1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Partnerrückführungen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Lilianah, 7. Oktober 2005.

  1. Lilianah

    Lilianah Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo miteinander,
    ich habe schon mitbekommen dass Partnerrückführungen ein schweres Thema sind, aber ich ich kann nicht anders, da mein Herz so unendlich stark an meinen Ex Freund hängt, dass ich sogar an Selbstmord denke.
    Das alles ist eine lange Geschichte.
    Wer kann mir eine wirklich gute Magierin emfehlen, gibt es hier jemanden, ich meine wenn nicht hier wo sonst soll man suchen oder tummeln sich vielleicht gerade hier die windigsten unter ihnen, ich weiss es nicht, ich bin so verzweifelt.
     
  2. mona1501

    mona1501 Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    44
    wird schwierig sein hier jemanden zu finden - klingt komisch - mir ging es aber genauso - schade eigentlich!
     
  3. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Hy !

    Kein Mensch ist es Wert das man sich wegen ihn umbringt, weil man emotional von ihm abhängig ist er einen verlassen hat oder sonst was ! Wenn einige Zeit vergangen ist und du einen anderen kennenlernst denckst du ganz anderst darüber und das, das eine riesen große Dummheit gewesen wäre wenn du das gemacht hättest ! :escape:

    Jedenfalls ist das soweiso eine falsch verstandene Liebe, lass ihn los ich weis wie schwer das sein kann, ich wahr erst einmal in so einer Bindung wahr aber sehr unangenehm !

    Und wenn man ihn zurückführen würde dan währt ihr beide sozusagen aneinander gehängt (wie Fische an Angelhacken) und das kann auf Dauer auch nicht gut gehen !

    Warum das in den meisten Fällen so ist kannst du hier etwas darüber lesen:
    http://www.esoterikforum.at/forum/showthread.php?t=3462&page=2

    Du solltest diese Bindung jedenfalls lösen !
    :schaukel:

    MFG

    IL
     
  4. Sat Naam

    Sat Naam Guest

    Du solltest dir lieber mal darüber im klaren werden, das dein Herz nicht an deinem Ex-Freund hängt, sondern an deiner emotionalen Abhängigkeit.
    Nichts in dieser Welt ist unendlich, das würde ich mal bis in die letzte Konsequenz in bezug auf dein eigenes Leben mal durchdenken.
    Durch Selbstmord bekommst du ihn auch nicht wieder, sondern das ist es nur eben endgültig vorbei. Meinst du dann würde deine emotionale Abhängigkeit damit auch aufhören ??
    Das könnte ein gefährlicher Trugschluß sein.
    werde dir lieber darüber im klaren, das alles was einen Anfang hat auch einmal zuende ist, egal wie lange es dauert. Zeit ist relativ. Also genieße die Zeit die du hast, anstatt der Vergangenheit nachzutrauern oder sich in Wunschvorstellungen in der zukunft zu verlieren.
    Leben ist JETZT.
    Also mach dich lieber auf, dich aus deiner emotionalen Sklavenschaft zu befreien.
     
  5. Lilianah

    Lilianah Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo, ich kann nicht anders und werde versuchen einen Magier oder eine Magierin zu finden, die ihn mir zurückbringen kann.
    Versteht mich bitte, dass muss sein.
    Kann mir denn jemand jemanden emfehlen? Bitte
     
  6. Sat Naam

    Sat Naam Guest

    Werbung:
    Ein paar Fragen voher, was wäre es dir dann wirklich wert ?
    Was würdest du dafür geben ??
    Welches opfer wärst du bereit dafür einzugehen ??

    Also da seh ich eigentlich keine Möglichkeit.
    Diejenigen die es dir versprechen, werden deine Abhängigkeit be- und ausnutzen um ihren eigenen Vorteil daraus zu ziehen. Die machen das nicht umsonst. Selbst wenn, zahlen wirst du in einer form immer dafür.
    Und die, die es wirklich könnten, haben ihre berechtigten Gründe die Finger davon zu lassen - egal was du denen dafür bietest.

    Im ürbigen solltest du dann ehrlicherweise sagen - Du WILLST nicht anders.
    Können kann man alles - wenn man WILL.
     
  7. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    also du kannst mit dem wissen leben,du hast manipulation gebraucht um ihn zu halten oder zurückzubekommen?ich würde mich gleich fühlen,
    als wäre ich verlogen,aufhetzerisch und hinterhältig genug, um ihn einer anderen abspenstig zu machen..

    dann such doch mal mit partnerrückführung im net?
    hab ich auch grad gemacht

    http://freenet.meome.de/app/fn/artcont_portal_news_article.jsp?catId=82094

    http://www.liebeszauberin.com/

    toll.ist übrigens eine andere nina
    http://www.esoterikforum.at/forum/archive/index.php/t-2800.html


    lies dich zuerst schlau
     
  8. Lilianah

    Lilianah Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    6
    Danke für die Antworten.
    Ich denke auch jeder hat sein Schicksal und wenn es unseres ist durch einen Magier wieder zusammenzufinden ist halt dies unser Schicksal, da habe ich leider keine Hemmungen.
    Magie ist Beeinflussung und Manipulation das wiess ich schon aber wir lassen uns alle ständig beeinflussen und manipulieren im täglichen Alltag sowieso alle aufs heftigste, da kann ich es auch gleich ganz offiziell machen. Wenn ich mich besser auskennen würde bräuchte ich niemand und würde es alleine machen. Ich werde jetzt erstmal sehen ob ich jemanden finde der ok ist und es für mich macht.
    Lilianah
     
  9. Sat Naam

    Sat Naam Guest

    Wieso *unseres* ????
    Es ist dein Schicksal und du willst es so.

    Ich wünsch dir für dein vorhaben viel glück, aber lebe mit der Gewissheit das er nicht freiwillig bei dir ist, wenn es geklappt hat. Er ist dann lediglich der Skalve deines Willens. Ob dich das auf die Dauer (bis zur nächsten Trennung - der tod) *wirklich* glücklich macht, wage ich zu bezweifeln.
    Es gibt ja leute, die machen das mit Bestellungen ans Universum. Funktioniert auch, nur übersehen die meisten dabei das kleingedruckte.

    Jeder ist nämlich für sich selbst der Bestimmungsfaktor seines eigenen Schicksals, daher keine Beschwerden sollte es zu unangenehmen Begleiteffekten kommen.
    Ist bestimmt ein toller Lernprozeß für dich.
     
  10. Blue Sky

    Blue Sky Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Home is where the heart is
    Werbung:
    hey lilli....

    überleg doch mal: hast du nicht, bevor du mit deinem Exfreund zusammen warst, ohne ihn auch ganz gut leben können?

    liebes grüßchen

    blue


    Ps: ich war vor noch nicht allzu langer zeit auch in etwa so wie du... aber hinterher sieht man ein, dass alles seinen sinn hatte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen