1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pendelt hier jemand?

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von Esofrau, 3. Februar 2005.

  1. Esofrau

    Esofrau Guest

    Werbung:
    Hallo zusammen :)

    Betrifft Pendeln - ich möchte gerne wissen, wie man für jemand anderen pendeln kann? Irgendwelche Gegenstände für jemanden auspendeln ist kein Problem, aber was ist mit bspw. fehlenden Nährstoffen - wie stelle ich eine Verbindung zum Pendel her, dass das Pendelergebnis auch wirklich auf mein Gegenüber zutrifft und nicht auf mich selbst?
    Hat da jemand Erfahrung mit?

    Dank schon mal im voraus :)

    Esofrau
     
  2. Ritter Omlett

    Ritter Omlett Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    2.899
    Ort:
    Wien
    hallo, hin und wieder nehme ich das Pendel.
    Ich habe dazu eigene Tafeln
    Ob ich für wem pendle hängt von meiner eigenen Stärke ab.

    Test:
    Ich habe 4 Karten gebastelt auf der ersten Karte steht 1 auf der zweiten 2
    usw.

    Ich mische danach immer die Karte nehme mir eine und versuche das Ergebnis zu erpendeln ( selbst gebastelte Skala von 1-4)
    das mach ich 10x

    wenn ich ab 5 erkenne, dann pendle ich, den Test mache ich jedes Monat 1x
    der Jännertest war nur 4 richtige Treffer, deshalb pendle ich nicht etwas aus.

    der Novembertest ergab 8 von 10...
    rein zufällig erratest du nur bis max. 3...

    ich stelle immer eine Frage, meditiere danach...und denke an nichts...und warte auf den Zug....nach einiger Zeit öffne ich die Augen und sehe die Pendelrichtung


    lg
    Ritter Soletti
     
  3. MARA21

    MARA21 Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    91
    Werbung:
    :)
    das ist ja eine lustige beschreibung, und ich denke, wenn man ganz absichtslos 'auf den zug wartet', dann kommen die zutreffendsten ergebnisse.
    wenn man dabei vielleicht in diesem fall noch an denjenigen denkt, für den man pendeln möchte, dann kann es auch sehr gut gehen, das ist der unterschied, wenn man für sich selbst oder für andere pendelt.
    manchmal hat man auch einfach keinen richtigen 'draht' zum pendel, es gibt irgendwie komische antworten oder schickt einen in die irre, dann sollte man sofort (!) aufhören, daß sich alles beruhigen kann.
    vg mara :schaukel:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen