1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Papa Verstorben

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von susi11287, 21. Juli 2009.

  1. susi11287

    susi11287 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Hallo!!!!

    Mein Papa ist vor kurzem verstorben.Er war 49 jahre,und ist an Krebs gestorben.Würde gerne mit ihm kontakt aufnemen.Aber wie????

    Liebe Grüße

    Susi11287
     
  2. sunny23

    sunny23 Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Beiträge:
    99
    Hallo!

    Mein Vater ist auch an Krebs mit 57 verstorben, auch ich habe ein Medium gesucht...

    wenn du eines suchst... woher bist du kontaktiere mich!!
     
  3. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.159
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Hallo Susi,

    Dass Dein Papa verstorben ist, tut mir leid. Sowas schmerzt immer.

    Nun, musst Du wissen, dass die Verstorbenen kurz nach der Ankunft einen Anpassungsschlaf tätigen, der mehrere Monate dauern kann, je nachdem. In dieser Zeit ist mit ihm verständlicherweise nicht zu reden.

    Du sollst aber auch wissen, dass jeder Gedanke, den Du an ihn denkst, ihn erreicht und er den Absender sofort erkennt. (Solange er schläft, werden diese gespeichert und erreichen ihn alle wenn er wieder wach ist).

    Wenn er dann Deine Gedanken verspürt wird er Dich auch besuchen und Dir seine Anwesenheit zu zeigen versuchen.
    Anderseits verpflichtet das Dich, denn er erfreut sich natürlich vor allem an guten und glücklichen Gedanken von Dir.

    liebe Grüsse
     
  4. poschlb

    poschlb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Straubing
    hallo susi ,tut mir leid mit deinen vater.....hab das selbe erlebt papa starb am 25.07.09 ist immer eine harte zeit so ein erlebnis.

    glaube übrigens auch an das was syrius schreibt ,jeder gedanke an deinen lieben vater kommt an .....und wenn man gut zuhört ist da oft eine antwort in deinen gedanken von deinen vater dabei ....wenn die richtige zeit dafür da ist.bei mir ist es so .....


    liebe grüße poschlb
     
  5. Asia

    Asia Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    701
    Ort:
    NRW
    Hallo Susi ,

    tut mir auch ganz doll leid das dein Papa verstorben ist , würde mich dem ganzen anschliessen was dazu gesagt worden ist und ein tip geben, fals dein papa so weit ist kannst du ihn bitten das er dich in deinen träumen besuchen soll um mit dir zu komunizieren , hab mit jeden meinen famielein mitglied das verstorben war so komuniziert und es war ein sehr schönes erlebnis und so real , man fühlt sich danach viel besser .

    Liebe Grüsse Asia
     
  6. Future412

    Future412 Guest

    Werbung:
    Mein Vater ist 1992 verstorben.
    4 Jahre später ist er wieder inkarniert.
    Nun ist "er" ein Mädchen.
    Ich weiß wo er lebt und kenne die Familie.
    Tolle Führung und Information durch die Engel !
    Danke an Euch da oben !
    :rolleyes:
     
  7. Liane27

    Liane27 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Hallo,

    das ist ja sehr interessant! Woher weißt du das eigentlich so genau? Wie kann man das herausfinden?

    Herzlichen Dank für Deine Antwort im Voraus.

    Liebe Grüße
    Liane 27
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen