1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Orbs, ist das schlimm?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Belark, 24. Juni 2008.

  1. Belark

    Belark Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hi, bin Alex aus Berlin und an sich doch ziemlich neu in der Materie. Hab mal aus Langeweile Fotos von meinem Zimmer geschossen und mir ist da aufgefallen, dass da halt nur mein Zimmer war und auf dem anderen Foto war dann auf einmal alles voller Orbs. Ist das gut oder schlecht? Sollte ich da was machen oder kann ich einfach alles so lassen, wie es ist?

    Bei dem Foto ist fast nichts.
    http://i106.photobucket.com/albums/m258/BelArk1/3.jpg?t=1214259560

    Und hier ist irgendwie ne ganze Menge davon vorhanden.
    http://i106.photobucket.com/albums/m258/BelArk1/1-1.jpg?t=1214259357

    Wär nett, wenn mich in die Richtung jemand aufklären würde. Weiß da nichts Brauchbares darüber.

    mfg alex
     
  2. Cazzygirl

    Cazzygirl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    In der nähe von Dortmund
    Hallo
    Ich bin Sabrina und ich mag dich nicht beunruhigen aber schau mal ganz genau auf dem dem ersten Foto hinter den fenster bz weise hinter dem rollo ganz genau schaeun und etwas länger vileicht siehst du du auch jemand im zweiten bild wo die Orbs sind ist er weg ! :confused:

    Lieben gruss Sabrina
     
  3. Belark

    Belark Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    Und hat es irgendwas zu sagen, dass sich sowas alles an und in meinem Zimmer aufhält?
     
  4. Kosmos

    Kosmos Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    169
    Ort:
    im Kosmos
    hy Belak,

    es sind doch zwei verschiedene Fotos,

    im ersten Foto ohne "Orbs" ist nicht soviel Lichteinfluß, da wo man mit Phantasie einen Mann sehen kann. (Wo gibt es das nicht, in Tapetenmustern, Kacheln, man kann überal etwas sehen, wenn man es möchte, es ist "Nitendo" für Erwachsene.

    Im zweiten Foto ist mehr Licht, von einem anderen Blickwinkel aus und man sieht "keine Gestalt", aber Orbs, vielleicht können Digitalkameras, weil sie schneller sind, "Dinge" erfassen, die im Raume sind, vielleicht ist es bloß ein Staubkörnchen in der Luft.

    Gehe mal raus in die Natur, mache dort zwei Aufnahmen, einmal mit mehr und weniger Licht.

    Wenn Du selbst mehr herausbekommen willst und Orbs erforschen möchtest, klingt verrückt, dann würde ich auf einen Friedhof gehen, dort müßten ja dann besonders viele O r b s zu sichten sein, wenn es sich um Energiebälle von Geistwesen handeln soll.

    Keine Ahnung, kommt mir hier einfach jetzt so in den Sinn.

    Liebe Grüße Kosmos
     
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.860
    Ort:
    An der Nordsee
    Soviel zu Orbs auf Fotografien!

    LG, Ruhepol
     
  6. Belark

    Belark Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Also lässt sich sagen, dass Orbs ein reiner Kameradefekt ist und man da gar nichts esoterisch zu deuten braucht?
     
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.860
    Ort:
    An der Nordsee
    Ich würde das so sagen, ja, aber du wirst auch sicher noch "esoterische Deutungen" bekommen, und was du dann glauben möchtest obliegt dir selbst.

    LG, Ruhepol
     
  8. Gwyn

    Gwyn Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Heinsberg
    Also ich würde hier auch sagen.. einfach mal die Linse putzen ;)

    Nichts sehen was nicht da ist und nicht irgendwo was reininterpretieren was nicht da ist.
    macht nur wahnsinnig und läßt abschweifen.

    und bitte.. was sind Orbs?
     
  9. Cazzygirl

    Cazzygirl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    In der nähe von Dortmund
    joar genau erstmal die normal erklärbaren sachen ausschliessen !!!
     
  10. Lumen

    Lumen Guest

    Werbung:
    Ich habe mit meiner Digitalkamera auch viele "Orbs" fotographiert.
    Geht auch draussen bei Dämmerung. Linse war sauber.;)

    In manchen Kugeln konnte man eindeutig Gesichter sehen. Ja, lacht nur.

    Bin mir aber immer noch nicht sicher, ob es tatsächlich um "Besucher" ..usw. handelt.

    Ein Bekannter fotographierte in Brasilien, über dem Gebäude eines Heilers eine riesige Kugel. Auch Fotodefekt????

    Dieser Bekannte meint, dass dem irdischen Heiler andere himmlische Heiler zur Seite stehen und Ihm ermöglichen nur mit Energie zu heilen.
    Ich pers. war auch mal bei Ihm (Joao de Deus).
    Ich und viele andere haben anschliessend eine deutliche seelische Erleichterung gespürt.

    Also, es geht auf keinen Fall irgendwelche Bedrohung von ihnen aus. Im Gegenteil.


    LG
    Lumen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen