1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

OMG...es gibt ihn wirklich??????

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Ronna, 27. Juli 2011.

  1. Ronna

    Ronna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Hallo ihr lieben!
    Ich hab etwas komisches erlebt.
    Vor ca.1 Jahr habe ich von einem jungen, blonden Mann geträumt, er liebte mich und ich ihn, aber mehr als ein Kuss ist nicht passiert.
    Es hat mir gesagt er sei ein Prinz....

    Dann, ein halbes Jahr später habe ich wider von einem Mann geträumt. Er war ein anscheinend ein Bekannter meiner Familie. Er sah etwas anders aus als im ersten Traum, größer und hatte kürzere Haare aber ich wusste das er es war.

    In dem zweiten Traum hatte er eine kleine Schwester die in etwa so alt war wie einer meiner Jungs.
    Ich bin mit ihm und meinem älteren Sohn in einen Supermarkt einkaufen gegangen, und habe Pflaster für meinen Sohn gekauft.

    Dann standen wir auf einer asphaltierten Plattform und sahen im beim Sonnenuntergang auf neu gebaute Häuser einer Siedlung hinunter. Da haben wir uns dann plötzlich geküsst.

    Der Traum war dann zu ende und ich habe nicht mehr von ihm geträumt.
    Aber ich kann mich immer noch an alles erinnern.

    Dann, letzete Woche, gehe ich in einen Supermarkt, wo ich immer hingehe. Ich hatte auch meine Kinder mit. Habe gerade mich bei so einen Turm aus Paletten vorbeigedrückt, da sah ich ihn!
    Er stand da dahinter und hat brav alle möglichen Waren von den Paletten ins Regal geschlichtet. Er hat mich gar nicht bemerkt.
    Bin natürlich ganz unauffällig weggeangen...aber ich war so verwirrt.

    Es gibt ihn also wirklich, den Prinz aus dem Traum...er sieht genauso aus..und da war sofort dieses seltsame Gefühl da...habe lange nicht an die Träume gedacht, aber plötzlich waren sie wider da.

    Gestern und heute habe ich ihn wider gesehen. Er hat mich nicht bemerkt. Früher war der ganz sicher nicht in diesem Supermarkt beschäftigt, er muss neu da sein.

    Heute hat ein anderer Mitarbeiter zu der Kasiererin gesagt ob die Person XY die zweite Kassa öffnen sollte und als sie ja sagte, kam ER daher und hat die zweite Kassa bedient. Verdammt ich habe genau gehört wie der Kollege seinen Namen sagte, aber soviel ich auch nachdenke...er fällt mir nicht mehr ein.
    Das ist wie verhext, ich hab ihn einfach vergessen.

    Bin dann aber nicht bei seiner Kassa gewesen sondern bei der anderen...naja.

    Mich verwirrt das so furchtbar, was hat das nur zu bedeuten?
    Viell. gar nichts?
    Würd mich über Ideen und Antworten freuen.
    Alles Liebe
    Ronna
     
  2. hosomono

    hosomono Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    132
    Ort:
    düsseldorf
    Könnte es nicht sein,das du ihn irgenwann schon mal gesehen hast.Denn die Personen von denen wir Träumen und nicht kennen sind ja eigentlich die Gesichter,die wir im laufe der Tage sehen aber über die wir nicht weiter nachdenken.Da der blonde Mann in dem Supermarkt arbeitet schätze ich mal das er nicht weit entfernt wohnt,vielleicht sogar selber dor einkaufte.Vielleicht hast du ihn vorher schon irgendwann gesehen,bemerkt und danach hast du ihn vergessen:)
     
  3. winterherz

    winterherz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    10
    Ort:
    wien umgebung
    sieht so aus als hättest du den Traummann vor dir :)
    Vielleicht seelenpartner? Klingt sehr interessant, ich denke jede Frau würde sich freuen wenn sie den Mann aus ihren Träumen in real trifft, vielleicht ist es auch eine Beziehung aus einem vorigen Leben?
    Vielleicht helfen dir meine Denkanstösse ja :)
     
  4. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Ein Prinz, der Real ein Kassierer ist?
    Ja, wird es wohl geben ;)

    Im Leben ist ja leider nicht wie im Märchen, öfters.

    Trägt er keinen Ring am Finger?

    Auf jedenfall würde ich an deiner Stelle schon mal jetzt öfters dort einkaufen.
    Vielleicht ergibt sich dann näheres, man weiß ja nie.

    Oder sprich ihn an und sage ihm halt, wie es ist: "DU bist der Prinz meiner Träume" DAS wäre ja mal was, ich würde mich das aber nicht trauen, so direkt.

    Wäre gut, wenn du mal hier weiterberichtest, wie es weitergeht und ob. usw.
    Würde mich echt interessieren.

    Alles Liebe!
    lg!
     
  5. Ronna

    Ronna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo liebe Leute,
    Danke für eure Antworten!
    Also ich berichte weiter.

    @hosomono:

    Ja, du kannst schon recht haben. Es könnte natürlich sein das ich ihn damals wo gesehen habe. Ich wohne in einem Stadtviertel, das eig. ein Ghetto genannt wird. (Wir haben über 60 % Ausländeranteil) Unsere Wohnanlagen sind richtige Legebaterien, eine kleine Wohnung an der anderen....über 500 Wohnungen. Mir gefällt es hier sehr gut und ich möchte auch nicht mehr weg, obwohl ich schon einige Probleme mit nicht Österreichern hatte, aber das gibt es ja wohl überall. Sind ja auch nur Menschen.
    Bei so vielen Einwohnern auf engem Platz ist es gut möglich das ich ihn mal gesehen hab.
    Ich weis es nicht. Auf jeden Fall ist er der Mann aus meinen Träumen.

    @winterherz:

    An den einen Seelenpartner glaube ich nicht. Aber das ich ihn aus einem Vorleben kenne wäre möglich. Ich habe schon einige Leute aus früheren Leben getroffen und sie immer sofort erkannt. Eig. ein schönes Gefühl sowas.
    Ich weis nicht, heute habe ich ihn auch gesehen, bin an ihm vorbeigegangen, es war ganz komisch. Er hat wider Regale geschlichtet und mich nicht bemerkt/ignoriert. An ihm gehen wohl jeden Tag so viele Menschen vorbei, er wird es gar nicht mehr bemerken.

    @Berlinerin:

    Ich habe nicht gesehen das er einen Ring tragen würde. Aber ist noch sehr sehr jung, viell. sogar jünger als ich.
    Und immerhin habe ich ja einen Freund, und 2 Kinder...
    Ja ich werde sicher weiter dort einkaufen, aber habe angst das er dann irgendwann wider weg ist weil er viell. wo anders arbeitet. Wer weis viell. ist er auch noch in Ausbildung?!
    Ich würd ihn gerne ansprechen aber ich traue mich absolut nicht, der würde mich für komplett verrückt erklären wenn ich da mit meinen Kids vor ihm stehe und sage er wäre ein Prinz.

    Ach eig. sollte ich gar nicht mehr darüber nachdenken.
    Habe einmal eine Zeichnung vom Prinz gemacht, klar der "echte" sieht nicht 100% so aus..aber ich finde schon eine große ähnlichkeit.
    Und vor allem das Gefühl das ich hatte als ich ihn da letzte Woche zum ersten mal sah.
    War nicht so das ich mich am ersten Blick in ihn verliebt hätte, aber ich wusste sofort, den kenn ich, das ist der aus meinem Traum.

    hm...ich habe die Zeichnung jetzt unten daran gehängt, viell. mag es sich ja jemand ansehen, besonders gut ist sie nicht...eher einfach so eine flüchtige Skizze.


    Und ich habe einen Ohrwurm:




    Alles Liebe
    Ronna
     

    Anhänge:

  6. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Werbung:
    Hat irgendwie was total Romantisches. Der Traum, die Begegnung, das Video, die Zeichnung ... schön. :blume:
     
  7. Ronna

    Ronna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Oberösterreich
    Ja, so empfinde ich es auch. Aber das Reale Leben ist kein Märchen. Oder manchmal doch?
    Auf jeden Fall fühlt es sich schön an wenn ich an die ganze Begebenheit denke:)

    Glg Ronna
     
  8. frau7

    frau7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    1.325
    es ist auch schön! genieße das! vielleicht kommt ihr ja auch irgendwann mal ins gespräch...wer weiß? :)

    mir ist sowas ähnliches auch passiert:

    ich träumte davon dass ich mit einem mann in seiner wohnung auf dem küchenboden vor einem 1000-teile-puzzle sitze und mich mit ihm über eine person unterhalte...ich kannte ihn im realen leben (noch) nicht aber im traum wusste ich dass wir ein paar sind...1-2 jahre später kam ich mit einem mann zusammen - bis dahin erinnerte ich mich nicht an den traum zurück bis plötzlich die gleiche szene aus meinem traum auf einmal im realen auftauchte...wir dasitzend vor einem puzzle uns unterhaltend über eine person - und da schoß es mir plötzlich ein "das hab ich schon mal geträumt" sagte ich in dem moment zu ihm und er lächelte! :) ...das ulkige ist dass ich noch viele solche momente hatte (und manchmal auch noch habe...was leider immer seltener wird) ...aber die sind eher so im dejavue-stil - manche davon sogar richtig intensiv...

    wir sind heute ca. 6 1/2 jahre zusammen und haben einen gemeinsamen sohn! :)

    ich wünsch dir viel freude mit diesem erlebnis!

    lg
     
  9. Ronna

    Ronna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Oberösterreich
    Tja, genießen ist nicht so einfach. Wie gesagt ich habe einen Freund..und es verunsichert mich sehr wenn ich den Supermarkt Verkäufer so oft sehe. Aber ich bin gerne einkaufen wenn er dort ist. Am liebsten würde ich in so ein kleines Notizbuch alles schön hineinschreiben, wie es mir geht wegen ihm usw...und es ihm mal geben/schenken. Aber er würde es doch nicht verstehen und nur darüber lachen. Bin ja schon oft wegen meinen romatischen Neigungen ausgelacht worden. Und man soll ja auch nicht so mit der Tür ins Haus fallen.
    Ich weis nicht wie lange ich ihn noch sehe, wenn er mal nicht mehr dort arbeitet könnte ich natürlich eine seiner Kolleginen fragen wo er hingekommen sei.
    Ach, ich denke schon wider zuviel darüber nach.

    Hört sich jetzt verrückt an, aber heute Vormittag hatte ich mal die Zeit en Schaumbad zu nehmen, sonst komme ich ohnehin nur zum Duschen im Eiltempo (10 min).
    Und da lieg ich so in der Wanne und versuche mich zu entspannen und mal nichts zu denken, da sehe ich vor meinem inneren Auge Nike Turnschuhe.
    Ich machte die Augen wider auf...und da wusste ich, dass der Verkäufer-Prinz solche Turnschuhe trägt.
    War wider verwirrt und hab wider die Augen zugemacht..aber dann ist nichts mehr gewesen.
    Hatte dann ja die Hoffnung das mir sein Name wider einfällt, aber nein... der ist irgendwo in meinen Gehirnwindungen verschwunden.

    Glg Ronna
     
  10. frau7

    frau7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    1.325
    Werbung:
    genießen kann man es doch trotzdem! das heißt ja nicht dass du dich gleich auf ihn stürzen oder ihm anderweitig zu nahe kommen sollst! freu dich doch über das wohlbefinden welches er scheinbar dir gegenüber ausstrahlt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen