1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

passive Mitschuld

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von ieprob, 8. März 2006.

  1. ieprob

    ieprob Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    481
    Ort:
    in deiner nähe
    Werbung:
    wer kennt passive mitschuld schon nicht und das verstecken
    mit begründungen

    wie z.b.
    habt ihr schonmal gesehn wie ein erwachsener ein kind zur sau macht
    es wüsst beschimpft und noch verprügelt oder dem kind droht

    und ihr habt euch dan durch irgenwelche ansichten wie ich lebe
    in meiner heilen welt ,oder durch bewegungslosigkeit oder von angst abgehalten anstatt doch mal die lage zu klären und einen stern zu setzen

    auf solch angst hasen verzichte ich gerne die keinen mut haben
    aufzustehen und einzugreifen
    (wenn die schlange eueren freund umarmt was tut ihr ,hofft ihr auf die rettung durch gott ,aber selbst nicht retten ,wie soll dann gott bitte helfen es herrscht eine kollektive mitschuld)

    und wenn die reinigung beginnt tja dann kan man sagen ich habe nichts schlimmes gemacht aber irgend jemand wird sagen du hast auch nichts gutes gemacht oder es recht nicht das schlimme verhindert.

    so bekommt man auch das karma wenn man schlimmes nicht verhindert
    und meint tja ich bin gut und brav aber das zeigt sich in den taten und
    nicht in wünchen oder gar in überflüssigen wissen

    und dan der verrückt kindliche versuch der von einigen hier vorgenommen
    wird

    wenn man die augen verschliesst dan wieder fährt einem nichts schlechtes
    und diese blöde filter theorie die besagt
    man sieht das was man sehen will man sieht nicht das dadurch
    sondern man kommt mit diesem bereich der realität in konntakt

    und nun giebt es hier einige die vesuchen diese gebiete
    wo menschen von der schlange gefressen werden zu meiden.
    und bilden sich ein ich muss mich zwanghaft versuchen positiv einzustellen
    um das böse nicht mehr wahrzunehem

    also denke ich das hier einige drauf setzen wenn ich es nicht sehe oder es nicht in meiner umgebung ist dann giebt es das nicht.

    also versuchen einige feiglinge dem bösen aus dem weg zu gehen
    aber bedenken nicht das das böse unschuldige verschlingt

    da frage ich doch mal die verantwortungs bewussten
    wo ist da die nächsten liebe für die mitmenschen

    wenn man dem versucht aus dem weg zu gehen

    ja genau alles spielt sich im kopf ab und somit nicht von bedeutung
    wenn ihr euch da mal nicht täuscht
     
  2. ieprob

    ieprob Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    481
    Ort:
    in deiner nähe
    ich merke das hier einige versuchen irgendjemanden auf den guten pfad zu bringen aber ich denke
    man kommt zum guten wenn man das böse besiegt und nicht davor wegrennt
     
  3. ieprob

    ieprob Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    481
    Ort:
    in deiner nähe
    tja weils mir gut geht geht es nicht allen gut ,und das mir durch meine
    positive einstellung solche resonanzen auftreten
    ist schon richtig aber nicht die ganze realität

    wo ist die verantwortung vor sich selbst vor gott ,sind ja nicht alle auf der welt zum geniessen da
    (drogen mentalität es giebt höher genüsse als das die natur durch landschaften bietet ,na z.b.
    der genuss wenn man doch was richtig gemacht hat dan geht man auf und dan spürt man die grösse,
    und nicht nur ich will mein leben geniessen da kann ich dir paar drogen empfehlen wirst sicher das leben besser geniessen als jemals zu vor)


    der fakt das menschen in fänge von schlange geraten ist realität auch wenn ihr dem nicht begenet


    aber wer helfen will sollte auch wissen wo und wie sich das böse präsentiert unter dem deckmantel des guten eine der grüssten tücken aber wenige durschauen das nunmal


    aber natürlich kann man niemandem helfen solange einem selbst nicht geholfen wurde
     
  4. ieprob

    ieprob Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    481
    Ort:
    in deiner nähe
    wir sitzen alle in einem Boot
    also achtet mal daruf wer das ruder in seiner hand hält

    und wenn das Boot auf den eisberg zuläuft dan wisst ihr was passiert
    die ihr in euren gemütlichen kabinen sitzt
    die ihr den motor antreibt

    ihr werdet von dem kollektiv karma eingeholt werden egal wie euer karma aussieht

    und einige rudern das boot in die falsche richtung ,aber zum glück gibt es rettungs boote
     
  5. July

    July Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    1.409
    Ort:
    NRW - Nähe Köln
    "Hier werden sie (sicher) geholfen". Hier wird keiner krank, hier ist alles easy, hier ists mir bald sowieso zu langweilig. Auf alle Fälle.....

    Wegschauen kann man gut hinter rosaroter Verschleierung. Irgendwann kommt das große Erwachen. Weiß auch nicht, wie so manch einer dann klar kommt.

    Für mich ist das Leben schön, spannend, aufregend, eckig - oft auch anstrengend. Aber, steinige Wege sind machbar.


    Gruß
    July
     
  6. ieprob

    ieprob Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    481
    Ort:
    in deiner nähe
    Werbung:
    Für mich ist das Leben schön, spannend, aufregend, eckig - oft auch anstrengend. Aber, steinige Wege sind machbar

    genau von dieser ego einstellung rede ich
    du bist nicht allein

    die sonne dreht sich nicht um die erde
    und die sonne ist das leben auf der erde


    vielleicht sind wir hier um der erde zu helfen und nicht auf ihr herum zutrampeln
    oder wie du wenn du mal aus dem fenster schauen würdest sie mit unserm ego zuzubauen
     
  7. RitaMaria

    RitaMaria Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Am Rhein
    ..

    und damit schon mal ganz sicher nicht...:party02:
    woher weißt du, wie welches Karma aussieht???:confused:

    das klingt nun wieder sehr, sehr dual..
    Und welche Rettungsboote, die vor was genau retten sollten, meinst du???

    Gruß von RitaMaria
     
  8. ieprob

    ieprob Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    481
    Ort:
    in deiner nähe
    ich will nur daruf hindeuten das dein untergang auch durch ander bestimmt
    werden kann ,
    das ist relität
    sie holt dich ein

    soltest gut in form sein um von ihr wegzulaufen
     
  9. RitaMaria

    RitaMaria Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Am Rhein
    Deute nichts an, sprich ruhig Klarschrift...

    Wie kann ein Mensch untergehen? Wie kann das gegen seinen Willen geschehen? Wie kann mir etwas geschehen, dem ich nicht, auf welcher Ebene auch immer, zugestimmt habe??

    a) wessen Realität?
    b) wie kann mich was einholen, was nicht immer schon da war?

    c) warum sollte ich das tun? WAS mir geschieht, hat mit mir was zu tun, sonst würde es mir nicht geschehen.

    Hättest du da bitte noch eine Antwort??


    Gruß von RitaMaria
     
  10. ieprob

    ieprob Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    481
    Ort:
    in deiner nähe
    Werbung:
    mein fehler mir ist entgange das das internet interuniversial ist und sich nicht
    nur auf den planet erde bezieht.
    also wir haben uns nicht vorgestellt ich bin von planet Erde.
    von welchen Planeten bist du ?
    und da es da so prima scheinbar ist vielleicht machst du mal einen besuch auf der Erde (blühen ja nicht überall Blumen)
    und wenn du mal da bist besuche mich doch mal (ich pflück dir paar Blumen)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen