1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Palme

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Karuna, 5. März 2006.

  1. Karuna

    Karuna Guest

    Werbung:
    Es ist unglaublich!
    jetzt wo ich nicht mehr an "meine Palme" dachte...
    nicht mehr über sie schrieb...
    träumte ich heute Nacht von einer
    riesengrossen Palme
    sie war mindestens so hoch wie ein vier oder
    fünfstöckiges Haus... unten der Stamm war
    besonders dick und die Palme war sehr alt...
    es gibt wohl in der Realität solche hohen Bäume
    aber nicht Kokospalmen...

    die "Palmeira Imperial" die Kaiserpalme wächst dreissig Meter hoch
    im Botanischen Garten von Rio de Janeiro gibt es dort eine Allee
    die vom Haupteingangsportal führt...mit palmeiras imperiais...:liebe1:

    dann blickte ich hinauf... meine Palme hatte ganz viele Kokosnüsse
    und das machte mich glücklich... die Kokosnüsse waren
    hellgrün... also ganz frisch gewachsen...

    und dann erst bemerkte ich... dass es sich
    nicht um eine... sondern um zwei Palmen handelte...
    denn weit oben waren zwei Stämme und zwei Palmenkronen...

    es war ein sehr schöner... beglückender Traum
    ich freue mich auf die Deutungen:liebe1:



    Karuna:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     
  2. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Na, was gibt's da zu deuten! Das, was du spürst ist ja schon die Deutung!

    Ich spür ausgewachsene Kraft...
    Die Kombination von uralt und verwurzelt (Stamm) und ganz frisch (grüne Nüsse) ist wieder drin,
    wie im letzten geposteten Traum...
    Dann zwei in eins- die SV- Geschichte???
    Verwurzelt und Früchte hervorbringend...
    Seit der Goldklang-Palmenmeditation versteh ich was von Palmen...
    Ich spür deine Palme... KLASSE!

    Das ist unsre Karuna::kuesse:
     
  3. Karuna

    Karuna Guest

    Danke für deine Deutung
    genau so sehe ich es auch!!!:liebe1:

    Aber warum war die Palme so alt?
    die Palme der Sonnenbaum
    mein Lieblingsbaum der südlichen Hemnisphäre...
    im Norden ist es die Birke...

    heute morgen bei meiner Meditation
    nahm ich die Pyramidenstruktur in völligem
    gleissenden Gold wahr...
    alles war Gold... und die Pyramide war
    durchsichtig geworden
    es war einmalig:)




    Karuna:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     
  4. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Die Palme ist eben so alt wie du... alte Ägypterin...
    :liebe1: Kali
     
  5. Karuna

    Karuna Guest

    na ja...
    wer waren die alten Ägypter?
    na wir alle waren mindestens einmal in den Fünftausend
    Jahren dieser Kulturperiode dort inkarniert

    ... aber es liesse sich dieser Doppelbaum
    aus alten Zeiten schon existent deuten...
    also schon lange zusammengewachsen... ho ho ho:weihna1 :party02:


    Karuna:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     
  6. Karuna

    Karuna Guest

    Werbung:
    hier ein paar Fotos vom Jardim Botanico-Rio:

    Alle mit den Kaiserpalmen....

    http://baixaki.ig.com.br/papel-de-parede/13630-Jardim-Botanico-Rio-de-Janeiro.htm

    Kleiner See mit Traveller trees aus Madagascar
    und Victoria Régia Seerose...

    http://baixaki.ig.com.br/papel-de-parede/11841-Jardim-Botanico-Rio-de-Janeiro.htm

    nochmals der See...
    ich besuchte den Botanischen Garten mindestenz zwei mal
    wöchentlich als tourist guide:foto: :clown:

    http://baixaki.ig.com.br/papel-de-parede/13570-Jardim-Botanico-Rio-de-Janeiro.htm




    Karuna:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     
  7. Nahatkami

    Nahatkami Guest

    Hallo Karuna,

    vielleicht lernst Du demnächst auch jemanden kennen, mit dem Du schon sehr lange "verwachsen" bist oder mit dem Du wieder "verwächst" oder vielleicht vereinen sich in Dir selbst zwei Persönlichkeitsanteile oder haben dies bereits getan...

    ??? - Bin nicht sehr gut im Deuten, doch vielleicht sagt Dir das ja was!?

    Nahatkami
     
  8. Karuna

    Karuna Guest

    Ja!
    Es könnte aber auch alles ganz anders sein!
    Es könnte sein... dass ich jemanden auf die Palme bringe!:banane:
    oder dass ich auf auf die Palme gehe



    Karuna:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     
  9. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Die Palme ist so alt, weil sie deine Wurzeln innerhalb deines Familienstammbaumes zeigt. Die Wurzeln fest in der Erde, das Bewusstsein gegen den Himmel gestreckt, voller Zuversicht und Stärke im Leben.
    Zwei Stämme weiter oben = zwei Töchter. :liebe1:

    Ich fühle den Baum auch bis hier, liebe Karuna. Ein Traum, der Leben ist.
     
  10. Karuna

    Karuna Guest

    Werbung:

    danke für deine Deutung...:)
    liebe Unterwegs... aber
    ich sehe es mehr so wie Kalihan:
    Es hat etwas mit meinem SV zu tun:

    eine alte tief verwurzelte Einheit
    die doch ein Zweiheit ist
    die Früchte trägt...

    denn das was man sät wird man ernten
    ich habe anscheinend viele Kokosnüsse gesät:banane: :) :) :) :) :banane:

    http://www.beehave.de/index.php?fpic=716

    http://www.beehave.de/index.php?fpic=726

    Jardim Botanico-Rio



    Karuna:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     

Diese Seite empfehlen