1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Partnerschaft: Könnte mir jemand bei Deutungen helfen

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von soulcontessa, 18. März 2008.

  1. soulcontessa

    soulcontessa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin ein ziemlicher Anfänger was Astrologie betrifft, aber ich habe schon ganz schön angebissen;-))) was heißt ich versuche wirklich mehr darüber zu lernen.
    Jetzt habe ich aber Schwierigkeiten beim Kombinhoroskop bzw. Partnerschaftanalyse, da ich nicht weiß wie man so etwas deutet. Könnte mir jemand bei diesem konkreten Fall helfen?

    Herzlichen Dank für die Mühe, ich weiss es ist eure Zeit und Arbeit, die mich hoffentlich weiter bringen würde.

    Liebe Grüße an alle.:)
     

    Anhänge:

  2. soulcontessa

    soulcontessa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    6
    Inzwischen habe ich im Artikel "Das Composit" von Liz Green bei astro.com gelesen:

    "Composit-Horoskope besitzen ihre eigenen Gesetze und Energien, die nichts damit zu tun haben, ob wir mit jemandem gut zusammenpassen oder nicht. Das Composit an sich sagt nichts über Verträglichkeit aus - das ist der Bereich der Synastrie. Das Composit enthüllt nicht, ob in der Beziehung die Chemie zwischen zwei Partnern "gut" oder "schlecht" ist. Was es zum Ausdruck bringt, ist Folgendes: "Wenn Sie sich für diese Beziehung entschieden haben, sind deren Bedeutung und deren schicksalhaftes Muster in diesem oder jenem zu sehen. Sie besteht aus diesem oder jenem Grund, und ihr Zweck liegt darin oder darin." Wenn wir ein Gefühl dafür bekommen wollen, ob diese Bedeutung und Schicksalhaftigkeit gut für uns sind, müssen wir das Composit mit unserem eigenen Horoskop vergleichen."

    Verstehe ich das richtig, dass Synastrie bei meinen konkreten Bildern Partnerschaftshoroskop ist (beide Horoskope auf in einem Bild)?

    Liebe Grüße
     
  3. soulcontessa

    soulcontessa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    6
    Will wirklich niemand am wenigstens eine grobe Deutung versuchen???
    Ich wäre soooo dankbar dafür!!!
     
  4. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Liebe Soulcontessa,
    versuch dich lieber am Deuten der Synastrie, statt der Deutung von Kombin etc. Das bleibt bei euch eh fast gleich :clown:
    Aber nie vergessen: immer erst jeden einzeln angucken. Und dann erst die gemeinsamen Energien.

    Ja. Aber lass die Asteroiden raus. Die führen nur in die Irre.

    Diese Beziehung wird sich jedenfalls kaum wandeln. Soviele Konjunktionen und Wiederholungen auf einem Haufen....das muss sich erstmal finden. :clown: Ob das gut ist? Schlecht schaut es auf jeden Fall nicht aus, obwohl für meinen Geschmack etwas Dynamik fehlt.

    Üb dich im Deuten und überlass den Rest deinen Gefühlen. :liebe1: Nach bestimmten Aspekten oder Probs kannst du hier jederzeit fragen und wirst auch immer Antworten bekommen. Aber komplette Deutungen gibt es hier direkt im Forum nicht, doch gute Ansätze allemal. Eine Synastrie ist einfach zu komplex, um da mal fix zu antworten.

    Liebe Grüße, die Miez
     
  5. soulcontessa

    soulcontessa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    6
    Liebe Miez,

    vielen Dank für deine Antwort. Ja, ich habe geschrieben, dass ich blutiger Anfänger bin was Deutungen betrifft und ich habe gehofft, dass ich weiterkomme und darüber mehr lerne, wenn ich sehe wie das die Leute machen, die sich damit beschäftigen und davon viel mehr verstehen.
    Da ich zur Zeit wegen einer Krankheit an das Haus gebunden bin und Internet meine einzige Wissensquelle ist bezüglich Astrologie, ist es schwer für mich rauszubekommen wie man das vernünftig macht. Ich habe bisher mit Astrodata die Horoskope erstellt und mit Astroschmid versucht sie zu deuten, aber ich bin mir nicht sicher worauf man alles achten soll wenn man das gemeinsame Bild versucht zu interpretieren. Und die Erklärungen bei Astroschmid sind oft sehr dürftig, wenn ich nämlich lese was ihr alles seht und worauf ihr achtet, bin ich sehr beeindruckt. Ich dachte Venus und Mars wären die Planeten, die am meisten über Emotionen und Liebe etwas aussagen, aber es ist mir klar geworden, dass fast alles miteinander zusammenhängt und dann wird es sehr kompliziert. Gibt es denn eine gute Internetquelle, wie man an die Deutung Partnerhoroskope rangehen soll?

    Was mich sehr interessiert sind Aspekte, die etwas mehr darüber sagen was diese Beziehung uns gibt bzw. nicht gibt. Wir sind sehr gerne zusammen und das ist dann immer schön, aber wir gehen auch auf Distanz oft, die nicht unangenehm ist aber doch ein wenig Angst macht. Es ist als ob wir wissen würden, dass wir uns gefunden haben und doch gleichzeitig auf der Suche sind (ich frage mich manchmal wonach denn?). :confused:

    Schöne Grüße,
    soulcontessa
     
  6. SpiritChaser

    SpiritChaser Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    1.607
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    dear soul,

    na, dann flitz, äähhh surf doch mal eben nach astro.com, erstell dir nen account, gib da eure beiden daten ein und klick dann auf interaktiv/partnerschaft.

    da bekommst du ne relativ brauchbare composit-deutung - die sagt einiges aus über die dynamik zwischen euch beiden. aber vorsicht: das composit sagt nicht, ob ihr zusammenkommt, sondern, wie ihr euch erlebt und was ihr beieinander stimuliert, wenn ihr zusammen seid.

    liebe grüsse
    spirit
     
  7. soulcontessa

    soulcontessa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    6
    Lieber Spirit,

    danke für den Hinweis, das habe ich auch gemacht...allerdings bin ich mittlerweile sehr interessiert an Synastrie. Ich glaube doch, dass sie doch mehr über uns sagt als Komposit. Das blöde ist natürlich, dass sie auch viel komplizierter zu deuten ist.

    Was sind die Mondknoten in Synastrie, was ist mit 7. Haus (da steht bei uns so wenig), wenn ich mir manche Planeten (Venus, Pluto...) anschaue, sind sie bei uns oft um ein Haus versetzt (welche Bedeutung hat das?), Sonne im gleichen Haus?

    Verwirrende Grüße,

    soulcontessa
     

    Anhänge:

  8. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
  9. soulcontessa

    soulcontessa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Danke für die Literaturangabe...sobald ich aus dem Krankenbett rauskommen darf, werde ich mir die Bücher besorgen (habe sehr schlechte Erfahrungen mit Internetkauf gemacht)!

    Kan mann trotzdem etwas über unsere Partnerschaft aus dem vorliegenden Bild mehr sagen? Möglichkeiten oder Hindernisse? Bin für jede Art von Deutung sehr dankbar.

    Hoffende
    solucontessa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen