1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Persönliches Jahr 7...Angst

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Cat1977, 3. November 2013.

  1. Cat1977

    Cat1977 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2006
    Beiträge:
    48
    Werbung:
    Stimmt es, dass man in dem persönlichen Jahr 7 mit Krankheiten zu tun bekommt...überall steht"Achte auf die Gesundheit/ gesundheitliche Probleme)? :confused:
     
  2. Glaubenssuche

    Glaubenssuche Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    18
    Das 7. persönliche Jahr ist das Jahr des Zurückblickens auf die vergangenen Jahre und aus deinen Erfahrungen zu lernen. Im positiven kannst Du dich nun zurücklehnen und aus den- beruflichen, privaten und gesundheitlichen-Vollen schöpfen :banane: Allerdings dreht sich dieses Jahr auch um Emotionen und dein bisheriger Glaube/Ansicht wird von Dir selbst in Frage gestellt.
     
  3. Lavanya

    Lavanya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.270
    Hallo Cat1977,

    die 7 ist unter anderem auch eine spirituelle Zahl. So könntest du vermehrt auf spirituelle Menschen treffen. Oder auf Menschen treffen, die dich weiter bringen werden, auch in Form von Hilfe und Unterstützung, wo du vielleicht gar nicht mit rechnen wirst.
    Es ist ein Jahr der Veränderung, aber auch ein Jahr der Bewegung. Manche Dinge aus der Vergangenheit werden jetzt für dich einen Sinn ergeben. Da wird sich so manches für dich erschließen. Zum Ausgleich zur Bewegung sind auch entsprechende Ruhephasen wichtig.
    Falls du im Jahr der 6 eine für dich wichtige Entscheidung getroffen hast, solltest du diese jetzt umsetzen.

    Angst ist kein guter Ratgeber. Nimm das was du gelesen hast, als Hinweis. Nicht mehr und nicht weniger. Versuche dich nicht zu sehr an die Aussage festzuhängen.

    Alles Gute! :)
     
  4. lancia100

    lancia100 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    1.484
    hallo

    ich bin im 7.jahr.

    ich kann leider bestättigen das ich besonders in diesem jahr gesundheitlich sehr angeriffen bin.

    eigentlich ist dieser jahr der grösste shit ehrlich ich habe dieses jahr nur shit gehabt.

    glückliche dinge in diesem jahr???? fast keine

    dieses jahr war bei mir bestimmt von tod,drama,stress,sorgen,streit und einer menge kummer.



    aber lass dich nicht beunruhigen ist ja nicht bei jedem so
     
  5. katana

    katana Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2011
    Beiträge:
    251
    Wenn du dich auf die Angst fokussierst, ziehst du auch eher negative Situationen an. Deshalb lass dir nichts einreden, denn jedes Jahr, und jedes Leben ist anders und wird indivduell empfunden. Für mich ist die Zahl 7 übrigens eine sehr positive Zahl, die als Jahreszahl, wie Lavanya schon so oder so ähnlich gesagt hat,eine Chance zu großer geistlicher/ spiritueller Entwicklung sein kann.
     
  6. Cat1977

    Cat1977 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2006
    Beiträge:
    48
    Werbung:
    Vielen Dank für eure Antworten und Madameizz...es tut mir leid, dass dein Jahr so bescheiden ist. Es macht mir natürlich schon ein wenig aAngst aber ich denke, vielleicht haben die anderen auch Recht...Negatives zieht Negatives an und scheinbar muss es ja nicht bei jedem gleich sein.
     
  7. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Werbung:
    Ich hab mal eben ausgerechnet, ich habe dieses Jahr die 4. Katastrophal, sowohl privat wie auch gesundheitlich. Also, alleine an irgendeiner Zahl kanns wohl nicht liegen :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen