1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

offener Kamin in Reichtumsecke??

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von HStN, 14. April 2008.

  1. HStN

    HStN Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    jetzt nerve ich euch wieder mit einer anderen Frage:

    was sagt ihr, ist ein offener Kamin im Reichtumsecke (wenn man den Raum betrachtet "Reichtum", wenn man das ganze Haus betrachtet, ist der Bereich eher in der Mitte bei "Ruhm") ungünstig?
    so weit ich weiß, wird Holz zu Reichtumsecke zugeordnet, und Feuer vernichtet Holz ... der Kamin wird zwar fast nie benutzt, ist es trotzdem bedenklich?
    wie könnte ich hier Abhilfe schaffen?
    ein Wasserfall-Bild auf dem Kaminsims? immer Holz hinein geben? (aber nicht anzünden :) )

    herzlichen Dank im Voraus und liebe Grüße,
    Heidi
     
  2. Viktoria

    Viktoria Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    14.857
    Ort:
    Wien
    deine idee mit dem wasserfallbild is gut. in meiner reichtumsecke steht ein zimmerbrunnen......
     
  3. renate9898

    renate9898 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    in der Nähe von Wien
    Guten Abend!

    Für mich stellt sich da die Frage, worum soll der Kamin wirklich negativ sein?
    Hast Du Angst um Deinen Reichtum? Ist Reichtum (innerer oder auch materieller) im Moment ein Bereich der hohe Priorität hat?

    Du hast recht dass die Reichtumsecke dem Element Holz bzw. dem "Wind" entspricht.
    Ich würde mal sagen, wenn Du nicht ständig und wie wild mit dem Kamin Feuer machst, wird das dem Reichtum nichts ausmachen. Feuer ist ja schließlich auch Bewegung (wie der Wind) und steht auch mit dem Element Holz im Kreislauf. Du kannst ja auch vielleicht dort etwas Holz lagern. Und um den Kamin wird ja auch nicht alles feurig rot sein, oder?
    Wenn Du aber Wasser auf den Kamin stellst hast Du ja auch wieder einen Kontrollzyklus zwischen Feuer und Wasser.

    Setz Dich mal in den Raum und schau Dir die Reichtumsecke einmal genau an!
    Findest Du den Kamin störend oder negativ?
    Bitte immer gelesenes oder gehörtes zu hinterfragen, was ist für wen, wann und weshalb schlecht, negativ, nicht gut...

    Lg
    Renate
     
  4. HStN

    HStN Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Tirol
    Hallo Renate!

    danke für deine Antwort!
    du hast recht, störend wirkt der Kamin nicht und rot ist eigentlich nichts in der unmittelbaren Umgebung. werde mal probieren, das Wasserfallbild zu entfernen ...

    und Reichtum ist vielleicht nicht mal das Thema momentan, eher wäre es finanzielle Unabhängigkeit ... also eher Karriere-Feld? :)

    habe wieder meine Feng Shui-Bücher hervor geholt und angefangen durchzulesen - und habe wieder Lust, einiges umzustellen und umzugestalten.

    liebe Grüße aus Tirol,
    Heidi
     
  5. renate9898

    renate9898 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    in der Nähe von Wien
    Hallo Heidi!

    Wünsch Dir alles Gute bei der "Umgestaltung" und viel Erfolg auf der Karriereleiter. (Übrigens könntest das Bild doch dort hinhängen).
    Wasserfallbild? Wird das Wasser auch unten gesammelt, oder rinnt´s davon:escape:

    Herzlich
    Renate
     
  6. HStN

    HStN Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    hm, es rinnt davon - genau wie mein Geld! :)
    schnell weg mit dem Bild?
    ich werde mal den Zimmerbrunnen in den Karrierebereich stellen, dort kann der ja zumindest nicht schaden ...

    aber für heute muss ich Schluss machen, muss morgen um sechs Uhr aufstehen - gähn!

    Gute Nacht und danke!

    Heidi
     
  7. SonjaMB

    SonjaMB Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Deggendorf, Bayern
    Hallo!
    Wasserfallbild: Das Wasser soll sich unten irgendwo sichtbar (wie in einem Becken) sammeln, so dass man den "Reichtum greifen" kann und von der Sammelstelle aus kann es natürlich wieder weiterfließen. Was der Natur entspricht.
    Brunnen: Da gilt das gleiche Prinzip wie beim Bild. Es soll ein Auffangbecken haben, so dass man das Wasser "sieht" und greifen kann.
    Liebe Grüße!
    Sonja M. Berndl
    www.feng-shui-live.de
     
  8. HStN

    HStN Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    Hallo Sonja!

    habe das Wasserfallbild weggeräumt, es hatte unten keinen eindeutigen Sammelbereich wie einen See o.ä.
    nun steht eine Holz-Figur (Katze) auf dem Kaminsims, aber ganz zufrieden bin ich mit dem Bereich immer noch nicht.
    irgendwie fehlt mir dort etwas grünes ...

    den Zimmerbrunnen habe ich zum Kinder-Bereich platziert, dort hoffe ich auf Aktivierung der Kreativität, ein zweiter kleinerer Zimmerbrunnen steht nun im Karriere-Bereich. was meint ihr, ist es zu viel Wasser?

    LG,
    Heidi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen