1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ort zum schamanisieren gesucht

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von wandlung, 11. April 2006.

  1. wandlung

    wandlung Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Raum Wr.Neustadt
    Werbung:
    Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen. Suche seit einiger Zeit größeren Raum, vorzugsweise altes Kloster, Burg, Schloss, Abtei o.ä., indem einige Leute schamanische Rituale (eher lauter manchmal) durchführen können.
    Perfekt wäre es auch noch mit Park, Garten, Wald ,den frau mitbenutzen darf- für einige Wochenenden im Jahr. Und auch Unterkunft und Verpflegung sollten in unmittelbarer Nähe sein.
    Kann sogar geführter Seminarbetrieb sein, nur halt in Österreich.
    Wäre echt fein, von Euch Hinweise/Tipps zu bekommen.
    Dankeschön, wandlung
     
  2. Iseeu

    Iseeu Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Hamburg
    Du bist die erste Person, die ich lese die für ein "schamanisches Ritual" nicht einen Wald o.ä. sucht. Bin verwundert würde mich interessieren was ihr da macht vllt magst du es erzählen.
    Ansonsten wünsche ich viel Erfolg

    LG Iseeu
     
  3. traumtaenzerle

    traumtaenzerle Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Irgendwo in Niedersachesen..meistens
    Hallo Wandlung
    Wenn du sowas mal in Deutschlands Norden machen möchtest kann ich dir einige Seminarbetriebe ans Herz legen. Wünsche dir viele gute neue Kontakte. LG.Seven
     
  4. wandlung

    wandlung Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Raum Wr.Neustadt
    Danke für die Erfolgswünsche, schau ma mal was da so kommt. Es ist halt so, das wir in größeren Gruppen auftreten, mit einer bestimmtem Absicht - schamanische - überlieferte sowie erreiste - Techniken,Rituale gemeinsam zu begehen, zu erfahren, erlernen.
    Es hat sich gezeigt, das dabei ein geschützter Ort - vorzugsweise einer mit Historie - für unser Tun wichtig ist, allein schon, um dies auch bei 3 Tagen Dauerregen machen zu können. Auch im Winter ist es für die meisten eher nicht so ansprechend, stundenlang draussen zu sein, wie auch immer.

    Größtenteils "Schönwetterschamanen", Menschen die sich dem großen Ganzen zuwenden und dem, was gebraucht wird. Ich bin immer sehr dankbar mit Ihnen zu sein. Dafür die Suche nach neuen Orten, welche durchaus Gastlichkeit vorweisen dürfen.
    Danke für deine Nachfrage, windige Grüße wandlung
     
  5. wandlung

    wandlung Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Raum Wr.Neustadt
    Lieber Sven, eindeutig noch zu weit weg, da ich davon ausgehe, das die meisten ebenso reisefaul - zumindest in der AW - sind wie ich. Aber finde ich echt nett von dir und falls mal anders sein sollte, darf ich mich an dich wenden, dankeschön.
    Mittlerweile stürmische Grüße wandlung
     
  6. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    also ich kenne da eine alte schule in der nähe von gföhl/waldviertel, wo ein riesige garten ist, ein etwas grösserer see, seminarbetrieb und rings um nur natur, sonst nichts. diese alte schule steht auch etwas abseits in einem winzigen dorf. ich kanns jetzt nicht genau sagen, wie das dorf heisst, aber du kannst nachschauen unter.
    www.schamanismus.net
    dann schickst du sonia emilia ein e-mail und fragst sei einfach, weil sie dort einen teil ihrer schamanischen ausbildungen mal gehalten hat. ich weiß nicht, ob sie dort immer noch hinfährt.
    es ist auch die burg rastenberg in der nähe, dort kann man auch diesbezüglich seminare machen.
     
  7. wandlung

    wandlung Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Raum Wr.Neustadt
    Dankeschön wandlung
     
  8. Iffi

    Iffi Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Nördlichstes NRW
    Ja,ja...Schönwetter Schamanen..*g*

    *lach* das soll keine Abwertung sein. Ich wäre wohl die erste die bei Dauerregen nach einem Dach über dem Kopf rufen würde...

    Aber - ich bin keine Schamanin - ist nicht gerade beim Schamanismus eine Naturverbundenheit Grundlage.
    Ich denke da an Medizinkreise oder Druidenhaine....
    Wenn von Kloster, Abtei oder ähnliches, lese kommen mir als erstes magische Rituale in den Sinn..

    Dafür haben so alten Gemäuer, die passende Schwingung...
    aber für Schamanische Rituale.... hm..
    könnt ich mir eher einen Hof mit einer grosse Reithalle vorstellen...
    (in der man ein Feuer machen kann *g*) Spinn hier gerade so rum...

    Wünsche dir auf jeden Fall, viel Freude und Erfolg bei deiner Umsetzung.

    liebe Grüsse Iffi
     
  9. wandlung

    wandlung Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Raum Wr.Neustadt
    Hallo Iffi, so hat halt jeder seine Vorstellungen und alles ist Wirksamkeit.

    "Nach langer Überlegung habe ich erkannt, das es besser ist, anstatt die heidnischen Heiligtümer zu zerstören, dieselben in christliche Kirchen, Klöster umzuwandeln.....es ist nämlich Unmöglich, diese rohen Gemüter mit einem Schlage von ihren Irrtümern zu reinigen.Wer die Spitze eines Berges erreichen will, steigt nicht in Sprüngen, sondern Schritt für Schritt."
    Papst Gregor d.Große an Abt Melitus in England zit.nach Hans Haid

    Danke für deine Wünsche, hat mir schon geholfen!! wandlung
     
  10. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    Werbung:
    Hallo,

    Kennst Du den http://www.alpenschamanismus.de/ ? Der "Weiße Adler" (so glaube ich nennt sich der Organisator) ist gleich über die Grenze von Salzburg und dürfte da viel wissen. Da gibt es auch viel Verbindungen nach Österreich.

    Ich bin neu hier und das ist mein erster Blick in dieses Schamanenforum. Falls ich Dir also was erzähle, was Du ohnehin schon seit 30 Jahren weißt - nimm's einfach als meinen Wunsch, dass Ihr ein gutes Platzerl finden möget.

    Liebe Grüße, Reinhard
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen