1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Partnerschaft - kann mir jemand helfen?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Milka3110, 22. Januar 2010.

  1. Milka3110

    Milka3110 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe ein Problem, ich bin astrologisch nicht so gut bewandert und wollte nun euch fragen, ob ihr einen kurzen Blick auf mein Partnerhoroskop werfen könntet. Ich bin seit über 7 Jahren in einer Beziehung und Ende 2009 sind ein paar Dinge passiert, die mich jetzt unsicher machen, ob die Beziehung eine Zukunft hat. Es ging um Unehrlichkeiten seinerseits.
    Kann man in unserem Horoskop eine Tendenz erkennen, wohin das führen wird? Ich selbst bin momentan hin und her gerissen.

    Ich weiß, dass das Forum ja eigentlich nicht dafür da ist, vielleicht kann mir trotzdem jemand weiterhelfen.

    Mein Geburtstag ist: 31.10.1983, 05:55 Uhr
    seiner: 25.08.1984, Zeit weiß ich leider nicht ganz genau.

    Würde mich wirklich sehr über eine Antwort freuen,
    liebe Grüße
    Milka
     
  2. Hallo Milka,

    gib doch mal die Geburtsorte bekannt, sonst kann dir kaum jemand etwas schreiben.

    Lieben Gruß

    Martin
     
  3. Milka3110

    Milka3110 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    19
    Hallo Martin,

    ach so, danke für den Hinweis. Geburtsort ist bei beiden Villach in Kärnten.

    Liebe Grüße
    Milka
     
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.733
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom milka,

    deine frage wäre mit eine konkrte frage frage-astrologisch viel leichter zu beaantworten als mit radix-deutung --stell eine frage!

    shimon
     
  5. Milka3110

    Milka3110 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    19
    Hallo,

    naja, ich weiß nicht ob es so einfach ist eine konkrete Frage zu stellen, aber im Großen und Ganzen wollte ich gerne wissen ob wir weiterhin zusammen sein werden und vor allem, glücklich zusammen oder ob das, was passiert ist, immer zwischen uns stehen wird. Ich möchte ihm gerne wieder vertrauen, habe aber momentan Angst, dass er wieder unehrlich sein könnte.

    Milka
     
  6. Sepia

    Sepia Guest

    Werbung:
    vielleicht ist das eher ein Thema für die Psychologie als für die Astrologie, denn vieles liegt ja einfach an Dir es zu wollen.
    Willst Du ihm wieder vertrauen.?
    Willst Du die Beziehung noch?
    Willst Du Dein Glücklichsein von einem anderen Menschen abhängig machen.?
    Wie gehst Du mit der momentanen Angst um usw

    Nach 7 Jahren,der berühmte Siebener-Rhytmus, verlangt eine Beziehung nach Stabilität, habt ihr Kinder.?..seit ihr verheiratet?
     
  7. Milka3110

    Milka3110 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    19
    Hallo Vitella,

    ja, das stimmt schon. Wir haben noch keine Kinder und sind nicht verheiratet. Haben aber schon darüber gesprochen. Ich möchte ihm schon gerne wieder vertrauen und auch weiterhin eine Beziehung mit ihm haben. Nur eben mit dem, der ehrlich war/ist. Ich dachte eben, man könnte astrologisch erkennen, ob es überhaupt noch Sinn hat, oder ob vielleicht sogar eine positive Tendenz zu erkennen ist. Manchmal braucht man einen Schubs in die richtige Richtung. Ich bin momentan einfach hin und her gerissen. Das kenne ich schon von mir, auch von anderen Situationen, Entscheidungen fallen mir schon oft schwer, auch wenn es um kleinere Sachen geht.
     
  8. Milka3110

    Milka3110 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    19
    Hallo Martin,

    wollte dir antworten, darf aber leider keine Nachrichten verschicken. War anscheinend zu wenig aktiv im Forum, meint das System.
    Toblerone wäre kein Problem, nur wie kommt sie zu dir? :)

    LG
    Milka
     
  9. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.023
    Hallo Milka,

    damit hast du doch schon die Entscheidung getroffen - du möchtest weiterhin eine Beziehung mit ihm haben. Eine Beziehung ist aber nur dann erfüllend, wenn die Partner sich gegenseitig vertrauen.

    Nein, die Astrologie kann dir die Entscheidung nicht abnehmen. Selbst wenn astrologisch schwierige Tendenzen zu erkennen sind, dann kann es doch sein, dass dies genau zu deinem Lebensprogramm gehört.
    Ich bin überzeugt davon, dass wir letztlich auch schwierigen Lebensphasen nicht ausweichen können, sondern diese irgendwie bewältigen müssen. Das ist Entwicklung...


    Stell dir doch einfach mal vor, dein Partner ist weg - für immer. Spüre dem Gefühl, dass dann in dir aufsteigt nach....
    Vielleicht erleichtert dir das die Entscheidung.

    lg
    Gabi
     
  10. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Werbung:
    Stell' dir doch einfach mal vor, dein Partner missbraucht dein Vertrauen erneut- wieder mal. Spüre dem Gefühl, das dann in dir aufsteigt, nach...
    Vielleicht erleichtert dir das die Entscheidung.


    @ Gabi
    Gefühle sind nicht das Maß der Dinge.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen