1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Partnerrückführung

Dieses Thema im Forum "Nachfrage nach Angeboten" wurde erstellt von käferl, 25. Dezember 2008.

  1. käferl

    käferl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    hallo

    ich weis es werden viele dagegen sein oder mich nicht verstehen aber ich muss umbedingt meinen ex freund zurück bekommen. ich kann ohne ihn nicht (klingt auch blöd weis ich). wir haben 2 kinder mitanander eines davon ist tot.
    ich weis das er mich liebt aber sich irgendwie nicht traut oder es nicht zu gibt.
    ich würde alles für ihn tun und sein sohn vermisst ihn auch so sehr.

    Kann mir wer helfen ??????????

    Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte !

    Lg

    Käferl
     
  2. DarkVisions

    DarkVisions Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6.773
    Ort:
    zwischen Himmel und Hölle
    Wenn Du weißt, dass es hier niemand verstehen kann und alle dagegen sind, weshalb fragst Du dann hier an? :confused: Du wirst schlußfolgern können, dass Du hier nicht die ersehnte Antwort erhalten wirst.

    Mit Offenheit gegenüber Deinem Ex erreichst Du mehr, als mit diesem Partnerrückführungs-Schmarn. Und wenn er nicht will, dann zeige den Respekt ihm gegenüber und akzeptiere das.

    Willst Du zu etwas gezwungen werden, obwohl Du nicht willst oder Dir nicht sicher bist :confused: Denk darüber mal nach, bevor Du andere zu Deiner Marionette machen willst
     
  3. abrahadabra

    abrahadabra Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    695
    Tjo: because Change happens...

    Helfen können wir dir hier nicht, das musst du selbst schaffen.

    mein Tip:
    nochmals darüber sprechen
    rausfinden was nicht gut war
    wenn möglich, Anpassen, Ändern
    nochmals reden

    Gruss
     
  4. käferl

    käferl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Graz
    hallo
    danke für eure antworten. aber mein partner hatte probleme mit seiner familie weil sie das nicht wissen durften und sie drauf gekommen sind. dann war es aus.
    ich weis das es keiner versteht aber er redet mit mir nicht.

    lg

    käferl
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.682
    Ort:
    Berlin
    wenn er sowieso nicht zu dir steht, denkst du wirklich, die beziehung wäre/ist eine glückliche?
    wohl kaum.
    bei der nächsten krise wärs wieder dasselbe - fort ist er.
    warte lieber auf jemanden, der rückrat hat und zu dir steht.
    ansonsten bist du dann in der beziehung noch unglücklicher wie jetzt.

    lucia
     
  6. DarkVisions

    DarkVisions Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6.773
    Ort:
    zwischen Himmel und Hölle
    Werbung:
    Nichts: Aber.... Akzeptiere doch, dass er mit Dir nicht mehr reden möchte - auch das hat seinen Grund. Hast Du Respekt vor Deinem Ex oder geht es Dir nur um DEIN Ego, dass er mit Dir nichts mehr zu tun haben möchte und Du damit nicht klar kommst und Du das nicht wahrhaben möchtest. :confused: Du kannst Dir Ausreden und nach Gründen/ Ursachen suchen, soviel Du möchtest - all das ändert nichts daran, dass er für sich entschieden hat, keinen Kontakt mehr zu Dir zu haben. Wenn Du Deinen Ex wirklich so liebst, wie Du es uns gerne glaubhaft machen möchtest, dann würdest Du seine Entscheidung respektieren, denn Liebe lässt auch los und den Anderen seinen eigenen Weg gehen... :)
     
  7. Galahad

    Galahad Guest

    Thema verschoben.
     
  8. Luna1974

    Luna1974 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    12
    @käferl
    erst einmal tut mir leid was da bei dir los ist..... :umarmen:
    kann dich sehr gut verstehen!!!! du wirst hier ganz klar keine hilfe bekommen, bzw. nicht zu einem austausch der offiziel statt finden würde :rolleyes:
    eventuel wirst du ab und an mal eine pn bekommen wo dir jemand seine hilfe anbietet, nur wirst du leider selber versuchen müssen herauszufinden wer dir WIRKLICH weiter helfen kann!!!!!!
    was ich mal annehme auch dein anliegen ist... denn warum sollte man sich hier an einen pranger stellen wenn man wüsste wie man jemanden findet der eine prf machen kann!!!!!
    ich selber steckte bis vor kurzem genau in der gleichen situation und habe leider erfahren müssen dass ausser deine absichten in frage zu stellen oder besser gesagt deine intelligenz in frage gestellt wird, mit aussagen wie: rede mit ihm oder wenn er das wollen würde dann würde er von allein blablabla... nichts dabei raus kommt!!!
    UND glaube mir, es wird alles in frage gestellt...ÜBERALL in den foren!!!! egal welche frage du zum thema esoterik hast... wird dein anliegen angezweifelt und besser als du es jehhhh wissen wirst, wie deine situation ist, werden dir FREMDE klar sagen können was du für hintergründe hast bzw. dein anliegen als unmoralisch empfinden.....:rolleyes:
    will damit sagen: ich bezweifle dass sich echte magier oder leute die wirklich helfen wollen und vor allem KÖÖÖÖNNNNEEEENNNNNN, sich in den foren aufhalten!!!!!!
    ich schätze es werden wenn es viel sind 5% von allen hier, die sich wirklich auskennen und helfen können! DAS SIND NÄMLICH DIE JENIGEN DIE ES WISSEN, DAS EINE PRF NUR DANN FUNKTIONIERT WENN NOCH LIEBE VORHANDEN IST,BEIM PARTNER .... aber diese 5% finden :confused:
    verwunderlich ist nur dass es engstirnigkeit in bezug auf soooooo viele dinge in den foren gibt, wobei man doch GERADE wenn man von sich behauptet ein erfahrener esoteriker zu sein, wissen müsste dass es nicht für alles eine plausieble erklärung gibt und man auch nicht nur nach chema f gehen sollte,:rolleyes::zauberer1


    so und nun wetzt ruhig die messer und tobt euch mal so richtig auf mein kommentar aus!!!!! denn das ist es was man am meisten liest in ALLEN foren, sobald einer mal eine eigene meinung hat und es wagt den erfahrenen zu wiedersprechen!!!!!

    und dir käferl, wünsche ich von ganzem herzen viel glück UND LIEBE!!!!!! ich weiss nur dass ich riesen glück hatte,denn nach langem suchen hat sich einer von den 5 % bei mir gemeldet und so wie es aussieht eine prf gar nicht nötig ist!!!! sondern lediglich ein wenig nachhilfe zum beenden der spielchen die meiner so an den tag gelegt hat und mit mir offener über seine gefühle sprechen kann!!!!
    pfuiii wie konnte ich nur meinen ex so manipulieren dass er nun mit offen karten spielt..... also wirklich:lachen: .....dass ich gewagt habe einen magier aufzusuchen der mir hilft weil ich vor lauter verzweiflung nicht mehr wusste was ich noch tun sollte!!! denn mit ihm geredet, MAN STELLE SICH VOR, habe ich zu genüge!!!!!!!!! aber auch dazu hatten einige etwas zu sagen haben.....
    und ich kann dir nur raten nicht aufzugeben und ich drücke dir ganz fest die daumen :umarmen:
    denn nur du allein kannst entscheiden ob es weiss oder schwarz ist was du suchst, wenn man magie überhaupt eine farbe geben kann......
    L.g Luna
     
  9. engelchen222

    engelchen222 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2008
    Beiträge:
    254
    Ort:
    lübeck
    gut gebrüllt Luna :D:D
    gut das ich zu den 5% hier gehöre :lachen:
    aber mal im ernst eine reine PRF und jemanden dazu bringen wahrheit zu sprechen oder mit spielchen aufzuhören ist ein himmelweiter unterschied. wenn der partner einen nicht mehr liebt, dann loiebt er einen nicht mehr, dann muß man sich halt irgendwann damit abfinden. jemanden um jeden preis zurück haben zu wollen, ist sehr egoistisch, egal ob man liebt oder nicht. ich liebe auch und bin nicht mit ihm zusammen. * sollte mir mal jemanden suchen der ihn mit magie belegt *

    achja.... mal schauen wer noch hier zu den 5% gehört :D

    lieben gruß
     
  10. Luna1974

    Luna1974 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    hallo liebes engelchen :)

    genau das finde ich auch.... jemanden um jeden preis einfach zurück "zaubern":zauberer1 empfinde auch ich nicht als moralisch vertretbar.....
    dem stimme ich auch voll und ganz zu!!! nur was ich sagen wollte ist die tatsache dass sich hier und auch überall anders wo, die leute das recht heraus nehmen wollen darüber zu urteilen was dieser " zu verzaubernde"oder "magisch zu beeinflusste" noch für einen empfindet oder auch nicht empfindet!!!!
    es ist einfach nur traurig dass man nicht verständniss aufbringt für die betreffende person die gerade wahrscheinlich verzweifelt nach einer lösung ihres probelms sucht, sondern man sich eher, und entschuldige bitte ich spreche nicht dich an, meint mit klugscheisserreien um sich schmeissen zu müssen und meint genau wissen zu müssen was da bei jedem einzelnen eigentlich los ist!!!!
    als ich mal vor monaten in einem forum einfach mal nachfragte nach einer prf, da ich von den möglichkeiten die es so gibt keine ahnung hatte, wurde ich bombardiert mit klugen sprüchen... erst fragte man mich ich solle genaues schildern und dann gings los WETZWETZ...
    ich habe diese reaktion nicht nur bei mir gelesen sondern wirklich bei allen die es wagten auch nur prf zu schreiben!!!! und das ist es was ich meine....einfach nur zum schreien!!!
    aber mal ganz davon abgesehen , hat man mir gesagt dass eine prf nur möglich ist wenn noch gefühle vorhanden sind vom gegenüber.... manchmal ist es halt wirklich so dass man einfach mit reden oder abwarten nicht weiter kommt und sich dann hilfe holen , finde ich nicht schlimm...
    aber auch das wurde ja zutiefst verurteilt!
    ich habe in einem buch über magie etwas schönes gelesen. da wurde unter anderem auch erklärt dass selbst die liebe eine art von magie ist, wenn es nicht sogar zu der mächtigsten aller magien gehört!!! und in dem moment wo man jemanden kennenlernt und anfängt darüber zu reden, zu denken, zu empfinden .... ist dieses schon beeinflussung seines gegenübers!!!!
    naja wenn man aber dann selber so deprimiert ist dann kann nur jemand helfen der neutral der sache gegenüber steht und positive energien senden kann, weil ja meines wissens auch diese negativen empfindungen beim partner ankommen und er sie auch als negativ empfindet und sich so noch weiter entfernt ..... irgendwie so :rolleyes: kann dass vielleicht nicht so gut erklären wie jemand der sich damit schon lange befasst, aber ich hoffe du kannst mich verstehen:)

    sorry wenn ich vorhin gebrüllt habe :D aber mir platzte bald der kragen :megaphon::wut2:

    und ich bin heil froh dass sich wenigstens einer von den 5% outet :kiss4::danke:
     

Diese Seite empfehlen