1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

party in serbien

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von soluna, 27. Mai 2009.

  1. soluna

    soluna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    431
    Werbung:
    hi, ich habe gerade einen intensiven traum gehabt.

    Ich war auf einer art fest, party. vielleicht in serbien oder portugal, abgefuckte gegend, eher serbien, die leute sind da extra hin, es war eine art familien oder freundestreffen, von leuten die ich alle nicht kannte.

    Es war eine irre wilde party, am tag, meine kinder und mein freund waren dabei. Es waren einzelne leute da die ich aus meinem leben kenne, aber nur wenige, ausgesuchte einzelne, zu denen ich, egal ob ich sie oft sehe oder nicht eine wirklich starke tiefe verbindung habe.

    Die anderen leute auf der party waren fast alles wunderschöne, ur intensive charismatische menschen, schwer zu sagen, zb in einem raum hat sich jemand ein buch angesehen, und ich frage ihn was euch alle verbindet, und er sagt das hier hat mein vater im krieg geschrieben, oder über den krieg.

    Es war ein ganz schreckliches buch über folter, und auf jeder seite war ein bild eines menschen der gerade gestorben war, zb angehängt an eine maschine und aus allen körperöffnungen laufen strome aus blut und den mund noch in einem wahnsinnigen schrei verzogen, aber die fotos waren so groß und so gut als hätt e man den moment als er noch lebendig war eingefangen.

    Viele dort waren auch komplett verrückt oder in ihren dingern zb ein haufen der leute waren indianer die gemeinsam kamen , komplett betrunken und nach ihrer sitte die leute gemeinsam begrüßten was ich nicht genau verstand.

    Am anfang der party war ich so schwach das ich kaum sprechen konnte, aber es war toll. Ich habe irgendwann nur noch gelacht, die leute waren irgendwie alle eins, ausser mein freund und meine kinder, di ewaren im nebenzimmer und ich bin dauernd zu ihnen und sagte komm, gehen wir, ihr seid nicht glücklich hier.

    Und dann bin ich wieder zurück und ich und 2 männer haben uns irgendwie berührt, sie waren schon wie engel und einfach wild und von einem die genauso schöne freundin hat on von hinten umartm währen er meine brüste hielt und ein anderer hat mich geküsst und ich habe nur noch gelacht und gelacht und gelacht.

    der rote Faden war auch irgendwie ein bekannter von mir in den ich vor kurzen verliebt war, er hatte mich nämlich auf die party gebracht, und war immer irgendwo und kannte all das schon (seine familie und freunde). Ich hatte immer im hinterkopf wo er wohl gerade ist, und wenn ich ihn getroffen habe hat er immer nur irgendwas gerdet und wir haben gelacht.
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.542
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hallo Soluna,

    die Party symbolisiert dein Bedürfnis nach Befreiung. Dass sie in Serbien stattfindet, soll diesem Bedürfnis einen Hauch von Exotik, aber auch von Gefahr vermitteln. Die Menschen verkörpern dabei deine Gefühle, Emotionen und Erfahrungen aus deinem Leben, die ein ausgelassenes und unbekümmertes Ambiente erzeugen sollen.

    Die Indianer symbolisieren zum Beispiel deine unverfälschten menschlichen Emotionen aber auch die Selbsterkenntnis und Heilung. Zusammen mit den charismatischen Menschen gehören diese zu den Schatten deiner Seele, in welche deine Wünsche zu dir selbst projiziert werden (so möchte ich sein).

    Mit dem Buch wird eine Erkenntnis zum realen Leben sichtbar, die im Gegensatz zum geträumten Idealbild steht. Überdeutlich wird dir klar, dass Gefühle in dir gefoltert werden und Schmerzen erleiden müssen, manche mussten sogar sterben. Sie können sich nicht wehren, ihr Hilfeschrei bleibt ungehört und die ganze Lebenskraft fließt aus ihnen (Blut).

    Von dieser Zwischenbetrachtung wendest du dich dann wieder mit den beiden Männern (Ratio) deinem übermächtigen Wunsch zu und gestaltetst diesen in den folgenden Sequenzen aus. Das Lachen wird in den Träumen als Gefühl der Befreiung verstanden. Trotz all dieser Wünsche und Bedürfnisse bleibst du mit den Gefühlen zu deinem Freund verbunden, denn du behältst in ständig im Hintergrund.

    Im Augenblick bin ich etwas ratlos, von welchem Zauberpülverchen ich dir eine Prise übersenden sollte, eventuell wäre ja etwas Feenstaub sinnvoll :zauberer2

    Merlin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen