1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Paranormales Phänomen

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Remzudin, 10. März 2012.

  1. Remzudin

    Remzudin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Frankfurt
    Werbung:
    Vor 20 Jahren habe ein Phänomen entdeckt,wo ich lange Zeit nicht wußte welchen Sinn es hatte.Der technische Fortschritt damals in der Medizin,war auf dem guten Stand,daß eine Untersuchung an mir durchgeführt werden konnte.Nach neurologischen und radiologischen IR CT Untersuchungen,habe man das Phänomen in der rechten Hirnhälfte des Gehirns "Korpus Laterale" lokalisiert.Um eine Krankheit auszuschließen,wurde eine Blutuntersuchung durchgeführt.

    Nach einer langen Ermittlungszeit der Ärzte,ist man zu dem Schluß gekommen,daß es sich in diesem Fall um das selbe Phänomen handelte,wie man es bei Menschen beobachtet,die eine Nahtoderfahrung hatten.Der Unterschied bei mir aber,war der daß ich keine Nahtoderfahrung hatte,sondern es durch Zufall in Verbindung mit einer spielerischen Handlung eingeschaltet habe.
    Diese Untersuchung war für mich persönlich erfordelich,um einen hip und stichfesten Beweis zu haben,um mir meinen psychischen Zustand im klaren zu sein.

    Da die Existenz des Phänomens ärztlich belegt wurde,begab ich mich in den esoterischen Sektor und ging alle mir
    bekannten Möglichkeiten durch.Angefangen von der Telepathie,Telekinese,Wunderheilung..... ....bis hin zu Geisterbeschwörung.Nach einer sehr langen Erforschung bin ich zum Ergebnis gekommen,daß es sich eventuell um eine Para-Psycho-Kinetische Kraft handelt.Geheime Experimantaltests ergaben,daß eine Energie aus dem morphischen Feld ausgesendet wird,die sich an einem anderen Ort zu einer aktiven Psi-Kraft manifestiert und einen effekt erzeugt.

    Das Phänomen ist wahrnehmbar und fühlbar und es fühlt sich an,wie eine Art
    "Hochfrequenter Ultraschallton"oder anders "Hochfrequenter Dauerton im Ultraschallbereich" Aufgrund dieser Eigenschaft wird es von mir als das "X-Signal" genannt. Das X-Signal,ist nicht die Fähigkeit selbst,sondern es ist eine in Menschen unbekannte Energiequelle bzw Motor,der die eigentliche Kraft antreibt.Jeder Mensch hatt in sich diesen Motor und seine eigene individuelle Paranormale Kraft,so wie der genetische Fingerabdruck.

    Es hängt davon nur ab,in wie fern bei jeden Sensitive und Psi vorhanden sind und im welchen Verhältnis diese beiden Komponenten zueinander stehen,kommt auch die dementsprechende Kraft heraus. Es muß jeder für sich selbst herausfinden,über welche Fähigkeit man verfügt und dazu ist ein menthales Konzentrationstraining erforderlich.Wenn man es gelernt hatt das Phänomen mit Gadankenkraft willentlich zu steuern,dann kann man Materie auf molekularer Ebene manipulieren.

    Das Wichtigste habe ich euch nun mittgeteilt,jedoch aber ist der Thread,noch lange
    nicht beendet und fertig.Was nur noch fehlt,ist die Beschreibung
    wie wurde das Phänomen X-Signal von mir aktiviert.


    Ich möchte aber,bevor ich jetzt gleich loslege folgendes allen und jeden eine
    Warnung nahe legen.Alle,die schwache oder keine Nerven haben,sollen sich jetzt
    weg entfernen.Sollte es jemand nach der Beschreibung,mir nachmachen und es
    tatsächlich schaffen,das X-Signal in sich zu aktivieren,dann ist jeder auf
    sich selbst und alleine gestellt.Ich übernehme KEINE Verantwortung über
    das,was hinterher geschieht oder geschehen sollte.Denkt also klar darüber
    nach,was ihr von diesen moment an machen werdet.Euer aller Leben,kann sich
    von nun an für immer verändern und es gibt KEIN ZURÜCK mehr. Der Haken an der
    Sache ist der: einmal aktiviert-für immer Aktiv (bis zum Lebensende)

    Ich weise nochmal klar und deutlich hin : "ICH WERDE NICHT HELFEN".

    Hier ist die Beschreibung: was habe ich damals gemacht?



    Die Aktivierung des Phänomens X-Signals ist ganz einfach und jeder hatt
    es bereits auch schon mehrfach gesehen.Es ist vielen aber nur nicht in den
    Sinn gekommen,es an sich selbst auszuprobieren.
    Für die Aktivierung,ist nichts weiter erforderlich,als eine ganz normale und
    simple "Halskette"( und die muß auch,noch nicht mal aus Gold sein).

    1.man lege sich mit dem Rücken auf den Boden.
    2.dann nehme man die Halskette zu sich und wickelt diese jeweils 1 mal um jeden Daumen herum.
    3.die Hände sollen zusammengelegt sein wie bei einem Gebet,aber nicht zusammengefalltet.
    4.dann spreizt man die Hände ganz leich auseinander,so daß sich nur die Finderspitzen
    berühren und die Kette,ein Dreieck nach unten bildet.
    5.die Augen fixiert man,an einem festen Punkt an der Decke.
    6.dann setze man die Kette an die rechte Seite der Stirn,darf die Haut nicht
    berühren und darf nicht pendeln,sondern muß still gehalten werden.

    Es hatt nicht lange gedauert und nach etwa 10 Sekunden,hatte ich so ein komisches
    Kribbelgefühl am Kopf gehabt als würden Ameisen auf der Stirn herumlaufen.Zum gleichen
    Zeitpunkt machten sich im Gehirn seltsame Reaktionen bemerkbar.
    Darauffolgend spürte ich,wie etwas warmes aus der Bauchgegend auftauchte und
    sich langsam nach oben in Richtung Kopf bewegte,so wie ein Kraftfeld.
    Als es den Kopf erreichte,verspürte ich für den Bruchteil einer Sekunde einen
    heftig stechenden Schmerz,als hätte man mir eine glühende Nadel ins Gehirn gejagt.
    Der Schmerz war weg,aber das Phänomen war Aktiv.Wie es sich anfühlt,habe ich
    bereits mittgeteilt.Ausschalten kann man es,wenn man sich selbst ablenkt
    durch Musikhören und den Gedanken daran wegdenkt.
    Die Aktivitäten können aber auch verstärkt werden,dazu muß man nichts weiter
    tun als sich an einen von 4 Buchstaben konzentrieren und diese mehrfach
    in seinen Gedanken hintereinander aussprechen.Das sind die Buchstaben
    C-S-X-und Z.

    Versucht es mal nur mit den Buchstaben, fällt euch da was auf???
    Der erste Start ist der Schlimmste,weil er die Physis angreift.
    Für den Körper ist das was ganz neues und sucht selbstständig eine
    Möglichkeit damit umzugehen.
    Das Herz bekommt einen beschleunigten Puls von 200 Schläge p.Minute.
    Die Körpertemperatur steigt auf 40°C und der Blutdruck ist so hoch
    daß mehrere Blutgefäße platzen und das zu starken Nasenbluten führt.
    Eventuell,könnte der eine oder andere mal für paar Stunden bewußtlos werden.
    Ebenso wird die gesammte Dosis an Adrenalin im Körper freigesetzt,alles,aber auch
    alles wird freigesetzt,bis zum letzten Mikrogramm.Man bekommt eine
    verdammte scheiß Angst,die man niemals zuvor im Leben hatte.
    Es ist ein menthales Langzeittraining erforderlich,um den Umgang damit zu finden
    und man muß sich auch sportlich betätigen,wie Joggen im Wald oder
    Fahrradfahren,damit der Körper diese Reaktionen,besser verarbeitet.
    Wenn der Körper sich daran gewöhnt hatt(und das merkt man selber auch)dann
    kann man beginnen,zu Erforschen und versuchen herauszufinden,über
    welche Fähigkeit man verfügt.
    Das wichtigste jedoch von allem ist der,daß man die Beherrschung nicht
    verliert und Cool bleibt.Ebenso ist das Phänomen,medizinisch nachweisbar
    und kann vom Radiologischen IRCT-Gerät erfaßt werden.

    Das war alles und bin nun hiermit mit der Beschreibung endgültig fertig.

    PS: denkt an die WARNUNG
     
  2. Remzudin

    Remzudin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Frankfurt
    @ Morgaine6

    Ich kann dir noch keine privaten Nachrichten schicken,weil ich noch nicht genug Beiträge gepostet habe.
     
  3. Remzudin

    Remzudin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Frankfurt
    Ich kann dir sagen,daß es um eine aktive Psychokinese geht,wobei ich diese
    per Computer über das Internet,an einen anderen Ort schicken kann.
    Die sensitivische Reaktion beginnt nicht sofort,sondern wird erst in einem Zeitraum
    von 10 Tagen aktiv.
     
  4. Purusha

    Purusha Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    76
    Kann ich auch!
    Also aufgepasst: ich werde gleich auf drei einen Zauber-Smilie von meinem Ort hier per Computer über das Internet zum Esoterik Forum schicken!!!

    Also 1.....2.......3....
    :zauberer1

    Taaaaa Daaaaa

    :ironie: (hab ich mittlerweile gelernt)

    Aber sag mal Remzudin, meinst Du das wirklich ernst?
    Das mit der Kette und dem X-Signal oder den Buchstaben!

    Ansonsten hört sich das, was Du damals da erlebt hast, verdächtig nach ner Panikattacke an.

    Aber falls ich da wieder mal völlig daneben liege, dann bitte ich um eine Demonstration Deiner PSI Kräfte.

    :danke: und LG Purusha
     
  5. Remzudin

    Remzudin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Frankfurt
    Das habe ich schon bei unzählig anderen Foren bereits demonstriert.
    Eine Demonstration war bei meiner Anmeldung,auch ohne dein bitten bereits
    geplant. Ich weiß nur nicht,wie in deinem Sinne,die Demonstration aussehen soll ?

    Was ich dir anbieten kann,sind Erdbeben,Tsunamies,Vulkanausbrüche
    Flugzeugabstürze,oder sonstige Katastrophen.
    Aktuell aufgegangen sind Tornados in den USA und ein Zugunglück in
    Thailand.Die Daten sind in einem anderen Forum gespeichert und können
    nicht gelsöcht werden,weil ich sehr stark vermute,daß der MOd keine
    Kontrolle über sein eigenes Forum hatt und selbst nicht mehr darauf
    zugreifen kann.Meine Beiträge waren extrem provokativ,daß man zwangsläufig
    eingegriffen hätte.
    Egal wie,auf jeden Fall amüsiere ich mich köstlich dort und konnte es mir
    nicht besser wünschen.Endlich mal ein Forum,wo ich mal die Sau rauslaßen
    kann.
     
  6. hylozoik

    hylozoik Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.297
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    Werbung:
    Sehr interessant, wenn auch etwas "allmachts-wahn-witzig" °L° ^^ :schaf:
    Ich befasse mich seit einem Buchgeschenk über Auralesen, mit Schwingungen,
    Elektro (Magnetismus) Stimmenhören udgl. - ja, ein uriges, (mir noch) unheimliches,
    spannendes, endlos scheinendes Gebiet :zauberer1
    Anbei vielleicht thematisch weitgehend ergänzende Informationsansätze ...

    Esowatch
    http://de.wikipedia.org/wiki/Esowatch

    Radiästhesie
    http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Radiästhesie

    Sinnergie – Brücke zwischen Radiästhesie und Feng Shui
    Veröffentlicht in Heftarchiv - Heft 05/1999
    »Bioschwingkreis« des Organismus, »Scanner-Erkennungssystem« von Signalen
    http://www.paracelsus-magazin.de/al...cke-zwischen-radiaesthesie-und-feng-shui.html

    Induktionsschleife
    http://de.wikipedia.org/wiki/Induktionsschleife

    Epigenetik
    http://de.wikipedia.org/wiki/Epigenetik

    Sinnesphysiologie
    http://de.wikipedia.org/wiki/Sinnesphysiologie

    Affektlogik
    http://www.ciompi.com/de/affektlogik.html

    Bioenergetische Analyse
    http://de.wikipedia.org/wiki/Bioenergetische_Analyse
     
  7. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Noch mehr Schwachsinn und vor allem würd ich mich schämen, wenn ich wirklich auslöser von Naturgewalten wäre
     
  8. Remzudin

    Remzudin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Frankfurt
    schäm dich doch,mir egal

    Ich finde es voll abgefahren obergeil.
     
  9. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    na ja, wenn du dir einreden willst, du wärst für Naturgewalten zuständig...mach ruhig
     
  10. Remzudin

    Remzudin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Frankfurt
    Werbung:
    selbstverständlich werde ich es machen,was hast du gedacht ?

    Wenn es so weit ist,werde ich dich informieren,Wann sich,Wo,Was geschieht.
    Von 5 Tests gehen 2 immer auf,oder ich muß mich 5 mal auf das selbe Ziel
    konzentrieren,damit es dann aufgeht.Der Prozeß kann sich bis zu 2 Wochen
    (14 Tage) hinziehen.
    Du bekommst es aber nur 1 mal gesagt,was in 14 Tagen passieren wird.
     

Diese Seite empfehlen