1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Persönlichkeitsverlust ?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von nadescha, 29. Mai 2009.

  1. nadescha

    nadescha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2009
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Die Tochter meiner Freundin, glücklich verheiratet, hat während der Abwesenheit ihres Mannes jemand anders kennengelernt und war mit ihm imtim. Kann es sein dass man eine erwachsene Person mit Tee, bezw. irgendwelchen Kräutern gefügig machen kann ? Wenn ja, wielange hält dieser Zustand an ? Kann es auch mit Alkohol einen Zusammenhang haben ?
    Bitte antwortet mir ich will ihr helfen................Danke
     
  2. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    Nein, das kann nicht sein ;)
     
  3. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Zustimm ;)


    Wahrscheinlicher ist eher das die gute Frau sich verliebt hat oder einfach nur rattig war..
     
  4. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    Die Idee von magischer Beeinflussung kann ein, natürlich armseliger, Versuch, die Verantwortung wegzuschieben, sein,, :D
     
  5. Phoenix1978

    Phoenix1978 Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Deutschland
    Wie meinst Du das denn?Suchst du für deine freundin ne Ausrede weil sie fremdgegangen ist oder wurde sie tatsächlich betäubt/willenlos gemacht??:confused:
     
  6. DarkMoon

    DarkMoon Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    107
    Werbung:
    Alkohol und gewisse andere gemische aus Kräutern können den eigenen Verstand etwas schwächen und unbewusste Wünsche an die Oberfläche holen.

    Es ist auch möglich, wenn man sich gut in der Thematik auskennt Menshcen zu manipulieren und dort Liebe zu setzen, wo keine ist. Das ist jedoch keine wahre Liebe, sondern Zwang.

    Allerdings würde ich von solchen vermutungen abstand nehmen, da sich das alles so anhört, als suchst du für eine Erklärung dafür, dass sie fremd gegangen ist. die Erklärung lautet einfach: hormone.

    LG, dark
     
  7. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.221
    Ort:
    Saarland
    Naja, der hat sie halt einfach rumgekriegt.Was anderes zu vermuten ist lächerlich:rolleyes:. Ob deshalb bei der Ehe was nicht stimmt kann ich nicht sagen. Ich halte den Menschen sowieso für natürlicherweise polygam.
    Ich sage nicht, dass es nicht auch zeitweise oder ein Leben lang funktionieren
    kann, aber damit muss man eher nicht rechnen.Wenn nicht lässt man es eben
    bleiben oder lässt Abwechslung zu.
    Diese ganzen institutionellen Gegebenheiten wie Ehe (oder Schleier) wurden auch eher von Männern geschaffen um die Frauen unter Kontrolle zu halten,
    je nach dem wie sich die Ehepartner zueinander verhalten, halte ich eine
    Auflösung auch für gerechtfertigt. Demütigung, Ignoranz, Lieblosigkeit usw.
    muss man nicht akzeptieren, ob Mann oder Frau.

    Das wichtigste meiner Ansicht nach ist dem anderen positive Aufmerksamkeit zu geben. Das verbindet.:)

    LG PsiSnake
     
  8. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Oooooooooch... :umarmen: , ganz klar daß das völlig unmöglich ist, daß diese Tochter dem Bösewicht freiwillig hingegeben hat?

    ciao, :blume: Delphinium
     
  9. a418

    a418 Guest

    Naja, und wie Zwang entsteht erklärst Du hier:
    In dem Sinne ist diese Liebe so wahr, wie sie nur irgend sein kann.

    Also allet kein Problem :D

    418
     
  10. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Werbung:
    Du hattest schon mal verheiratet?

    *G* Irgendwie bezweifle ich das, sonst wüsstest Du wer das sagen hat in einer Ehe ;)
     

Diese Seite empfehlen