1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Partnerrückführung möglich?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von medusa88, 1. Juli 2012.

  1. medusa88

    medusa88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2012
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo

    Ich versuche es kurz zu machen...
    Wurde vor einer Woche von meinem Partner verlassen, weil er mir unterstellt ich hätte ihn betrogen und er habe es gesehen. Was völliger Quatsch ist.
    Er ist (habe ich das Gefühl) allgemein paranoid und hat das Gefühl, dass alle ihm nur schlechtes hinzufügen wollen. Eigentlich hat er zwei Seiten, die tolle und liebe (wenn wir Zeit zusammen verbrachten) und die andere, wenn wir uns nicht sahen und er mir unterstellte ihn zu betrügen.
    Ich bin total verzweifelt, da ich einfach nicht glauben kann und will, dass ihm nicht geholfen werden kann. Denn ich meine es total ernst und ehrlich mit ihm!

    Deshalb meine Frage: Kann ihm allgemein geholfen werden? Und wäre auch eine Partnerrückführung möglich, bei dem ihm diese Blockade genommen wird?

    Liebe Grüsse
    medusa88
     
  2. Thalia76

    Thalia76 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    27
    hm, ich weiß nicht mehr, ob das bei uns so heftig war, aber er hatte damals viele ängste ... sei es beziehungstechnisch und auch sonst. von daher kann eine blockadenlösung auf jeden fall helfen und wenn noch gefühl da sind, bestimmt auch eine PRF.
     
  3. Eriu

    Eriu Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Österreich
    Ich würde deinem (Ex-)Partner mal zu einer Psychotherapie raten. Das heißt nicht, dass er dann wieder mit dir zusammenkommen wird, aber ich denke dieser Mensch steht sich sehr stark selbst im Weg und ich denke, da hilft es auch, wenn er mal lernt mit sich klarzukommen.
     
  4. Horus30

    Horus30 Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    400
    Ort:
    (Ober)österreich
    Das ist schade =/
    Also ene Antwort auf deine Frage: ja natürlich !
    Ihm muss wahrscheinlich auch viel an dir liegen wenn er schon so paranoid ist^^

    Cantor Holistic touch...hab ich auf youtube mal eine Doku gesehen und wil ldas gern mal testen, vielleicht hiflt das bei ihm auch
     
  5. Signe

    Signe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    1.530
    Sorry, aber das hört sich nach krankhafter Eifersucht und Kontrollzwang an.
    Wenn er das nicht selbst ändern will (so etwas kann man therapieren), dann sei lieber froh, wenn er weg ist. So etwas kann ziemlich übel werden und wird meist eher (unbehandelt) schlimmer mit der Zeit.
    Zauberei ist nicht nötig und hilft auch nur vorrübergehend, wenn er selbst nicht den Willen zur Veränderung hat.
     
  6. Thomas45

    Thomas45 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Heilende Energien_________________________________
    Werbung:
    Hallo, als erst mal mit einer Blockadelösung versuchen, danach dann mit einer PRF.
     
  7. Signe

    Signe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    1.530
    was kostet das bei Dir?

    (mal gleich Butter bei die Fische.... - ne wa?)

    :D:zauberer1
     
  8. EngelLuna3268

    EngelLuna3268 Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2012
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Am Meer
    Werbung:
    Warum willst du die Partnerrückführung? Wenn er gegangen ist, war er nicht der Richtige für dich. Das klingt vielleicht hart. Aber wir lernen immer bestimmte Menschen in unserem Leben kennen, durch die wir etwas lernen sollen. Wenn wir etwas nicht mehr lernen müssen, dann wird dieser Mensch wieder gehen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen