1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Optische Mäuse entstören - Wie?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Urfaust18, 10. November 2006.

  1. Urfaust18

    Urfaust18 Guest

    Werbung:
    Hallo Forumgemeinde,

    vor Jahren habe ich einmal auf einem Sonnwendfest von so einem "Energiemenschen" gehört, dass optische Mäuse sehr stark strahlen und es wichtig ist, sie zu entstören. Er bot auch gleich solche Entstörungsaufkleber zum Verkauf an. Ich denke schon, dass da was dran ist.
    Nun habe ich seit langer Zeit schon eine Kugelmaus, möchte aber auf eine optische Maus umsteigen, da mir das ewige reinigen auf die Nerven geht.
    Wie kann ich denn eine optische Maus "entstören"?
    Wo bekommt man solche Aufkleber?

    Liebe Grüße
    Urfaust
     
  2. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    wie wärs mit einem EdelStein anstatt diesen Stickern...

    vielleicht ein SchwarzerTurmalin (bekam ich empfohlen)... aber da kenn ich mich nicht so gut aus
    imo sollte jeder arbeitsplatz einen "Entstörer" haben...

    was ich nicht verstehe: du machst dir sorgen, über die Maus; aber dass der PC selbst viel mehr strahlt, daran hast wohl nicht gedacht!? :foto:
    vorallem CRT-Monitore strahlen sehr stark... aber auch der rechner selbst

    ich denke das kann jeder sensitive der in einem Büro arbeitet bestätigen..

    mlg
    -HaZe
     
  3. Alaana

    Alaana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    1.249
    klaro... er will ja was verdienen. :weihna1
    Wenn du dran glaubst, kauf dir einen schönen Bergkristall. Sieht nett aus und soll angeblich auch dafür gut sein.
     
  4. Medizinmann99

    Medizinmann99 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    133
    [​IMG]

    Oberwaldmeister:
    Haben Sie eine Rundfunkberechtigung für Ihre optische Maus?

    Dr. Aquarius:
    Ja, strahlt die denn??

    Oberwaldmeiter:
    Das sehen Sie doch, wie die strahlt!!!

    Dr. Aquarius:
    Ja wo denn?

    Oberwaldmeister:
    Na unten!

    Dr. Aquarius:
    Oh mein Gott, jetzt wo Sies sagen, jetzt seh ichs!!! Waaaaaah!

    Oberwaldmeister:
    Wie Plutonium strahlt die, regelrecht rotglühend! Äußerst, äußerst gefährlich!!! Das kostet!

    Dr. Aquarius:
    Wenn ich das gewußt hätte!

    Oberwaldmeister:
    Jetzt folgt die Strafe auf dem Fuß, macht 9.999 EUR für das Mitführen einer nichtentstörten optischen Maus!

    Dr. Aquarius:
    Nehmen Sie auch Schecks?

    [​IMG]
     
  5. Urfaust18

    Urfaust18 Guest

    ... einfach herrlich =)
    man muss immer seinen humor bewahren :roll:
     
  6. Horus

    Horus Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Deutschland, Nordrhein-Westfalen
    Werbung:
    Ich gebe PurpleHaze hier Recht - Dein Computer wird wahrscheinlich wesentlich mehr Probleme verursachen. Wenn dazu kommt, daß Du noch W-Lan verwendest wird es noch wesentlich kritischer...
    Eine nachteilige Beeinflussung rein durch die Maus ist meist nur gegeben wenn Du sehr sensitiv bist.
    Eine "Entstörung" ist für Deinen Computer-Arbeitsplatz auf jeden Fall zu empfehlen.
    Bezüglich der hier angesprochenen Kristalle ist Folgendes anzumerken: Kristalle laden sich schnell auch mit negativen Energien auf, d.h. wenn Du Kristalle zum Schutz vor Elektrosmog einsetzt, mußt Du sie regelmäßig reinigen und wenn die Belastung sehr hoch ist kann das täglich nötig sein. Wird das nicht getan kann ein Kristall dann zu einer größeren Störquelle werden als das eigentliche Problem weil gerade Kristalle mit einer gerichteten inneren Struktur wie z.B. Bergkristalle die aufgenommen negativen Energien dann gerichtet, d.h. konzentriert wieder abstrahlen können.

    Es ist meiner Meinung nach einfacher auf Produkte zurückzugreifen, wo Du Dich um Reinigung nicht zu kümmern brauchst und wo auch möglichst gleichzeitig das Problem durch geopathische Störzonen mit angegangen wird, da sich dies gern gegenseitig verstärkt. Luminous Remedies Transformer sind z.B. solche Produkte. Ich schicke Dir einen Link als PN für weitere Infos.
     
  7. Alaana

    Alaana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    1.249
    Kann einer mal die lästige Werbung für unsinnige Produkte abschalten?
     
  8. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    kleb einen streifen Zellophan drauf, nicht nur auf die Maus sondern auf alle elekrtonischen Geräte. Irgendwo unten oder hinten, wo man´s nicht sieht. Das kostet nix und wirkt.

    Alles Liebe
    Indigomädchen
     
  9. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    die menschliche Optik überwiegt doch das kleine Mäuslein bei weitem. Dass man sich immer über sone Kleinigkeiten so Gedanken macht. Gott gab die optische Maus, also nimm sie zügellos!

    Ein Trick: lass Dich nicht von dem Werbungs-Scheiss dazu verleiten, Dir eine neue Maus zu kaufen. Wozu brauchst Du wirklich eine optische Maus? Funktioniert die alte nicht? Ist es wirklich so, dass Du sie ständig saubermachen musst, oder ist das nur ein Maus-Putz-Zwang, den Du da hast? Also ich habe seit Jahren die gleiche Maus, reinige die alle halbe Jahre und benötige irgendwie all den Schnickes nicht. Komisch, irgendwie benötige ich auch dieses Entstör-Produkt dann nicht, wie merkwürzig.

    :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen