1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

paralysierter Pitbull

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von nade148, 13. April 2015.

  1. nade148

    nade148 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2014
    Beiträge:
    327
    Werbung:
    Vor paar Tagen hab ich vorm Fernseher gedöst.
    Nach ca. einer halben h fand ich mich in der Paralyse wieder und da stand plötzlich eine Typ vor mir auf meinem Bett und schaute auf mich herab.

    Er sah ein bisschen aus wie ein Hologramm (eig. ganz normal blos bisschen durchsichtig)

    Ich wollte ihn direkt angreifen.(Da ich extrem oft belästigt werde, kann ich es nicht haben wenn irgendwelche Gestalten bei mir in der Wohnung rumirren)

    Das Problem war das ich mich noch in der Paralyse befand.
    Ich hab irgendetwas gefaselt: " ich komm aus dem Körper und f***e dich du blöder Wi***er" aber hab aufgrund der Paralyse nur extrem undeutlich sprechen können

    Also hab ich krampfhaft versucht, mich aus der Paralyse zu befreien und habe da bei auch extrem geschnauft

    -ich habe mich echt gefühlt, wie ein Pittbull an der Leine ,der einen anderen Hund anfallen möchte^^

    ...als es mir gelang die Hände astral werden zu lassen hat er sich seelenruhig von mir weggedreht und ist davon gelaufen.

    ...plötzlich konnte mich schlagartig bewegen und habe kurz gedacht das ich jetzt astral bin und wollte die Verfolgung aufnehmen.

    Nach kurze Zeit musste ich jedoch feststellen das ich zwar nicht mehr paralysiert bin, aber noch in meinen Körper. Ich war wohl so in Rage das sich die Paralyse schlagartig aufgelöst hat.

    Dazu muss ich sagen ich bekomme, so oft von irgendwelchen dummer verf****en Viechern besuch, die an mir rumfummeln wenn ich paralysiert bin, dass ich wenn ich astral bin höchst aggresiv auf fast alles reagiere was mir übern weg läuft und die eine oder andere gestalt umklopfe, ... im inneren weiß ich dann schonn das ich das nächste mal das doppelt zurückbekomme .....das geht mittlerweile schon so lange das ich nicht mal mehr weiß wer damit angefangen hat... im zweifel ich :D
     
  2. 0bst

    0bst Guest

    Biste tagsüber auch so, schlagfertiger Weise?

    Oder ist das mehr so ein Besitzding nach dem Motto: "Mei Driem is mei Kaastel!"

    Mal im Traum Lollys oder Blumen verteilen, interessante Traum-Avatare für sich einnehmen?
     
  3. nade148

    nade148 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2014
    Beiträge:
    327
    nö, das letzte Mal geschlagen hab ich mich mit 18 ist also 10 Jahre her^^
    ist schwierig zu sagen wieviel davon Traum ist und wieviel Wahsinn:D

    also entweder es besuchen mich Geister oder ich werde langsam wahnsinnig... gegen die Wahnsinnigkeit spricht jedoch das ich während des Tages keinerlei Halos oder so habe -nur während der Paralyse + kurz davor kann ich son auf und ab wippen spüren und paralysiert kann ich wirklich spüren wie ich von denen berührt werde... wirklich strange^^
     
  4. kugel rollt

    kugel rollt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2015
    Beiträge:
    168
    Erscheint erstmal nen bisschen lustig, für mich.
    Ich kann mir schon vorstellen das es unangenehm ist immerwieder solche erscheinungen zu sehen.
    aber da du ja selber scheinbar höchst fasziniert von dem thema bist und auch sehr gerne astral auf reisen gehst wirst du dich wohl noch etwas mit fremden besuchern auseinandersetzen.
    aber warum so agressiev?
    Hast du mal deine erscheinungen gefragt was sie bei dir wollen ohne sie sofort
    f....n zu wollen?
    ich glaub du ziehst diese wesen durch deine faszination u tätigkeiten an.
     
  5. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.691
    Was für Tätigkeiten hat er denn so inne?
     
  6. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.691
    Werbung:
    Und welche wären dass?
     
  7. kugel rollt

    kugel rollt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2015
    Beiträge:
    168
    Er geht gerne astral auf reisen und macht auch astrale treffen.
    das will ich nicht bewerten.
    aber das heisst für mich lustig formuliert
    er spukt und spuckt rum.
    das sieht für mich so aus als wenn er seines gleichen bekämpft.
    so erscheint es mir.
     
    tantemin gefällt das.
  8. Benzzon

    Benzzon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Bodensee
    Werbung:
    Man nade, du bist schon krass. :)

    Wieso willst du dem denn gleich auf die Fresse hauen, wenn der mal an deiner Bettkante steht? Ich weiß schon, weil dich oft solche "Irgendwas oder Wer" gerne belästigen. Vielleicht machen die das ja genau deswegen, weil sie wissen, dass es dich nervt. Dann sag halt mal "macht ruhig, geht mir am A**** vorbei. Ich geh mal nebenbei schauen, wie weit ich mit meiner Hand durch die Wand komme". Oder so ähnlich. Dann wirds schnell uninteressant dich zu nerven.

    "Der regt sich ja gar nicht mehr auf. Schade". ;)
     

Diese Seite empfehlen