1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Oktoberlegung - wer schaut mit?

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von Mims, 29. September 2010.

  1. Mims

    Mims Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Diesseits
    Werbung:
    Hallo ihr lieben.

    Habe mich mal wieder an eine Legung gewagt.... für den Monat Oktober, mal sehen was kommt:

    24 -- 17 -- 03 --02
    12 -- 15 -- 23 -- 27
    11 -- 33 -- 20 -- 35

    erster Eindruck: wow, ganz schön viele positive und "Liebes" Karten drin... Jaja, ich bin verliebt, ich geb´s zu.....:daisy: Aber... eher hoffnungslos, wenn ihr mich fragt. 1.) ist er nicht bereit sich auf mich einzulassen 2.) "kann" er nicht lieben. aber genug davon, zurück zum oktober!
    ich bekomme zuwendung (geschenkt), aber man nimmt sie mir weg, bzw. versucht es. ehestandskarte liegt in meinem rücken.... bzw. die ganze erste reihe liegt ja in meinem rücken!
    Die 2.Reihe sagt für mich aus, dass eine Entscheidung getroffen wird, aber sich alles zum guten wendet?
    Die 3.Reihe verstehe ich nicht ganz: Ich grüble dennoch, obwohl doch von irgendwas positivem viel auf mich zu kommt, das Haus + langer Weg, dieser Zustand bleibt lange so... welcher, der mit dem Grübeln??

    Auf den zweiten Blick sind die Karten gar nicht so eindeutig wie ich dachte.... was meint ihr dazu??

    Danke schonmal :morgen:
     
  2. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallochen,

    aufgefallen ist mir das du diesen Monat nicht wiklich weisst was du möchtest, denn deine Karte schaut aus den Blatt. Du wirst diesen Monat merken das einiges in dir wächst das mit dem Thema Liebe und Entscheidungen zu tun hat. Du steckst da in einer Entwicklung die noch länger andauern wird.
    Gruss
    Andrea

    ich hoffe du hast mit den normalen Kipperkarten gelegt :zauberer1
     
  3. Rehkitz

    Rehkitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    2.138
    Ort:
    In mir selbst ruhend ...
    Wo liegt der Mann im Kartenbild. Vor dir oder in deinem Rücken?
    Du hast dir die Karten sehr oberflächlich angesehen, wenn ich das mal so sagen darf.

    Ich würde gerne mehr sagen, wenn du mir die INfo aus meiner Frage noch geben könntest!
     
  4. Mims

    Mims Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Diesseits
    Danke Andrea, ja es waren eh "normale" Kipperkarten :)

    @Rehkitz (sehr süßer Nick übrigens... Ich liebe Rehe :)): da ist überhaupt kein Mann im Bild... Dafür kann ich nichts - er war bei den 3x4 Karten einfach nicht dabei :) Und was das oberflächlich angeht...... ich weiß ich weiß :( leider ist das schon alles, was ich herauslesen kann aus den karten - bin noch nicht sehr gut darin. Kannst du mir trotzdem noch was zu dem Bild sagen? Wiegesagt, Mann ist dort keiner... weder vor, noch hintermir. Aber wie Tanta schon sagte, schaue ich so oder so aus dem Bild heraus, da ich oben in der Ecke liege...
     
  5. Rehkitz

    Rehkitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    2.138
    Ort:
    In mir selbst ruhend ...
    Sorry, das ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe, ich werde nachher noch einmal in Ruhe schauen!

    Und das mit dem oberflächlich habe ich nicht böse gemeint, auch ich bin mal so angefangen!
     
  6. magiclady

    magiclady Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    61
    Werbung:
    hmm.....ich sehe das ein wenig anderst.

    Mir fällt auf, dass da ganz schön alter Ballast daliegt. Alte Verletzungen, die schon sehr lange zurückliegen und dir Energien geraubt haben. Manche sagen auch - auf schamanische Weise betrachtet - Anteile deines Selbst gingen dir verloren. So zeigt sich mir deine Legung auf den ersten Blick.

    Dies alles ist aber nicht bewusst und du möchtest dies auch gar nicht ansehen.

    Eine gewisse Naivität, Unschuld liegt mir da drin, die dir geraubt wurde. Also dass es dir derzeit nicht gelingt, etwas neu und unbefangen anzugehen, da du eben noch gewisse Muster in dir trägst, die deinem innigen Wunsch nach einer Beziehung noch entgegenwirken.

    So scheint es zunächst......doch ganz plötzlich entdeckst du wieder die Lust dazu, dich neu verlieben zu wollen. Dabei aber musst du darauf achten, dass du von dir selbst nicht zu viel hergibst, dass du dabei du selbst bleibst, was du dir so schwer wieder zurückerobert hast. Es ist auch diese gewisse Angst und Scheu vor diesem Schritt, dich auf die Liebe neu einzulassen.

    Diese innere Stabilität, die du dir erschaffen hast und dich nun wieder bereit macht, eröffnet auch die Möglichkeit dass nun ganz plötzlich ein Mann da steht. Diesen Mann hast du dir auch schon hingelegt. Er ist da.

    Ein Mann der dir vorschwebt, wäre jemand, mit dem du auch deinen Kummer teilen kannst, wo dir hilft Entscheidungen zu treffen, der ausgeglichen ist, flotte schlanke Erscheinung und er sollte ein gewisses Wissen mit sich bringen. Teilung der Interessen, der dir Halt (Rückhalt) gibt und Sicherheit vermitteln kann. Aber keiner, wo du dich unterordnen musst. Du möchtest schon selber sagen können, wo es lang geht. Ach ja - der Mann sollte auch nicht zu klein sein - dir schweben vermutlich grosse stattliche, gepflegte Erscheinungen vor.

    Nimm mein Geschreibsel nicht für bare Münze. Weiss auch nicht, was mich da geritten hat :D
     
  7. Rehkitz

    Rehkitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    2.138
    Ort:
    In mir selbst ruhend ...
    So der Monat Oktober sieht in meinen Augen so für dich aus:
    Kann es sein das dein Herzensmann noch eine Dame hat?
    Sie ist momentan sehr blockiert und schmeißt Steine in den Weg, deswegen drehen sie sich im moment auch den Rücken zu.
    Du wirst im Monat Oktober zu Ehren kommen, Anerkennung bekommen, du wirst Entscheidungen treffen müssen, Lösungen suchen. Wichtig ist auch, das du den Männern die dir diesen Monat über den Weg laufen nicht zu viel Vertrauen entgegen bringst und zu offenherzig bist. Denn ehrlich ist der werte Herr nicht.
    Auch eine Finanz. Wende liegt da. Angelegenheiten kommen ins rollen und ins Bewegung wenn du daran mit Tatkraft mitarbeitest und handelst.
    Zudem wirst du eine Überraschung erleben, könnte auch sein das du eine Einladung bekommst in der du Gespräche und Kontakte hast. Nachrichten erhälst. Die dir dann Kummer bereiten, aber bedenke das manche auch was für sich behalten und Dinge noch geheim bleiben.
    Das Thema Herzensmann macht dich im moment eher traurig. Und eine wirklich gute Beziehung besteht im moment eher zu weiblichen Personen, Freundinnen.
    Irgendwann wirst du dich zwischen zwei Männern entscheiden müssen- Aber der erste Herr macht dich glücklich und verändert alles- Herzlichkeit, Liebe alles Dinge die du mit sicherheit erleben wirst, aber fange nicht an dir selber im Weg zu stehen und dich zu hemmen, alles zu zerdenken, dich deiner Gefühle zu berauben. Denn der Mann ist wie ein Sechser im Lotto. Lass ihn rein in deine Privatsphäre, lass ihn dir Sicherheit und Geborgenheit geben. Das sind Dinge die du brauchen kannst und die dir zu stehen.

    Und nein, das stand nicht in deinen Karten aber in meinen hier zu Hause.

    Bist du eigentlich dunkelblond, oder dunkelhaarig und in meinem Alter, vielleicht etwas älter? Ich bin 31 nur nebenbei bemerkt. Hast du noch Fragen? Dann weißt du ja wo du mich erreichen kannst.
     
  8. Mims

    Mims Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Diesseits
    Hallo ihr zwei, sorry, jetzt war ich länger nicht mehr hier :)

    @magiclady: danke für deine mühe! finde deine deutung sehr interessant und finde mich darin auch wieder! finde es auch spannend wie du beim Dieb deutest, dass ich darauf achten soll, dass mir nicht zu viel von mir selbst hergebe! das sind so sachen.... wo ich merk, mir fehlt definitiv noch das "gefühl" beim deuten :) Übung, übung, übung.... aber mir leuchtet ca. ein "wie" du gedeutet hast. und ich finds sehr gut und treffend, danke!!

    @Rehkitz: vielen lieben dank dir auch für die mühe. von natur aus bin ich dunkelblond mit rotstich, und ich bin 29 1/2 :D
    Das Thema Herzensmann macht mich momentan in der Tat sehr traurig. Ich weiß nicht mal, ob ich verliebt bin.... Alles sehr schwierig momentan. Ach ja, derjenige hat tatsächlich eine Exfreundin die ihn nicht loslassen kann... auch noch bei ihm wohnt. Frage mich, wo du das gesehen hast :)
    "Und nein, das stand nicht in deinen Karten aber in meinen hier zu Hause." Bin ich froh, dass du das noch geschrieben hast, dachte zeitweise echt "wow........ wo sieht sie das da nur alles???" :D

    Was ich diesen Monat auf jeden Fall beherzigen werde ist, den Männern die mir begegnen, nicht zu sehr zu vertrauen... Ich schätze, ich warte auf jemanden, der mich von meinem aktuellen HM ablenkt, weil ich mir bei diesem wenig Hoffnung mache...

    Den Rest muss ich mir grad nochmal durch den Kopf gehen lassen...

    Danke euch auf jedenfall schomal!! Dickes Bussi von der Mims :kiss4:
     
  9. Rehkitz

    Rehkitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    2.138
    Ort:
    In mir selbst ruhend ...
    Werbung:
    Ich habe nur nach deiner Haarfarbe gefragt und nach deinem Alter weil ich wissen wollte ob ich richtig war beim legen. Aber dann passte das Bild der Frau was ich beim legen vor Augen hatte!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen