1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ohrkerzen

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von amiga, 11. Januar 2009.

  1. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo!
    Wer von euch hat schon Erfahrungen mit Ohrkerzen gemacht?
    Bin auf eure Antworten gespannt :)

    Liebe Grüße
    amiga
     
  2. seinfeld

    seinfeld Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    171
    hallo,

    ich habe das vor jahren an einem wellness-tag einmal machen lassen.

    mir hat es weder entspannung noch ein ergebnis von gereinigten ohren :D gebracht.

    kosten damals um die 16 euro.

    lg
    seinfeld
     
  3. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Hallo :)
    Naja, ich dachte da weniger an Ohrenreinigung....:D
    Es soll doch gut gegen Nebenhöhlenentzündung, Tinitus, Migräne, Depris usw. sein.
    Habe ich zumindest mal gehört.

    Liebe Grüße
    amiga
     
  4. seinfeld

    seinfeld Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    171
    hi,

    achso *G* da kenne ich mich dann zuwenig aus (leider)

    lg
    seinfeld
     
  5. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Naja, wenigsten weiß ich jetzt dass Ohrkeren nicht das Waschen ersetzen ;)

    Vielleicht hat ja doch jemand Erfahrungen damit?


    Liebe Grüße
    amiga
     
  6. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    ich habe schon seit vielen jahren erfahrung mit ohrenkerzen, ich finde sie einfach wundervoll.

    ich lasse entspannungs oder meditationsmusik laufen. mein schatz legt sich zu mir auf den schoss und ich zünde die kerze an. ich habe es schon ein paar mal erlebt, dass man darauf einschläft.

    dann kommt die andere seite dran und natürlich auch der wechsel. es ist auch schön, seinen partner dadurch so nahe zu spüren, meist streicheln oder massieren wir uns dabei gegenseitig das gesicht und kraulen uns den kopf, es ist einfach ganz toll, einfach wunderschön. für mich ist es zu einem ritutal geworden und ich liebe es. :love2:
     
  7. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Hallo!
    Nimmst du die Ohrenkerzen "nur" zum Meditieren oder kuscheln ;) oder nimmst du sie auch wegen körperlichen Beschwerden?
    Wo käufst du sie ein? Ich habe mal online geschaut und habe gesehen, dass es sie auch mit verschiedenen Kräuterdüften gibt.
    Hast du damit Erfahrungen gemacht?

    Liebe Grüße :)
    amiga
     
  8. Celine

    Celine Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    265
    Ort:
    NÖ-Waldviertel
    Hallo

    Ja eine Erfahrung machte ich schon und zwar das meine Nebenhöhlen dadurch keine Erleichterung fanden sondern nur mein Geldbeutel.

    Natürlich wurden die abgebrannten Ohrkerze jedesmal aufgeschnitten und mir demonstriert was sich da alles angesammelt hat.

    Da ich natürlich überhaupt nicht skeptisch war als sich keine Besserung einstellte:ironie:, brannte ich eine Kerze mal ab ohne sie ans Ohr zu setzen und siehe da, sie sah nach dem aufschneiden auch nicht anders aus als die anderen.

    Dies ist meine Erfahrung dazu;)
     
  9. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Bei Nebenhöhlenentzündung sollte man aufpassen...
    Die Nebenhöhlen sind sowieso zu, und durch die Ohrenkerzen entsteht ein leichter Unterdruck, welcher sich dann evtl. nicht so gut auswirkt...

    Ich habe allerdings ja auch jahrelang Probleme mit NNH Entzündung gehabt, und auch Ohrenkerzen verwendet.
    Größtenteils aber für die Reinigung eben...
    Und angenehm sind sie auch...
    Wattestäbchen oder dergleichen sind da ja nicht so gut...
    Geschadet hat es bei mir nicht, aber wie gesagt, muss man es probieren...
     
  10. poschlb

    poschlb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Straubing
    Werbung:
    hat mir bei meinen tinitus nicht geholfen.
     

Diese Seite empfehlen