1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pendel - einmal JA, einmal NEIN ?

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von Bianca1993, 21. August 2013.

  1. Bianca1993

    Bianca1993 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2013
    Beiträge:
    14
    Werbung:


    Hallo ihr lieben Leute !

    Ich hätte in Sachen auspendeln da mal eine allgemeine Frage. leider bin ich selbst mit dem Thema nicht sehr verwandt, daher bitte ich euch um Rat und Hilfe.

    Wie kann es sein, dass verschiedene, unabhängige, sich nicht kennende Personen, ihrem eigenen Pendel ein und die selbe Frage stellen und bei jedem der Fragenden eine andere Antwort herauskommt.

    Bei 3 Leuten ja, bei 2 nein.

    An was kann das liegen? Bin über jede hilfreiche Antwort sehr dankbar.

    Vielleicht wäre noch gut zu erwähnen, die Befragung fand über eine Mögliche Paarbildung statt.

    Vielen lieben Dank an euch alle !
     
  2. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Wie meinst du das genau? Haben diese Personen dir die gleiche Frage ausgependelt?

    Ich selbst pendele nicht, aber eine Freundin von mir. Es ist wie beim Kartenlegen - wenn man x-mal auf dieselbe Frage legt bzw. pendelt, kommt irgendwann nur noch Schrott raus. Der Himmel ist ja nicht blöd; du hast eine Antwort bekommen, zigmal nachfragen nervt ;)

    Grundsätzlich ist auch nichts in Stein gemeißelt bzw. noch nicht entschieden - da gibt´s vielleicht noch keine klare Antwort.

    Hinzu kommt - manchmal ist es das Beste, wenn man eben keine Antwort bekommt, um mal "loszulassen", also einfach den Dingen ihren Lauf zugesteht :)

    Alles Liebe dir.
     
  3. Bianca1993

    Bianca1993 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2013
    Beiträge:
    14
    Hallo Fantastfisch !

    Ich meinte dies so :

    5 Personen, unabhängig voneinander, alles geübte Pendler haben ihrem eigenen Pendel die Frage gestellt. Niemand wusste, was beim jeweiligen anderen Pendler herauskam.

    Bei 3 Leuten kam ein Ja, bei 2 Leuten kam ein Nein !

    Somit wurde zwar 5 Mal die Frage gestellt, jedoch immer von anderen Personen, die voneinander nicht mal wussten.

    Eine Möglichkeit ist die, die du erwähnt hast, dass vielleicht noch nichts entschieden ist. Das deshalb keine Einigung herrscht.

    Ich danke dir ! Liebe Grüße Bianca
     
  4. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.864
    Warum sollten die denn zum gleichen Schluss kommen?
     
  5. Bianca1993

    Bianca1993 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2013
    Beiträge:
    14
    Hallotschi 0Bettina !

    Gegenfrage: Warum pendelt man? Warum legt man Karten? Warum tut man die oder das ?

    Um Klarheit zu bekommen. Einen Wegweiser zu erhalten. Eine Richtung zu erlangen usw.

    Und wenn ich 3 Ja und 2 Nein bekomme, zeigt es mir nur, dass ich damit eigentlich nicht das erziele, was ich mir vorstelle. Nämlich eine klare Tendenz. Keine Garantie! Die bekommt man so und so nirgens.

    Um klare Worte zu verwenden: Bei den Antworten die ich bekam, weiß ich jetzt genauso viel wie vorher ---- >>> NICHTS !

    Oder wie siehst du das? Wärst du mit dem zufrieden?

    Liebe Grüße
     
  6. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.864
    Werbung:
    ganz einfach: ich arbeite nicht nach demokratischen Mitteln
     
  7. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.221
    Ort:
    Saarland
    Wenn du 100 mal eine Münze wirfst kommt auch ungefähr 50 mal Kopf und 50 mal Zahl dabei raus...;)

    Ich glaube einfach nicht, dass man einfach einen Zufallsgenerator (im weitesten Sinne) benutzen kann, um einen garantierten "paranormalen" Effekt (mögliche Vision über die Zukunft) zu erzielen. Das ist auch schlicht zu billig.
     
  8. Bianca1993

    Bianca1993 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2013
    Beiträge:
    14
    Ganz einfach: Dann ist das Ganze einfach sinnlos !! :)
     
  9. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.864
    Welches Ganze meinst du und wieso genau?
     
  10. Bianca1993

    Bianca1993 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2013
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Ist ja alles soweit richtig und nachvollziehbar. Nur: Wozu wird dann gependelt, Karten gelegt usw. ? Wenn sowieso eine Chance von 50 : 50 ist ?

    Dies soll kein Angriff werden! Ehrlich nicht ! Ich dachte, die Meinungen bzw. Ergebnisse von Leuten die sich damit beschäftigen und sich damit auskennen, wäre dann im Großen und Ganzen einig. Dies ist aber nicht der Fall. 50 : 50 ist in jeder Angelegenheit sowieso gegeben ! Also: Bringt das zur Zeit für mich persönlich nichts !

    Sorry !
    Wenns mir Jemand erklären kann, dann bitte gerne. Würde mich echt interessieren.
    Wozu fragt man Karten, Pendel etc. wenn dann sowieso keine Tendenz rauskommt? wozuuuuuu???
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen