1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Oma..:(

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von aioli, 16. Januar 2013.

  1. aioli

    aioli Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    46
    Werbung:
    Hallo Forum, bin nach einem jahr wieder online,weil ich gerade erfuhr dass meine oma sonntag gestorben ist. Ich bin noch sehr jung, aber habe von meiner mutter gehört ,dass sie schon mal ihren damaligen opa und meinen verstorbenen cousin gesehen hat im traum, die sich verabschiedeten.. ich möchte ,dass meine oma das auch tut.. sie hat im krankenhaus nach mir gefragt, ich habe ihr als sie gesund war versprochen ,dass ich sie nochmal besuchen komme.. doch sie starb , und meine eltern verheimlichten es mir bis heute , weil ich 2 einstellungstest hatte.. klar war es toll, mich zu schützen,aber ich hatte ihr versprochen wieder zukommen , und sie fragte nach mir.. hab so ein schlechtes gewissen !! kann ich irgendwie mit ihr kommunizieren? Habe eigentlich viel erfahrung mit 'Seelen' , weil in der vergangenheit swchon viel passiert ist. aber wieso besuchen die seelen meine mum, warum kommen sie nicht zu mir um sich zu verabschieden? Meine oma war so ne liebe, und ich hab sie damit bestimmt enttäuscht, ich hätte einfach hingehen sollen, irgendwann !
     
  2. Hoffnung44

    Hoffnung44 Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2011
    Beiträge:
    568
    Ort:
    Siegen-Wittgenstein
    Liebe aioli,

    mein tiefstes Beileid für dich und viel Kraft.

    Nein, du hast sie ganz bestimmt nicht enttäuscht. Spätestens jetzt weis sie, warum du nicht mehr da warst. Es war ja nicht deine Schuld sondern es sollte zu deinem Besten sein und das ist es doch auch, was deine Oma sich für dich wünscht. Das Allerbeste. Auch bin ich davon überzeugt, dass wir alle von der geistigen Welt gelenkt werden. Deine Oma, deine Eltern und du selbst. Wäre es geplant gewesen, dass du sie noch einmal besuchst, dann wäre es auch geschehen. Aber es sollte nicht sein, weil es so richtig ist. Warum und wieso können wir hier noch nicht verstehen aber deine Oma weis es jetzt.

    Wenn sie erst am Sonntag gestorben ist, wird sie noch ganz nah bei dir sein und sie wird gewiss versuchen, den Kontakt zu dir aufzunehmen. Aber es muss ihr auch gelingen. Ich denke mal, dass deine Mutter medialer ist wie du und es kann sein, dass sie versucht, über die Träume deiner Mutter zu kommunizieren, eben weil es einfacher ist. Vielleicht gelingt es ihr aber auch, dich direkt zu erreichen.

    Bitte gib ihr Zeit und die Gelegenheit sich erst einmal in ihrem neuen Leben zurecht zu finden. Aber dennoch kannst du mit ihr sprechen. Jeder liebe Gedanke, der an sie gerichtet ist, wird sie erreichen. Nur halt mit dem Antworten... das ist wohl nicht so einfach wenn man aus dem Körper draußen ist.

    LG Hoffnung
     
  3. Elisandrya

    Elisandrya Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Potsdam
    Hallo aioli,

    auch mein tiefstes Beileid. Ich kann deine Gefühle nachvollziehen. Meine Oma starb vor 10 Jahren und sie war mir das Liebste.
    Ich kann mich Hoffnung44 nur anschließen

    Bei mir hatte es ungefähr 1 Jahr gedauert, bis meine Oma sich bei mir meldete. Sie war lange krank und ich merkte das sie erstmal ihre Ruhe brauchte. Bis ich irgendwann ihre Anwesenheit fühlte und mir war als gab sie mir ein Kuss auf die Stirn. Danach kam sie öfter mal um zuschauen was ich mache. Aber das ließ nach. Jetzt kommt sie nur noch wenn ich sie rufe.

    Ich wünsche dir alles Liebe und lass dich mal drücken:umarmen:
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Du brauchst dir nicht solche Gedanken zu machen,alles was du nun zu ihr sagst,das alles hört sie..Sie ist nicht Enttäuscht von dir...Lasse ihr ein wenig Zeit,sie wird bestimmt zu dir kommen..
     
  5. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    21.930
    Ort:
    VGZ
    Werbung:
    In diesen wenigen Zeilen steht, dass du dir alle Gefühle von Schuld und schlechtem Gewissen zu Unrecht machst. Deine Oma würde das ganz bestimmt nicht wollen, wenn ihr beide wie du schreibst, euch so liebend nahe standet. Sie wird schon noch kommen, wenn du den Betrug deiner Eltern verarbeitet hast. :)
     

Diese Seite empfehlen