1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Paranormal oder doch nur ein schlechter Traum?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von BlueFire, 20. Januar 2008.

  1. BlueFire

    BlueFire Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo, ich habe eine Frage die mich schon länger beschäftigt u. eher meinen Partner betrifft. Das eine Thema konnte ich hier schon anbringen, daß andere habe ich von der Überschrift wahrscheinlich falsch adressiert.
    Seit einigen Jahren hat er nachts aber ein ganz übeles Erlebnis was ihm totale Angst macht. Er möchte einschlafen, ist aber hellwach u. hat plötzlich das Gefühl, daß in seinem Gehirn etwas ausklingt. Sein Kopf brummt fürchterlich, seinen Körper ist gelähmt u. er hat das extrem beängstigende aber nicht greifbare Gefühl seine komplette Umgebung mit imenser Kraft in sich aufzusaugen. Er braucht eine wahnsinnige Kraft u. Willen dafür sich von diesem Zustand zu lösen, da er Angst hat u. nicht weiß was passiert wenn er dem nachgibt. Vielleicht ist er ja auch krank. Muß ja nicht immer alles esoterisch sein. Dazu muß ich allerdings sagen, seine Mum u. sein Opa haben das gleiche u. seine Mum hat dem anscheinend schonmal nachgegeben, da sie nicht so stark war. Sie hat dann wohl gesehn wie im Raum jemand mit einem Messer durchgelaufen ist. Aber es ist nichts passiert.
    Hat einer von Euch sowas schonmal gehört o vielleicht selbst erlebt? Ist es gefährlich dem nachzugeben? Ist es immer positiv?

    Gruß

    BlueFire
     
  2. hexe0408

    hexe0408 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Nähe Dortmund
    Hallo Bluefire,
    du hast recht, es muss nicht immer eine esoterische Bedeutung haben, vielleicht sollte dein Partner sich mal bei einem Neurologen vorstellen, es könnte sich ja um eine Form der Epilepsie handeln, lässt sich aber relativ schnell durch ein EEG abklären.
    LG Hexe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen