1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Partnerrückführung

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Liebeskummer1, 26. August 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Liebeskummer1

    Liebeskummer1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo!!

    Ich führe seit jahren Partnerrückführungen mit erfolg aus!!!
    Wenn du hilfe brauchst dann melde dich!!!

    Alles Liebe!!
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    *meld*

    Mir fehlt mein Sklave. Ein Disaster!!
     
  3. Galahad

    Galahad Guest

    Ich führe seit Jahren Partnertrennungen mit Erfolg aus.

    Wenn Du die Alte loswerden willst Die dir der Threaderöffner ans Bein gepinkelt hat, melde dich.
     
  4. 1Emilia1

    1Emilia1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    Im Wald der Feen
    :lachen::lachen:
    Müsste a so einiges loswerden :lachen:
     
  5. Galahad

    Galahad Guest

    Ich führe übriegens auch schon seit einigen Jahren erfolgreiche Threadverschiebungsrituale aus.

    Mal sehen, schwarze Katze ist da, Kreuz hängt kopfüber, die Jungfrau blutet auch aus und der Säugling kocht.

    Dann kanns ja losgehen.
     
  6. Drake

    Drake Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    1.176
    Werbung:
    Wieso sollte man Menschen zu etwas zurückführen, was sie offensichtlich nicht wollen und wogegen sie sich entschieden haben?
    Nunja Loge sagte es ja bereits in der Art, ....sie müssen Masochisten sein.

    Solche Angebote sollte man Vertraglich regeln....Wenn es wieder in die Hose geht, zahlt der Rückführer die Unterhaltskosten. :D
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen