1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ohne Namen

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Nahatkami, 15. März 2006.

  1. Nahatkami

    Nahatkami Guest

    Werbung:
    Zwei Teile einer Einheit

    ich bin der Punkt
    an den du zurückkehrst
    von deiner Suche...
    ich werde wichtig...
    vielleicht...
    für einen Moment...
    für einen Atemzug...
    für einen Gedanken...
    du nimmst mich nicht mit...
    du läßt mich zurück...
    damit du etwas findest
    wenn du wiederkommst...
    ich bin hier
    wenn es endet...
    ich warte...
    IST DAS DER SINN?
    warten...
    auf dich...
    da du nichts finden wirst...
    da du umkehrst...
    zurück...
    zum Ursprung...
    BIN ICH DEIN URSPRUNG
    UND
    ENDE ZUGLEICH?
    ich werde gehen...
    WIRST DU ZURÜCKKEHREN?
    WOHIN?
    wenn dein Ursprung verloren ist...
    WIRST DU ANKOMMEN?
    WO?
    wenn dein Ende vergessen ist...
    wenn ich gehe
    mußt du warten
    ...
    und
    ...
    ich werde zurückkehren...
    zu dir
    (2000)

    Du lebst deine Erinnerungen
    und schaffst dir durch mich neue.
    (2000)

    Ich nehme die Tränen
    von deinen Augen
    und setze sie in mein Gesicht
    und schenke dir mein Lächeln
    Binde mich mit deinen Fesseln
    die dich quälen und verletzen
    und nimm mir meine Kraft
    Ich überlasse dir meine Liebe
    um leer zu sein
    für deine Enttäuschungen
    und deinen Haß
    Öffne deine Fäuste
    und laß deinen Zorn
    in meinen Körper fließen
    Mit deinen erwachten Händen
    töte deine Angst
    - mich!
    (2000)

    falsch entschieden,
    ist es für diese Ewigkeit verloren.
    (2000)

    Isa

    verwoben im Schicksalsgewebe
    reiht Werandi
    Perle für Perle
    dein Lebenswasser aneinander
    und läßt dich
    im Jetzt vibrieren

    Skadi haucht eisig
    ihre weißen Schatten
    auf deinen Schicksalsfaden
    hüllt dich ein
    in die Maske des Todes

    denn zu Eis erstarrt
    sollst du hier verweilen
    und dich selbst erkennen
    bis dein Schicksalsfaden
    wieder mit dem Leben
    verwoben werden kann
    (1999)

    Inguz

    in die Tiefe deines Wassers
    tauche ich
    um die Erde zu berühren
    dort, wo die Welten entspringen
    wo Freya und Frey
    mir lächelnd den grünen Kristall
    entgegen halten
    den Spiegel meiner Seele
    (1999)

    Wenn meine Tränen
    in deinen Augen glänzen
    mein Schmerz
    dein Herz durchdringt
    wenn du meinen Weg
    gegangen
    meine Gedanken
    gedacht
    wenn meine Gefühle
    die deinen sind
    du meinen Haß
    meine Liebe
    meine Angst
    durchlebst und
    meine Enttäuschung annimmst
    kannst du sagen
    das du mich kennst
    das du mich verstehst
    (1995)

    Nahatkami
     

Diese Seite empfehlen