1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

persoenliche zukunftsaussichten per forum?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von satansbraut51, 14. Juni 2011.

  1. Werbung:
    desöftern lese ich hier,das sich per telefon bzw per pn hier über "ferndiagnose" die karten gelegt werden.davor ist nur zu warnen.es kann nicht funktionieren.wie soll man jemanden annähernd richtige aussagen geben,ohne denjenigen selber abheben zu lassen? ja ihn/sie zu sehen? ganz abgesehen davon sind karten immer "nur" ein orakel. noch unschöner ist,wenn sich hinterher wegen nichtzutreffender aussagen auch noch bekriegt wird.solch krieg ist zwar immer amysant(weiss von was ich rede),aber viele ärgert es auch.deshalb bin ich fuer mich zu dem entschluss gekommen "etwas leiser" zu treten(trotzdem tret i).-es wäre gut,wenn es unter den betreffenden personen bliebe,was die ergebnisse des kartenlegens über entfernung betrifft.dies ist ein anliegen und ein gutgemeinter rat.es ist nicht beabsichtigt,irgendwen auf den
    "schlips" zu treten.lg
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Außer den Dativ. :buch:
     
  3. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Liebe Satansbraut,

    ich finds gut, wenn du für dich Wege gefunden hast, in denen du dich wohlfühlst und mit denen du gut arbeiten kannst. Ich finde es auch sehr verantwortungsvoll, dass du deine Prinzipien wahrst und somit dein Ding machst.
    Ich kenne beide "Seiten", ich selbst lasse mir, wenn, persönlich legen. Aber ich habe auch schon zu Übungszwecken hier Leute für mich legen lassen (auf gegenwärtige Situationen, um auch wirklich Feedback geben zu können) und habe auch schon Leuten "unpersönlich" gelegt (dazu sei gesagt, ich lasse mir nur sehr selten legen). Und was soll ich sagen, beides hat gefunzt und funzt immer noch. Ich sehe es etwas anders - ich lege nicht für jeden und in allen Fragen die Karten, denn Kartenlegen wird schnell mißbraucht als Abhängigkeit und so mancher muß auch mal lernen, alleine Entscheidungen zu treffen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass wenn die "Energie" stimmt und die Infos fließen dürfen, dass beides geht. Ich persönlich lasse aber zum Beispiel niemanden meine Karten angreifen, weder zum mischen noch zum abheben. Ich habe es am Anfang so gehandhabt, aber sehr schnell gemerkt, dass meine Karten sperrig und unleidig wurden. Ich will keine fremden Griffel an meinen Schätzchen ;)
    Aber das ist nicht allgemein zu sehen, bei anderen ist es genau anders herum, wie z.B. bei dir und ich denke, wenn die Ergebnisse stimmen und eine stimmige Situation dabei herrscht, hat beides seine Berechtigung.
    Womit du sehr recht hast, ist die Tatsache, dass hier die Lege-Junkies gerne mal schwere Geschütze auffahren und dem ganzen Ding mehr Bedeutung zugemessen wird als eigentlich (meiner Meinung nach) sinnvoll. Man muß nicht auf alles und jeden legen. Man muß sich nicht für alles rückversichern. Manchmal muß man einfach tun statt zu fragen. Und ich habe festgestellt - viele hier lassen sich x-mal von zig Leuten auf dasselbe legen und wundern sich, wenn die Antworten irgendwann nur noch konfus sind. Karten sind nicht blöde - die lassen sich auch nicht veräppeln. Eigenverantwortung ist auch hier, wie sooft, ein Zauberwort.

    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und vor allem Freude bei deinen Legungen, die du so gestalten darfst und kannst, wie du es willst. :)
     
  4. Werbung:

    ich bedanke mich für die kompetente und ehrliche antwort !:danke:
     

Diese Seite empfehlen