1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Persönlichkeitskarte bei mir und meiner Tochter gleich!!!

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von meinweg, 14. Mai 2007.

  1. meinweg

    meinweg Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    42
    Ort:
    zwischen Hannover und Braunschweig
    Werbung:
    Ich habe die Persönlichkeitskarte ermittelt.

    Einmal für mich und dann noch für meine Tochter. Jedesmal kam die Hohepriesterin heraus! Ich war erschrocken!Was hat das zu bedeuten? Hat sie jetzt eine ähnliche Lebensaufgabe wie ich? Steht bei uns das gleiche Thema an?

    Wer hat Erfahrungen mit dem Crowleytarot und den Persönlichkeitskarten?

    Wer hilft mir, Antworten auf die Fragen zu finden?

    Vielen Dank für eure Mühe!

    LG von meinweg.
     
  2. °Grylania°

    °Grylania° Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Deutschland
    Guten Morgen!

    Die Hohepriesterin ist doch eigentlich eine schöne Karte...
    Sie steht für den Eigensinn - den eigenen Weg und darauf zu vertrauen, was im Inneren "stimmig" ist. Sie beinhaltet das lunare Wissen, Träume, Ahnungen, Eingebungen... Sie zeigt an, dass wir das untermauern sollen, was wir im Leben brauchen.

    Falls ich etwas Falsches geschrieben habe, bitte ich um Korrektur. ;)

    Lieben Gruß
    Gry
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    SChalom Schalom

    warum erschrocken? es sind doch nur Karten - und eine gleuche Karte heisst ja nicht, dass es die gleiche Persönlichkeit ist, denn immerhin sind die Karten sehr Fasettenreich und man kann eine Karte so und so deuten :)

    Die Hohepriesterin steht für Religiöses Bewusstsein, sowohl im Dogmatischen wie im Mystischen Sinne, sie hat einen Teil im Hier und einen Teil im Jenseits und kann beide Seiten des Lebens miteinander verbinden.

    Liebe Grüsse

    FIST
     
  4. Tida

    Tida Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2006
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Rheine (NRW)
    Hi hast du die Karte aus dem Deck gezogen oder mit deinem Geburtsdatum berechnet, interessiert mich einfach mal :)
     
  5. meinweg

    meinweg Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    42
    Ort:
    zwischen Hannover und Braunschweig
    Liebe Gry,

    ja, mir ist die Hohepriesterin auch sehr sympathisch. Eigensinnig sind wir beide... :liebe1:
     
  6. meinweg

    meinweg Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    42
    Ort:
    zwischen Hannover und Braunschweig
    Werbung:
    Hallo Fist,

    erschrocken bin ich, weil wir beide schon eine Menge hinter uns haben. Ich hatte gehofft, dass sie da bald durch sein würde...:cry3:

    Kann man irgendetwas über die Aufgabe in diesem Leben herausfinden?

    LG von meinweg
     
  7. meinweg

    meinweg Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    42
    Ort:
    zwischen Hannover und Braunschweig
    Hallo Tida,

    ich hab die Karte errechnet. Das ist schön spannend.

    LG von meinweg.
     
  8. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    hallo meinweg,

    die karte HOHEPRIESTERIN als persönlichkeitskarte sagt nichts darüber hinaus, was ihr, du und deine tocter durchgemacht habt... es zeigt eher wie ihr von der welt wahrgenommen werdet... wissend, das wissen in euch tragend, passiv, auch etwas "naiv"...dass ihr etwas "durchmachen musstet könnte damit zu tun haben, dass ihr euch passiv verhält und die "welt" euch aufrütteln muss/möchte... geheimniss dieser karte ist die jungfrau, die durch wirkung von aussen zugang zu "geheimen wissen" finden muss.

    denkst du nicht, dass ihr eine sehr schöne karte als perönlichkeitskarte habt?

    shalom,

    shimon, der rabbi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen