1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Orchideen starben nach Umzug!

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von Blumea, 18. Februar 2015.

  1. Blumea

    Blumea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!
    Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag! Ich bin Neu hier. Mein Anliegen: Ich liebe Orchideen, sie sind die einzigen die bei mir wachsen wie verrückt! Als ich nach NÖ umgezogen bin ist eine nach der anderen eingegangen! Bin jetzt wieder zurück in der stmk, hab mir eine reduzierte gekauft die nicht mehr so schön war und jetzt nach kurzer zeit blüht sie wieder wie verrückt! Kann mir jemand sagen woran das liegen könnte?
    Lg Blumea
     
  2. Sayalla

    Sayalla Guest

    Deine Blumen waren rassistisch. Die hatten Vorurteile gegen NÖ. Sei froh, dass du sie los bist :D

    Aber erstmal herzlich willkommen :)
     
    lumen gefällt das.
  3. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.907
    Ort:
    Wien
    Vielleicht ist ihnen der Umzug nicht bekommen. Hab auch mal eine innerhalb der Stadt transportiert und dann ist sie eingegangen. Vielleicht sind die Wurzeln innerlich gebrochen oder es war zu kalt beim Umzug, ist auch ein langer Weg. Die jetzige hast Du ja nach dem Umzug gekauft.
     
  4. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.970
    Ich hab nicht gerade einen grünen Daumen (ich mag Pflanzen, überlasse die Pflege aber gerne anderen), aber so viel ich weiß, sind Orchideen äußerst heikel. Evtl. reicht schon die plötzliche Änderung des Leitungswassers: Geringfügig anderer pH-Wert, andere Mineralienanteile, andere Härte... So was in der Richtung, ist nur eine Vermutung...

    LG
    Grauer Wolf
     
  5. Blumea

    Blumea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    12
    Danke!
    Denke Rassismus ist nicht der Grund
     
  6. Blumea

    Blumea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Die Orchideen haben schon drei Umzüge vorher überlebt und ich hab auch dort zwei geschenkt bekommen! Kann es an der Grundschwingung liegen? Wofür stehen Orchideen?
    Danke lg
     
  7. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.970
    Da muß ich passen... ;)

    LG
    Grauer Wolf
     
    Blumea gefällt das.
  8. Blumea

    Blumea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    12
    Trotzdem DANKE Grauer Wolf
     
  9. Sayalla

    Sayalla Guest

    Ja, es kann an deiner Schwingung liegen. Blumen sind da sehr empfindlich - glauben zwar viele nicht, aber egal.
    Ich spreche mit meinen immer und streichle sie auch... machen etliche, reden aber nicht so gern darüber.;)

    Das mit dem Rassismus war selbstverständlich ein Scherz. Eigentlich wollte ich dich erstmal willkommen heissen und nicht gleich in die Vollen gehen.
     
    cheerokee und Blumea gefällt das.
  10. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.891
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Was meinst du in diesem Zusammenhang mit "Grundschwingung"?

    R.
     
    Blumea gefällt das.

Diese Seite empfehlen