träumen sieht, habe ich diese Person schon einmal im realen Leben gesehen, oder hat sich mein Bewustsein alles vollkommen ausgedacht?

    Freue mich über jeden Commy! :danke:
     
  2. WTweety

    WTweety Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    3.558
    Ort:
    Magdeburg
    Dieser Traum wurde dir von einen Schutzengel geschickt und wenn du glück hast dann haben wie auch gleich das Jahr, ist deine Seelenpartnerin.
    836 in Frankreich da spielt die Geschichte. Die Dame ist ganz in deiner Nähe und muss noch gesucht werden. Ich habe mit einen Uropa gesprochen. Könnte dir noch mehr Infos geben aber das machen wir lieber hinterher, was passiert es ist auch wichtig und richtig, das du mit deinen Uropa im Gespräch kommst was auch deine Sache ganz alleine ist ungefair 3 Wochen, denn auch das Dummheitenpaket wurde abgeholt. Denn die Schutzengel machen sich bemerkbar.
     
  3. Darkavatar

    Darkavatar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Beiträge:
    8
    wtweety, kannst Du mir einen kleinen gefallen tun und dies etwas genauer beschreiben, wie Du das direkt meinst? Das interessiert mich jetzt richtig, vorallem der Teil mit Seelenpartnerin!
     
  4. pommesfritzl

    pommesfritzl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2010
    Beiträge:
    845
    Ort:
    innerhalb von schönen Bergen des Alpenlands
    Du schreibst immer wieder von einem "Dummheitenpaket" und das man sich mit einem "Uropa" Besprechen sollte... wenn ich das so richtig mitbekommen habe.

    Was bedeutet den dieses?
     
  5. WTweety

    WTweety Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    3.558
    Ort:
    Magdeburg
    Durch unsere eigene Geschichte sind wir drauf gekommen das viele Menschen Schiksale hinter sich haben die gibt es nicht, mein Freund, sein Bruder und ihre Mutter habe alles sortiert und unsre Schutzengel haben auf der anderen Ebene versucht mit euren Schutzengeln zu sprechen ob der Bedarf besteht weitflächig und auch in anderen Ländern mit Lebenden zu sprechen. Ja Und daran wird erst Deutschlandweit und auch Weltweit dieser Weg geöffnet. Denn es wurden Bürger aus 538 Länder/ Staaten gefunden mit Adressen. Diese Schmierei haben wir angezeigt und bevor wir sowas wegschmeißen, geben wir lieber so etwas den Menschen von denen was aufgeschrieben wurde. Bei manchen Menschen sind es bis zu 60 Leben und das kann keiner verkraften, also halten wir das zurück und gehen über die Schutzengel. Du bekommst auch und das Paket sind so ein paat kleine Streiche die gemacht werden, ich habe mit meinen großen Sohn gelacht, wusste garnicht das mein Jüngster so humorlos ist, denn wenn er meine Mutter vor sich hätte, hätte er sich vorgedrängelt und würde sich heute noch auf ihren Schoss sitzen, wehe macht ihn einer den Platz streitig. Irgendwas mit Diet...Deicha schlief hier.
     
  6. WTweety

    WTweety Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    3.558
    Ort:
    Magdeburg
    Werbung:
    Die Seelenpartnerin ist eine die man immer heiratet, da man zusammen gehört und man merkt es auch. Man begegnet sich auch und fühlt das sofort. Man kann es nich beschreiben da jeder das anders fühlt. Das ist dein eigenes erleben und du wirst hingeführt.
     
  7. Darkavatar

    Darkavatar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Beiträge:
    8
    das sind ja tolle beschreibungen, aber meine frage beantwortet es nicht >D Haben ich denn Personen schon einmal im realen gesehen bevor ich sie im traum sehe? oder ist dies alles vollkommen ausgedacht?
     
  8. WTweety

    WTweety Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    3.558
    Ort:
    Magdeburg
    Ich verstehe dein Ungeduld aber die Dame lernst du noch kennen. Sie wohnt in deiner Heimatstadt und es gibt immer Hinweise. Hinweise die du nie verpasst. Du hast sie noch nicht in diesen Leben gesehen. Dein Traum ist nicht ausgedacht.
     
  9. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.548
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hallo Darkavatar,

    wenn auch meine Sicht des Traumes Deine Erwartungen nicht erfüllen wird, möchte ich sie Dir dennoch einmal darlegen.

    Der Traum ist ein Teil unseres Schlafes und generiert sich aus dem Unterbewußtsein. In den Schlafphasen bewegen wir uns in der Welt dieser Bewußtseinsebene, in der eigene Regeln herrschen. In diesem diffusen Umfeld werden nahezu alle unsere Tageseindrücke geordnet und als Erinnerung abgelegt.

    Das geschieht jedoch zunächst nicht in abgeschlossenen Geschichten, sondern als bildhafte Einzeleindrücke, welche in Assoziationsketten abgelegt werden. Dazu werden zunächst die fraktalen Bilder nochmals hochgespült und mit ähnlichen Erinnerungen aus der Vergangenheit verglichen und bei Bedarf angefügt. Wird eine Kette abgerufen, die in irgendeiner Form für die Seele als weiter Betrachtungswert erscheint, werden alle Anhänge der Assoziationskette zu einer Szene generiert. Das ist dann auch der Augenblick, indem das eigentliche Traumgeschehen beginnt.

    Die Leistungsfähigkeit des Unterbewußtseins ist um ein Vielfaches größer, als unser Potential unseres rationalen Bewußtseins. Die Verkettung der Abläufe geschieht dabei schneller und auch die Speicherfähigkeit ist gewaltig (1 Gigabyte per Sekunde). Gefühle, Emotionen, Eindrücke und Erfahrungen sind dort abgelegt, an welche wir uns schon lange nicht mehr rational erinnern und auch weit bis in unsere Vergangenheit zurückführen können. Aus diesem Fundus bedient sich dann die Seele, um die Träume dem Betrachter in Szene zu setzen. Regisseure von Theater und Film bedienen sich genau diesen Effekten.

    Mit dem Traumgeschehen werden dann auch in Sekundenschelle Situationen und Probleme des Alltages nach Lösungsmöglichkeiten durchgespielt. Diese Faktoren lassen sich in nahezu jedem Traum selbst nachvollziehen. Jeder Traum hat zunächst ein Szenenbild, in dem der Träumende auf das Traumgeschehen eingestimmt wird, das ist jener Augenblick, in dem eine bedeutsame Assoziationskette gefunden wurde. Darauf folgen dann meist zwei Szenen, in der die gleichen Trauminhalte auf unterschiedliche Weise dargestellt werden (das Durchspielen). Dem Träumenden erscheint dies im bewußten Zustand häufig als unterschiedliches Traumgeschehen, was dann auch oft zur Verwirrung beiträgt.

    Unser Unterbewußtsein bekommt auch bestimmte Verhaltensmuster über die Gene mit auf den Weg, es sind Erfahrungen, Gefühle, Emotion und Ängste, die wir zum elementaren Bestehen in der realen Welt benötigen. So lösen bestimmte Bilder in uns auch ganz konkrete Konditionierungen aus, obwohl wir mit den Dingen eigentlich real noch nie konfrontiert wurden. Es sind archaische Muster die über Jahrtausende in uns entstanden sind und denen wir uns nicht entziehen können. Daneben gibt es natürlich auch noch Konditionierungen, die aus unserer eigenen Erfahrung entstanden sind.

    Personen haben in unseren Träumen unterschiedliche Rollen und deren Bedeutung hängt sehr stark vom Traumgeschehen ab. Zunächst kann damit die reale Person gemeint sein, aber meistens verkörpern sie grundsätzliche Werte oder jene, die mit ihnen verbunden werden. Frauen verkörpern dabei den Seelenaspekt der Gefühle, Emotionen und der sozialen Fähigkeiten.

    Die andere Komponente in Deinem Traum ist die Zeit. Damit soll das Traumgeschehen in ein gewisses Ambiente und Bezug zu der eigenen Lebenssituation oder der Entwicklung der Seele gestellt werden. Mit dem Mittelalter sollen also Deine Gefühle in einen ursprünglichen, unverfälschten romantischen Zusammenhang gestellt werden, der außerhalb der alltäglichen Erfahrung steht.

    Wie genial diese Inszenierung dem Regisseur Seele gelungen ist, kann man an Deiner nachhaltigen Stimmungslage erkennen. Du siehst auch, dass Deine Traumfrau eine Fiktion zu Deinen eigenen Gefühlen ist, die aus realen Sinneseindrücken zu einem perfekten Wesen generiert wurde.

    Wenn ich Dir einen Rat geben darf, sehe sie einfach als gute Fee, welche Dir im Traum begegnet ist und Dich künftig auf Deinem Lebensweg begleiten soll: So setzt sich Dein Traum auch im realen Leben fort.

    Merlin :zauberer2
     
  10. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Werbung:
    Ich habe zuletzt von einem wunderschönen, blonden langhaarigen Mann geträumt (mir völlig unbekannt), den ich im Traum schon fast auf unverschämte Weise aus einem Auto angestarrt hab ;)
    Ich messe dem nicht viel Bedeutung bei. Habe zu hören bekommen, das ist bestimmt DER Mann und er hat dich besucht und du triffst ihn blaaaaa. Ich habe nur geträumt, das Gehirn will auch mal beschäftigt werden.
    Vielleicht hat dieses Mädchen aus dem Traum eine Sehsucht widergespiegelt. Einen Wunsch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen