1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Oktober zum x ten...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von neoke, 4. Oktober 2011.

  1. neoke

    neoke Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    716
    Werbung:
    Jetzt hat es auch noch mich erwischt... Habe mich auch anstecken lassen. :D
    Hier mein Oktober:

    gelegt wurde

    123
    456
    789






    wer wäre so lieb und deutet meinen Oktober?

    Vielen lieben Dank an Alle!
     
  2. selene26

    selene26 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    3.306
    Ort:
    Tirol
    mal meine bescheidene deutung :)

    ich hätte gesagt, dass viel arbeit haben wirst im oktober und da wird dir garantiert ein herr ins auge springen ;) sehr gefühlvoll der herr :)
    du erfährst etwas wichtiges von deinem vater. ich hätte gesagt dieser herr steht in der öffentlichkeit, weshalb auch unklarheiten entstehen. planst du einen umzug? das haus an 9. stelle (13. haus - neuanfang)?

    aber wie gesagt, dass ist nur meine bescheidene deutung :)

    lg selene
     
  3. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    es gibt sicherheit mit einem mann im beruflichem er gibt dir sicherheit. du wirst mit einem mann harmonisch kommunizieren also du hast zu einem starken mann vertrauen und kommunizierst mit ihm. und es gibt aus der öffentlichkeit nach hause unklarheiten irgendwas scheint dich zu beunruhigen.
     
  4. neoke

    neoke Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    716
    danke liebe selene für deine deutung. hier mein bescheidener kommentar. viel arbeit kann ich es nicht sagen, denn ab dem 15.10. bin ich arbeitslos bzw mein praktikum geht dann zu ende. oder ich werde mich sehr mit meiner diplomarbeit beschäftigen. mein herzensmann steht mehr oder weniger in der öffentlichkeit. nein, so viel ich weiss, plane ich keinen umzug. vielleicht ergibt sich eine andere veränderung in meinem leben?

    vielen dank nochmals!
     
  5. neoke

    neoke Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    716
    ja, dass stimmt, da gibt es ein problem aus der öffentlichkeit welches mich beunruhigt und welches meinem vater sehr beschäftigt.
     
  6. selene26

    selene26 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    3.306
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    naja ich denke auch eine diplomarbeit erfordert viel arbeit oder etwa nicht? bei der veränderung fällt mir sonst nix ein, leider - bin aber auch noch keit profi, vl. lieg ich ja auch total daneben ;)
     
  7. neoke

    neoke Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    716
    es ist ja noch kein meister vom himmel gefallen. du kannst dich trösten, ich bin auch kein profi. :D übrigends so daneben lagst du nicht... ja, die diplomarbeit erfordert so einiges an arbeit. ende monat werden wir sehen was der umzug bzw veränderung bedeutet hat.
     
  8. selene26

    selene26 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    3.306
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    freu mich schon aufs feedback :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen