1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Offenbarungsliteratur ...

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von magnusfe, 23. Oktober 2008.

  1. magnusfe

    magnusfe Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    434
    Werbung:
    http://www.clv-server.de/pdf/256203.pdf

    http://www.marcus1973.privat.t-online.de/endzeit.html

    http://www.computermission.org/offb/deckbl-1.htm

    http://www.clv-server.de/pdf/255244.pdf



    Nachdem Offenbarung Johannes ja gut ankommt hier
     
  2. jaza

    jaza Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Hamburg
    Lk

    "17,20 Und als er von den Pharisäern gefragt wurde: Wann kommt das Reich Gottes? antwortete er ihnen und sprach: Das Reich Gottes kommt nicht so, daß man es beobachten könnte; 17,21 noch wird man sagen: Siehe hier! Oder: Siehe dort! Denn siehe, das Reich Gottes ist mitten unter euch. 17,22 Er sprach aber zu den Jüngern: Es werden Tage kommen, da ihr begehren werdet, einen der Tage des Sohnes des Menschen zu sehen, und ihr werdet [ihn] nicht sehen. 17,23 Und man wird zu euch sagen: Siehe hier! oder: Siehe dort! Geht nicht hin, folgt auch nicht. 17,24 Denn wie der Blitz blitzend leuchtet von einem [Ende] unter dem Himmel bis zum anderen [Ende] unter dem Himmel, so wird der Sohn des Menschen sein an seinem Tag."
     
  3. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.296
  4. magnusfe

    magnusfe Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    434
    das reich gottes kommt unsichtbar überall dort wo menschen gotts willen im leben durch ihre taten verwirklichen inspiriert druch hl. geist, aber irgendwann muss jesus auch mal persönlich auftauchen, um sein volk israel vor dem antichristen zu beschützen und dann natürlich um das göttliche Endgericht abzuhalten

    Bibelzitat : der Vater hat dem Sohn das Gericht übergeben
    Johannes 5,22 Denn der Vater richtet niemand, sondern hat alles Gericht dem Sohn übergeben.

    -> Es bleibt ihm nix anderes übrig, als irgendwann mal persönlich sichtbar zu erscheinen und eine gerichtssession abzuhalten
     
  5. jaza

    jaza Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Hamburg
    Hallo magnusfe,
    "Johannes 5,22 Denn der Vater richtet niemand, sondern hat alles Gericht dem Sohn übergeben."

    Jeder richtet sich selbst, versuche mal unvollkommenes mit vollkommenen Sein zu richtet. Es entsteht daraus ja reales Leben, das würde auch das vollkommene Sein unvollkommen hinterlassen.
     
  6. magnusfe

    magnusfe Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    434
    Werbung:
    laut theologie muss jeder mensch mit jesus ein 4 augengespräch führen nach seinem tod über das gesamte leben
     
  7. jaza

    jaza Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Hamburg
    Ein Gespräch mit Jesus sollte man während seines Lebens führen.
    Wer ist Jesus? Der Sohn Gottes oder ist er wie Adam/Atman und wir sind alle Gottes Söhne? Die Bibel benennt die Menschen an diversen Stellen als Gottes Söhne.

    Adam hat sich für uns zerschlagen lassen, er ist für uns herabgestiegen. Das Bild welches die christliche Ansicht über ihn zeichnet empfinde ich als sehr undankbar und ..........
     
  8. magnusfe

    magnusfe Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    434
    die frage die noch offen bleibt :

    wenn ich auf die offenbarung des johannes einen schwur leiste ist es dann ein offenbarungseid ?

    und wenn ja bekomme ich dann keine kredit mehr von meiner hausbank ...
     
  9. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Der Wachturm
    wie er an den Straßenecken angeboten wird.
     
  10. jaza

    jaza Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    16,27 Denn der Sohn des Menschen wird kommen in der Herrlichkeit seines Vaters mit seinen Engeln, und dann wird er einem jeden vergelten nach seinem Tun. 16,28 Wahrlich, ich sage euch: Es sind einige von denen, die hier stehen, die werden den Tod nicht schmecken, bis sie den Sohn des Menschen haben kommen sehen in seinem Reich.

    magnusfe, tobt dich mit deinen äußeren Feindbildern aus und wenn du weißt, warum einige die dort standen, den Sohn des Menschen in seinem Reich haben kommen sehen, dann können wir die Unterhaltung fortführen.
     

Diese Seite empfehlen