1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

online legung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von biblische, 8. November 2007.

  1. biblische

    biblische Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    67
    Werbung:
    hi

    ich wollte mal wissen was ihr von onlinelegungen haltet?
    ausserdem interressiert es mich ob man zb.das beziehungsspiel auch legen kann wenn der partner(oder wegen mir auch der mann in den man verliebt ist usw) nicht da ist bzw es nicht weiss
     
  2. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Hallo biblische,

    also prinzipiell darf man für andere Menschen die nichts wissen davon und ohne ihre Erlaubnis keine Legung machen,nur um die Neugier vom Partner, Expartner usw. zu befriedigen, doch wenn ich dir z.B online die Karten lege, dann steht meist ein wenig vom Partner, Familie usw. auch was dabei, dass ist dann erlaubt.
    Hier können dir sicher viele bestätigen, dass Online - Legungen genauso funktionieren!!
    Ich persönlich mag es lieber, wenn mir die Menschen gegenüber sitzen!:weihna1

    Ich hoffe du findest noch viel Antworten auf deine Fragen und viel Spaß noch hier im Forum,

    alles Liebe Angie :kuss1:
     
  3. biblische

    biblische Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    67
    hi

    aber wenn man das eigentlich nicht machen sollte wieso wird es dann auf so vielen homepages angeboten?ich mein das sind doch professionele seiten,oder?
     
  4. Der Yps

    Der Yps Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    68
    Naja was soll darf oder kann man machen, dass sind alles individuelle Sichtweisen. Ich für meinen Teil finde dass man generell erstmal nicht auf dritte legen sollte. Sollten diese dritten Personen aber im Bild sehr intensiv auftauchen, dann kann man das unter umständen tun.
     
  5. Sterni

    Sterni Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    534
    Hallo,

    das Beziehungsspiel kannst Du durchaus für dich und eine andere Person legen. Sie würde ja auch in deinem Blatt als HM auftauchen. Anders sieht es aus, wenn Du einfach mal so - ohne Wissen - für deine Freundin und ihre Liebe legen würdest.

    Onlinelegungen sind so eine Sache. Ich bin mir da nicht schlüssig, schon gar nicht, wo oft einfach vorgegeben ist - alles aufdecken -und man selber nicht zieht.

    Lieben Gruss


    Sterni
     
  6. nurher

    nurher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Nähe München
    Werbung:
    Online legen klappt wunderbar. Ich lege sehr oft online und es stimmt immer. :)

    Wenn ich mal auf jemanden legen muß, weil jemand das wünscht, frage ich einfach nach oben und ziehe dann drei Karten.
     
  7. biblische

    biblische Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    67
    Werbung:
    danke vielen dank für eure antworten!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen