1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Papi überfährt Sohn - HILFE

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von Desputia, 2. Juni 2009.

  1. Desputia

    Desputia Guest

    Werbung:
    Ihr Lieben,

    ich möchte Euch bitten, dem kleinen Alex nach Mallorca Energie zu schicken.

    Vergangenen Donnerstag setzte sein Stiefpapi den Kleinen, 5 Jahre alt, zusammen mit seiner Schwester, 7 Jahre alt, vor der Schule ab und wollte schnell zur Arbeit fahren.

    Was er nicht sah: Alex war hinter seinem Lieferwagen, fiel hin, er setzte den Wagen zurück und überrollte Alex.

    Alex wurde in Manacor eingeliefert und operiert.

    Er hat Rippenbrüche, die Harnröhre wurde zerstört und ein künstlicher Urinausgang wurde gelegt.

    Morgen wird er nach Madrid geflogen, da die Ärzte hier fachlich nicht versiert genug sind um ihm zu helfen.

    Ich möchte Euch bitten Alex mit allem was geht zu unterstützen, ebenso seine Familie, vor allem seine Mama, die gerade schwanger ist.

    Zur Zeit betreue ich Alex Schwester, deshalb bin ich auch selten online.
     
  2. poschlb

    poschlb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Straubing
    wünsch den kleinen alex viel viel glück ,das alles wieder gut wird ! das er bald gesund wieder zuhause bei seiner familie sein kann .

    gruß poschlb
     
  3. Rena22

    Rena22 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    886
    Ort:
    Schweiz
    Gerne schicke ich Alex und seiner Familie Energie, Kraft und Mut
     
  4. ille

    ille Guest


    geht in Ordnung, ich schicke dem Kleinen und der ganzen Familie was auch immer möglich ist.

    LG Ille
     
  5. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo

    das ist ja furchtbar.
    Auch ich schicke ganz viel Licht, Liebe und Heilung für den Kleinen - natürlich der ganzen Familie.

    Aber auch dem Papa, denn er braucht auch Energie um mit dem ganzen Geschehen klar zu kommen - wird nicht einfach werden für ihn.

    Lg Yogi333
     
  6. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    ich schliesse mich auch an:umarmen:
     
  7. milchmaedchen

    milchmaedchen Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Beiträge:
    62
    Hallo,

    schicke dem kleinen Alex meine Liebe und an Kraft, was ich entbehren kann.

    Bezüglich der Harnröhre - die richtigen Experten können heutzutage wahre Wunder wirken.

    Ich wünsche ihm, dass er an einen solchen kommt.

    Nehme an, er hat einen Bauchdeckenkatheder bekommen?

    Informiere die Eltern, sie sollen darauf bestehen, dass der Urin regelmäßig, am besten täglich auf Keime untersucht wird.

    Mein Sohn hatte auch mal einen Bauchdeckenkatheder, Ärzte entlassen die Kinder dann auch gerne damit nach Hause, keiner informierte uns über die Infektionsgefahr, er bekam dann eine Nierenbeckenentzündung mit hochresistenten Bakterien, das sollte man dringend überwachen!

    Ansonsten wünsche ich den Eltern Hoffnung - so ein Kinderkörper kann viel mehr ab, als man zunächst denkt. Der Lebenswillen ist enorm und damit auch die Heilkräfte, die in ihm stecken.

    Bitte unbedingt parallel zur schulmedizinischen Behandlung schon Kontakt aufnehmen zu verantwortungsvollem Kinderheilpraktiker, der ganzheitlich das Kind behandelt.

    Und den Papa am besten auch.

    Bei der Konstellation Stiefpapa verletzt Stiefsohn werden die Geier gewiss schon kreisen.

    Ich wünsche der Familie jemanden, der einen Schirm vor dem Dreck, der geworfen werden wird, aufspannt für sie.

    Haltet zusammen in LIEBE!

    So was ist so hart, aber steht es zusammen durch!

    Ich schicke euch KRAFT dafür.
     
  8. Desputia

    Desputia Guest

    Erst einmal Euch ALLEN lieben Dank!

    Ja, Alex hat einen Bauchdeckenkatheder bekommen - mit dem täglichen Urin untersuchen wird es hier jedoch schwierig: Spanien eben!

    Nun hoffen wir da sie es von der Klinik aus heute endlich gebacken bekommen das Alex nach Madrid geflogen wird, damit ihm geholfe werden kann. Der Kleine Kerl ist soweit munter und will heim...............

    Hier kreisen zum Glück keine Geier, immerhin etwas. Es ist von allen hier als das gesehen worden, was es war: ein unglückseliger Unfall.

    Dafür gehts der Familie von Alex nicht so dolle und ich denke, dass sobald die zeitliche Hetze und Sorge sich löst, auch die Anspannung fällt und allen erst dann richtig bewusst wird, was passiert ist.

    Dann geht das verarbeiten los.

    Bis dahin und darüber hinaus brauchen alle 4 jede Unterstützung die sie bekommen können.
     
  9. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    auch ich will alex energie schicken, dass es ihm bald wieder gut geht!

    alles liebe,
    von der luo
    xoxoxox
     
  10. poschlb

    poschlb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Straubing
    Werbung:
    gehts klein alex wieder besser ?

    gruß poschlb
     

Diese Seite empfehlen