1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Partnerzusammenführung mit Bezahlung nach Erfolg!

Dieses Thema im Forum "Nachfrage nach Angeboten" wurde erstellt von Morpheusss, 1. Oktober 2006.

  1. Morpheusss

    Morpheusss Guest

    Werbung:
    Hallo!

    Da ich denke, dass dies das einzige Kriterium ist, um Scharlatane und Betrüger von wahren Könnern zu unterscheiden, suche ich auf diesem Weg Jemanden, der eine Partnerzusammenführung mit Bezahlung nach Erfolg für mich durchführt.

    Egal ob mit westlicher Magie, Voodoo, oder sonstigen Mitteln: Nur der Erfolg der unterm Strich rauskommt zählt!

    Ihr könnt mich gerne aus Diskretionsgründen per PN anschreiben. Wenn du selber jemanden kennst, mit dem du eine erfolgreiche Erfahrung gemacht hast, bin ich dir für deinen Tipp ebenfalls sehr dankbar.

    Liebe Grüße
    Morpheusss
     
  2. ReturnOfNowhere

    ReturnOfNowhere Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    77
    Ich helfe dir eine Frau zu finden. Kostet im nachhinein 3000 Euro. Wenn die Frau sich aber nach 5 jahren oder so wieder trennen lässt, gibt es nichts zurück. Also was soll 'erfolgreich' heissen?

    Wenn ihr zusammen seid bekomme ich das Geld und das gilt dann? Weil garantieren das ihr bis zum Lebensende zusammen bleibt kann selbst ich nicht.

    Aber eine Frau werde ich dir mit Links zuspeilen. Also sagen wir mal eine Freundin die auch will. Nur wie lange sie dann bei dir bleibt weiss wohl niemand. Also was soll erfolgreich heissen? genauer bitte!
     
  3. Alaia

    Alaia Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    71
    Ort:
    hinter den Bergen
    Hallo Morpheusss,
    ich bin jetzt am überlegen wie ich mich dir gegenüber richtig ausdrücken soll.
    Eine Zusammenführung die gegen den Willen des anderen erfolgt, fällt in den Bereich der schwarzen Magie. Vielleicht hast du dir das auch schon überlegt und dir ist dies im Moment egal, aber glaub' mir du würdest nicht glücklich.
    Was willst du mit jemanden der nicht aus freiem Willen bei dir ist?
    Lieber Gruß
    Alaia
     
  4. Galahad

    Galahad Guest

    Thema verschoben.
     
  5. chocolata

    chocolata Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    159
    Ort:
    nähe Köln
    Nur ein gut gemeinter Ratschlag von mir:
    Eine Partnerzusammenführung gegen den freien Willen einer Person wird Dir nie das Glück bescheren, das Du Dir erhoffst oder erwartest. Du bekommst vielleicht die Frau die Du haben willst, aber Du bekommst nicht das, was Du erwartest. Ich selber habe mich jahrelang mit Magie beschäftigt und vieles selber ausprobiert. Ich habe auch mal versucht jemanden an mich zu "binden", ich habe diesen Mann auch "bekommen", aber die Verbindung war nicht glückllich, ganz im Gegenteil. Und es ist sehr schwer, eine so herbeigeführte Verbindung wieder zu lösen. Ausserdem sei Dir bewusst, dass schwarzmagische Dinge negativ sind, und alles was Du negatives aussendest, bekommst Du dreifach zurück. Das ist eine der Regeln der Magie. Versuche lieber, das Objekt Deiner Begierde mit normalen Mitteln von Dir zu überzeugen, nämlich mit Deinem Herzen. Wenn sie Dich aber trotzdem nicht möchte, dann ist sie nicht die richtige für Dich, dann ist Dir ein anderer Mensch bestimmt. Ich habe wirklich Jahre gebraucht, bis ich diese Erkenntnis gewonnen habe. Also ich rate Dir lieber ab. Es heisst doch so schön: Tue alles, aber schade niemandem. Mit dieser Art von Zusammenführung schadest Du aber der Frau, weil sie gegen ihren Willen an Dich gebunden werden würde. Weder Du noch sie wärt mit dieser Art von Verbindung glücklich. Das ist aber nur meine eigene bescheidene Meinung.
     
  6. silent

    silent Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    284
    Werbung:
    also ich muß dir absolut recht geben.
    die schwarze magie ist zwar einfach im ersten moment,nur die folgen sind starke nebenwirkungen.ich kenn sie nur aus dem bereich verfluchen.weil die schwarze seite nichts gratis gibt,rate ich auch ab.
    lg
    Sonja
     
  7. Niedersachsen

    Niedersachsen Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    In Niedersachsen eben...
    Warum geht ihr eigentlich immer davon aus, daß bei der Person, die der oder die Betreffende will, keine Gefühle vorhanden sind ?
    Ein guter Magier wird das nur machen, wenn schon positive Gefühle vorhanden sind ( und wenn es nur eine leichte Sympathie ist ) die verstärkt werden kann...by the way - ich habe mal von einem gewissen Magier Fred gehört, der sich nach Erfolg erst bezahlen läßt - ob er das noch so handhabt weiß ich nicht.
    Ich selbst hatte damals nur email - Kontakt mit ihm, habe mich letztendlich aber doch für etwas anderes entschieden.

    Niedersachsen
     
  8. chocolata

    chocolata Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    159
    Ort:
    nähe Köln
    Wenn bei der anderen Person Gefühle vorhanden sind, dann würde sie doch von alleine und ohne magische Zusammenführung zu dem anderen finden, oder nicht?
     
  9. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Huhu :)

    Wenn das alles zwar funktioniert aber in drei Jahren wieder zum Bruch kommt...willste dann dein Geld wieder? *lach* :weihna1

    Mal ehrlich, entweder SIE will DICH ohne Hokuspokus oder sie lässt es bleiben.
    Man kann niemanden zwingen jemanden zu lieben.
    Wirkliche Liebe kommt von alleine, da muss der andere nicht irgendwas dazutun, weil er geliebt wird so wie er ist.

    Du solltest diese, wenn auch traurige, Tatsache akzeptieren.
    Wenn es Bestimmung ist kommt ihr auch ohne Voodooschabernack zusammen.

    Liebe Grüße
    Hamied :)
     
  10. Morpheusss

    Morpheusss Guest

    Werbung:
    Hallo!

    Es war ein harter Kampf hier in dem seltsamen Forum. Aber zum Glück habe ich durch Freunde doch Kontakt zu craven erhalten.

    Ich bin mit meiner Geliebten jetzt seit über 1 Monat zusammen, nachdem ich fast 1 Jahr erfolglos die ganzen Pseusomagier hier abgeklappert habe.

    Er ist Lehrer in einem magischen Orden in Deutschland und hat mir innerhab von 2 Monaten helfen könnne. Jetzt bin ich endllch mit ihm zusammen!

    Gebe euch seine Mailadresse, aber er hilft nur wenigen Auserwählten die es wirklich ernst meinen: craven93@web.de

    Schreibt mir doch wenn ihr auch mit eurem Wunschpartner zusammen seid, wie es euch ergangen ist.

    Liebe Grüße
    Morpheussss
     

Diese Seite empfehlen