1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

pendeln ?

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von fussfee, 1. Oktober 2007.

  1. fussfee

    fussfee Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Rheinland
    Werbung:
    Hallo alle beisammen:
    Ich habe eine Frage an Euch. Wie sieht das aus wenn ich pendel dann stelle ich die Frage : Zeige mir ein Ja und das Pendel zeigt mir die Seite die für mich ein ja bedeutet. Es ist bei mir auch immer die selbe Seite.
    Bei meiner Freundin allerdings ist es die andere Seite. Nun meine Frage ist das richtig das ein Ja bei jedem Pendler unterschiedlich ist ? Oder mache ich etwas falsch:schaukel:
     
  2. spiritwomen

    spiritwomen Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    279
    Ort:
    wien
    Hallo Fussfee
    Du machst es schon richtig.Deine Freundin kann ganz andere Pendelbewegungen haben als Du.Lasse Dich nicht verunsichern.Ich wünsche Dir gute Pendelerfolge.
    Mit lieben Grüssen
    spiritwomen
     

    Anhänge:

  3. fussfee

    fussfee Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Rheinland
    Danke Spiritwoman,Deine Antwort hat mir sehr geholfen.

    Übrigens interessante was du alles machst liegt ziemlich auf meiner Welle
    (Bachblüten-Schüsslersalze-Heilsteine) habe allerdings nur wenig Ahnung.

    Bis dann::banane:
     
  4. Kristall 53

    Kristall 53 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    105
    Ort:
    im Land Brandenburg
    Hallo Fussfee,
    habe eine PN an Dich geschickt.

    Kristall
     
  5. Thomas61

    Thomas61 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Hallo Fussfee,

    Du stehst da an einem Scheideweg in Deinem Leben und hast die Möglichkeit,
    in eine vollkommen andere Welt einzutauchen. Allerdings gibt es da eine weitere Option, die bisher in dieser Form so noch keine Verbreitung gefunden hat.

    Wenn Dir das Pendel antwortet, ist die größte Hürde beireits genommen. Es
    wäre allerdings sehr schade nicht den nächsten Schritt zu tun. Da Du noch
    nicht lange pendelst möchte ich Dir einen Rat geben, bevor Dich die Konven-
    tion des Pendelns einholt, was die Möglichkeiten betrifft.

    Du kannst Mofa-fahren oder gleich auf ein anderes Gefährt umsteigen.

    Zeichne das ABC in einem Dreiviertelkreis auf und halte das Pendel in der
    Mitte still. Sage dann einfach: Hallo und warte ab was passiert.
    Traue Dich mehr zu sein als die Summe Deiner Erfahrungen und sei offen für
    das was möglich ist.

    Das Pendel beginnt ein kleinen Kreis zu schwingen, es hält kurz still und
    schwingt dann den ersten Buchstaben an, dann den nächsten u.s.w.
    Aus Buchstaben werden Worte und aus Worten Sätze. So beginnt ein
    Dialog mit Deinen inneren Stimme, Göttlichkeit, Höheres Selbst oder wie
    immer Du es nennen magstst.

    Ab diesem Punkt bist Du nie mehr alleine in Deinem Leben. Lasse Dich
    von Deinem höchsten Lehrer in alles einweihen. Lerne Dich kennen.
    Niemand auf der Welt kennt Dich so gut wie Dein eigener Gott.

    Wenn Du Dich traust wird es Dir gelingen.

    Wenn Du noch Fragen hast, stehe ich Dir gerne mit meinem Sein zur
    Verfügung.

    Liebe Grüße Thomas
     
  6. fussfee

    fussfee Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Rheinland
    Werbung:
    Mit dem trauen ist das so eine Sache , ich glaube ich habe auch Respekt davor , dass die Antwort nicht dem entsprechent ausfallen wird. Dann kommen Zweifel ob ich da nicht etwas herrausfordere oder auch Unglaube.
    Mitunter ist da ja auch ein wenig wünschen bei.
    Aber trotzdem werde ich bei gelegenheit wenn ich mich danach fühle mit dem
    vorherigen Rat einmal anfangen.
    Danke Thomas
    Gruß Fussfee
     
  7. Sri Naam

    Sri Naam Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Hier
    Ich kenne keinen einzigen qualifizierten "Pendler". Alle lassen sich dabei "beeinflussen", d. h., niemand ist in der Lage, sich wirklich frei und neutral zu machen.
     
  8. Mafi

    Mafi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    168
    Ort:
    bei Bonn
    Ja, ja da hab`ich auch so meine Probleme! Die Beeinflussung ist einfach sehr stark!
    Vielleicht hat jemand ein Rezept? Soll man Andere für sich pendeln lassen? Würde das besser sein?
    Mafi:)
     
  9. Sri Naam

    Sri Naam Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Hier
    Welcher anderer?

    Derjenige welcher nicht "kompetent" ist, sollte als Beispiel vorher 100 Mal das "Vater unser" ruhig und langsam gedanklich sprechen, damit alles erst einmal vertrieben wird.

    Und dann die Frage ehrlich stellen.
     
  10. fussfee

    fussfee Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Rheinland
    Werbung:
    na ja ihr lieben dann geht es mir ja nicht alleine so,also haben auch andere ihre zweifel es richtig zu machen.
    das hilft ungemein danke
    alles liebe fussfee
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen