1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Oppositionspunkt

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von monja0676, 19. Februar 2015.

  1. monja0676

    monja0676 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2008
    Beiträge:
    1.069
    Werbung:
    Hallo

    kann mir bitte jemand erklären was ein unbesetzter Oppositionspunkt ist?

    Danke
    lg
    monja
     
  2. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.055
    Ich könnte mir vorstellen, dass ist der Punkt, der in Opposition zu einem Planeten steht.
    Z.B. Sonne steht auf 13° Wassermann, dann ist der Oppositionspunkt auf 13° Löwe und wenn dort kein Planet steht, dann ist der Punkt eben unbesetzt.

    Meine Vermutung.:)
    lg
    Gabi
     
    Floo gefällt das.
  3. Floo

    Floo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.757
    Ort:
    Niederrhein
    Ich sehe das auch so. Auf die unbesetzten Punkte reisen dann die Transitplaneten und aktivieren die Radixaussagen. Das gilt auch für Halbsummen, wenn also 2 Planeten keinen Aspekt haben, der Saturn z.B. genau in der Mitte der beiden steht. So finden wir oft zusätzliche Auslösungen.
     
    Gabi0405 gefällt das.
  4. monja0676

    monja0676 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2008
    Beiträge:
    1.069
    Super Danke, dass ist sehr logisch.

    lg
     
  5. Schlottelmeyer

    Schlottelmeyer Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2015
    Beiträge:
    68
    Werbung:
    Von dem Oppositionspunkt habe ich noch nicht gehört. Aber es gibt bei gestressten Zeichen soetwas wie einen Fluchtpunkt, vielleicht ist auch dieser damit gemeint!?

    Bei dem Fluchtpunkt handelt es sich um "gestresste" Zeichen, meist bei 2 - 3 oder mehr Planeten in einem Zeichen die in das Oppositionszeichen oder Haus wechseln woraus sich auch kleinere neurosen ergeben können. z.B. ein Fisch mit Wasch und Ordnungsfimmel, da der fluchtpunkt in der Jungfrau liegt, also fortan trifft man auf die eigene Thematik im außen.
     

Diese Seite empfehlen