1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ort für eine freie Trauung

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Anni, 1. April 2012.

  1. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    Hallöchen ihr Lieben,

    ich lege selbst Tarot, aber wie ihr vielleicht wisst ist es immer so eine Sache mit der Neutralität, wenn man für sich selbst legt :)

    Meine Anliegen ist: Wir suchen nach einem Ort für eine freie Trauung und haben uns auch schon einige angesehen - einen davon heute und ich bin unsicher, ob es der richtige ist.

    Also frage ich beim Legen: Wie ist der heute angesehene Ort in Friesenheim für unsere freie Trauung.

    Meinem Gefühl nach war es stimmig, 3 Karten dazu zu ziehen, diese sind nun:

    Der Mond - Der Narr - die Welt.

    Liebe Grüße
     
  2. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    ...mag keiner?
     
  3. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Hallo Anni,

    die QS der Gehängte, das sieht eher noch ein bisschen nach Unzufriedenheit aus. Passt noch nicht so ganz. Mit der Herrscherin dabei, könnte es auch möglich sein, dass du zu viel Perfektion möchtest, dabei aber übersiehst, dass gerade das, was nicht so perfekt ist, die Unvergesslichkeit ausmacht.

    Mit dem Narr und dann gleich die Welt deutet das ebenso darauf hin. Ein bisschen im Sinne Alles, oder Nichts.

    Hab Geduld.....und viel Spaß und Freude beim Organisieren.:umarmen:
     
  4. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    ...ohhh wie gut Du mich doch da beschrieben hast :D
    Ja der Platz ist super, aaabbber: Weiter hinten laufen Schienen durch und somit kann da mal ein Zug durchfahren :-/ Sonst ist der Platz total schön.
    Der Gehängte rät mir dann wohl wieder umzudenken, oookk habe verstanden :)

    Danke Dir sehr!

    PS: Wie deutest Du bei dieser Frage den Mond?
     
  5. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Ich deute ihn ganz simple als Gefühl/Emotion und dann in Kombi mit den beiden anderen Karten, wie ich bereits schon schrieb.

    Mehr Gewicht gebe ich dieser Karte im Zusammenhand dieser Deutung nicht.


    Das Blatt wirkt ein wenig wie von 0 auf 100 springen wollen und dadurch bleibt's im Gefühl nicht ganz passend/stimmig.

    Vielleicht eher was Unkonventionelles und dennoch nichts Besonderes?
     
  6. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    ...ja danke. Hat mir gezeigt, dass ich in meinen Vorstellungen und Erwartungen mal wieder ein Stück runter fahren darf.

    :kiss4:
     
  7. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Es wird schon alles rund werden, aber nicht, weil alles so perfekt ist, sondern weil vieles einfach an diesem einzigartigen Tag an dir vorbei ziehen wird, ohne dass es dir auffällt und das ist auch gut so. Das macht ihn dann im Endeffekt so, wie er war und ist perfekt.:umarmen:

    Und ich weiss, wovon ich da spreche.....:D

    Dann wirst du über Kleinigkeiten im nachhinein nur noch lange, über die du dir vorher den Kopf zerbrochen hast......
     
  8. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.741
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD



    wenn du die karten in diese reiehnefolge gezogen hast(?)... so stehen sie für vergangenheit, gegenwart und zukunft - mond=intuition(ort wurde intuitiv ausgesucht) der narr=der reisender held/IN (narr handelt aus dem bauch, und lebt und genisst das leben). die welt=allles in allem und alles rund.(was willst du mehr? vertraue dass du dich richtig entscheiden kannnst...)


    na also?



    shimon a.
     
  9. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    danke :)
     
  10. Stieglitz

    Stieglitz Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    heißt die welt nicht auch...in einer ganz anderen umgebung?...der narr....mal sehen wo es mich da hintreibt? ich lasse es einfach auf mich zukommen....und werde die welt für dieses positive ergebnis umarmen?
    lasse dein gefühl einfach freien lauf (mond) emotionen lasse fließen...mehr oder weniger...ebbe und flut....denke nicht immer mit dem kopf....komme aus dir heraus und ernte dafür die welt....

    für den traum, den du dir erfüllen willst, wünsche ich dir alles gute

    a.l. stieglitz
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen