1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Partnerschaftsnumerologie

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Sanchez, 21. August 2013.

  1. Sanchez

    Sanchez Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2013
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    Ich bin neu hier und hätte mal eine numerologische Frage zu meiner Beziehung.

    Ich bin mit meinem Partner seit über drei Jahren zusammen und bisher haben wir jede Hürde gemeinsam gemeistert, leider geht es in unsere Partnerschaft seit zwei Monaten drunter und drüber.

    Unsere Daten:
    Mein Partner: 13.03.1986 (Markus)
    Ich: 18.03.1981 (Sandra)

    Würde gerne eure Meinung aus numerologischer Sicht erfahren.

    LG
     
  2. Miranda9999

    Miranda9999 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    922
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Sanchez,

    errechnet man eure Lebenszahl (QS Geb.datum), kommt man bei euch beiden auf eine 4. Ihr seid euch also wahrscheinlich recht ähnlich. Eure Kombination ist generell sehr gut, sowohl in Liebes- als auch Geschäftsbeziehungen.

    "4er" haben ein großes Sicherheitsbedürfnis, sind die "Lehrer", eignen sich gerne Wissen an und machen sich gut als Geschäftsleute. Vorsicht ist jedoch geboten, wenn es um Kritik geht. Die 4 braucht Bestätigung und hasst Kritik. Da sie jedoch selbst gerne mit der Tür ins Haus fallen und sehr direkt sein können, kann dies schon mal zu bitterem Krach führen. Oft wird die 4 missverstanden, da sie sehr selten ihre Position aufgibt und auf ihren Standpunkt beharrt. Daher können bei zwei 4ern schon mal Dickköpfe aufeinander prallen. Ehrlichkeit steht bei der 4 ganz oben - gebrochenes Vertrauen lässt sich sehr schwer bis gar nicht wiederherstellen. Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass die Aufgaben gerecht aufgeteilt werden und jeder seinen Teil zur sicheren Basis beitragen kann / darf / muss.

    Dies ist nun allein von eurer Lebenszahl ausgehend berechnet. Es gibt natürlich noch andere Zahlen, die man berechnen kann. Für manche benötigt man allerdings den vollständigen Namen.

    Dazu gesagt sei noch - jede Zahl hat ihre positiven wie auch negativen Seiten. Kommt immer ganz drauf an, wie es die Person auslebt. Es gibt Zahlen, die grundsätzlich zueinander passen und welche, die eher problematisch sind. Mit Verständnis und Geduld kann man aber so ziemlich mit jedem auskommen. Genauso wie eigentlich gut passende Kombinationen erhebliche Schwierigkeiten aufweisen können. Sowas lässt sich nun mal nicht allein von Zahlen bestimmen ;)

    liebe Grüße
    Miranda
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. undine77
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.092

Diese Seite empfehlen