1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

pendeln - was bedeuted ja und was bedeuted nein

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von mimimimi, 21. November 2005.

  1. mimimimi

    mimimimi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    hallo.

    ich hab gestern mit meinem goldkettchen und meinem schutzengel-anhänger als pendel einige fragen gestellt.

    wie weiß ich was ja und was nein bedeuted?

    es hat immer senkrecht oder wagrecht zu mir ausgeschlagen. wenn ich eine neue frage gestellt habe, hat es oft ruckartig die richtung gewechselt.

    woher weiß ich, ob ich überhaupt pendeln kann???
     
  2. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo,
    du mußt erstmal mit deinem Pendel reden ob es bereit ist. Dann fragst du wie das nein lautet und dann fragst du wie das ja lautet.

    Gruß Celicia
     
  3. prijetta

    prijetta Guest

    habe noch was vergessen...

    wenn dein Pendel nur hin und her Pendelt dann ist die Antwort noch nicht klar oder sichtbar.

    Du darfst aber nie fragen muß oder kann, deine Fragen sollten klar ausgedrückt sein.

    Wünsch dir viel spaß!!!
    Gruß Celicia
     
  4. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
     
  5. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo lilaengel1965,
    das stimmt was du schreibst. Deswegen hab ich ja geschrieben das Sie zuerst das Pendel fragen soll wie das ja Lautet und dann nach dem nein Fragen.

    Mir wurde es so beigebracht und bei mir hat es so immer geantwortet.
    Sorry will dich auch nicht damit angreifen, nur gebe ich das wieder was meine Erfahrungen dazu sind.

    LG Celicia
     
  6. Destomona50

    Destomona50 Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Californien-Palm Springs
    Werbung:
    Hi mimimi,
    grundsaetlich ist es schon mal richtig,dass man sein pendel fragt oder besser gesagt sein inneres bewusstsein.Ich gab ihm einen namen z.b.
    Um es aber korrekt zu machen,da manche menschen auch falsch gepolt sind,:rolleyes: lacht nicht,das gibt es wirklich.Nimmt man dazu eine batterie,die hat ja auch einen plus -und minuspol.Man haelt das pendel darueber und schon weiss man,was fuer einen selbst ein "JA" bedeutet und wie es ausschlaegt bei einem "NEIN".Bei mir z.b. ist ein ja ein hin und her zu meinem koerper oder in uhrzeigerrichtung,ein nein ist wagerecht und gegen den uhrzeigersinn.
    Pendel immer auf holz nie auf metall und lege deinen schmuck ab der hat auch energien die mitwirken koennen.Und wenn man die moeglichkeit hat noch in oestliche richtung zu sitzen ohne die beine uebereinanderzukreuzen ist das ergebnis auch besser.Danach stelle stelle deinem inneren selbst,die frage ob es mit dir arbeiten will und stelle fragen die du im vorfeld schon selbst weisst,z.b.habe ich 1 oder 2 kinder oder bin ich so oder so alt usw.Also immer fragen stellen-klar und deutlich ,das immer ein ja oder nein herauskommen muss.
    Warnung:escape: vor emotionalen fragen,was einem selbst betrifft,da schaltet sich automatisch die wunschvorstellungen unseres gehirnes ein-also am anfang ,spaeter wenn man etwas geuebter ist und das emotionale ausschalten kann,geht es schon besser.Deswegen lasse in solchen dingen mal jemanden fuer dich pendeln-eine freundin oder oder!!!
    Ich hab auch angefangen zu pendeln ca.vor 30 jahren,mit goldring und bindfaden.Damals konnte man noch nicht sehen ob es ein junge oder ein maedchen wird.Zum staunen meiner angehoerigen,kaufte ich alles in blau-meine mutter hat fast einen tobsuchtsanfall bekommen- und ich hatte recht-es war ein junge!!!
    Seither pendel ich medikamente aus,nahrungsmittel,buecher und dinge die ich nicht wissen kann oder einfach noch nicht weiss-und ich merke wir brauchen das rad nicht noch mal zu erfinden ,das ganze wissen des universums ist in uns selbst ,wir muessen uns blos mehr vertrauen.
    so nun rann an das pendel und viel spass
    sonnige grusse von destomona:kiss4:
     
  7. Flecha

    Flecha Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Gran Canaria
    Bevor man pendelt, sollte man selber festlegen, was Nein und was Ja sein soll. Dann kann nichts schiefgehen.:)

    Liebe Gruesse
    Feliande


    ***Werbung entfernt, halte dich bitte an die Forumsregeln!***
     
  8. Lebensbaum

    Lebensbaum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Oberösterreich
    Hi,

    hier noch ein Tip von mir: ich pendle auch beruflich (hauptsächlich mit dem Tensor), doch als ich anfing, stellten sich doch oft Zweifel ein, z.B. ob mein Verstand vielleicht mitmischt, wenn ich ein best. Ergebnis "wollte":dontknow: .

    Dafür und vor allem wenn ich für mich selbst pendelte, schrieb ich mögliche Antworten (Anfangs nur JA und NEIN) auf ein kleines Blatt Papier, faltete und mischte die beiden und pendelte darüber aus.
    So kann der Verstand nichts beeinflussen und die Antworten kamen immer klar und waren stimmig/richtig:banane: .

    Viel Spaß und alles Liebe, Lebensbaum(in)
     
  9. yelena234

    yelena234 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Von Klagenfurt ueber die Grenze
    Hallo,

    Eine Frage: wie kann man ueberhaupt wissen, ob man dazu geboren ist, richtig zu pendeln oder nicht?

    Nicht jeder kann das. Dann waeren wir alle Wahrsager, weil eine koennen mit dem Pendeln auch die Zukunft voraussagen.

    Mir hat ein Mann die richtige Geburtsstunde mit dem Pendel gefunden. In der Geburtsurkunde war: 17 Uhr, und er hat auf 16.50 Uhr korigiert. Aber, er ist der beste Pendler, in meiner ex Heimat.

    Yelena
     
  10. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    Werbung:
    Also ich habe einfach mal meinen Schutzengel gefragt, und er hat mir zum Beispiel gesagt dass ich für das Pendel geboren wurde.
    Es scheint so, als sollte ich möglichst mit dem Pendel arbeiten....natürlicha rbeite ich auch mit Lenormandkarten, aber ich sollte für genau angaben das Pendel verwenden!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen