1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Oder doch nur dumme Ausrede?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von maritza, 24. April 2012.

  1. maritza

    maritza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    770
    Ort:
    St.Eiermark
    Werbung:
    Hallo meine Esoteriker!


    Es ist echt voll krass, ich hab das Thema Seelenverwandtschaft schon laaaaaaaaange abgelegt. Bis ich vor zwei Wochen einse besseren belehrt wurde.
    Ich dachte immer, dass ist so ein Schnickschnack, dass sich die Esoterik sich ausgedacht haben, damit man heimliche Lieben sich schön reden kann.
    Naja, ich arbeite seit 12 Jahren ja mit vielen weiblichen und männlichen Kollegen zusammen.
    und seit 4-5 Jahren gab es eben Änderungen (2008) und ja, da gab es auch wieder neue Kollegen und, und, und...

    Ich hab echt nix gedacht!!!!
    Wir arbeiten und kämpfen eben jeden Tag ums tägliche Brot.
    Und dann Weihnachtsfeier^^
    nö, dass ist ja das krasse, ich wollte nicht nach Hause.
    Mein Mann ging, meine Schwester ging, meine Nichte ging...
    und ich holte mir noch ein Gläschen an der Bar...
    Ich spürte den Alk recht schnell.
    Dann wurde es interessant, weil man da ab einen gewissen Level Dinge erfährt,
    ich musste sogar mal wirklich laut lachen.
    Na, soll man nicht an die große Glocke hängen was da mir so erzählt wurde.
    Ich plauderte dann mit einen Kollegen noch...spürte schon den Alk und war vielleicht nicht so wie ein Stock.
    Ich stütze mich auf seine Schulter.
    Der machte einen Sprung zur Seite und zeigte empört seine Verlobungsring.
    Ich lachte voll. Der Typ bildet sich was ein mit seinen 120 Kilo.
    Mich hat es nie zu dicke hingezogen.
    "tut mir leid, ich hab nur gerade etwas kumpelhaftes an dir entdeckt"
    Ich hab das echt genauso gemeint und nix gedacht dabei!!!!!!!!!!
    Zu dieser Zeit waren wir echt voll mit arbeit eingedeckt.
    Und ich musste echt viel mit diesen Kollegen zusammenarbeiten.
    Dabei hab ich entdeckt, dass er ein echt ehrgeizige voll intelligenter und hilfsbereiter Kollegen ist. ICH HAB ECHT SONST NIX GEDACHT!!!!

    Wir scherzten, ich machte mich um ihn Sorgen, weil er voll die Migräne hatte,
    er tröstete mich, weil die Arbeitsstunden sich wieder spät in die Nacht zogen,
    wir kämpften Seite an Seite gegen die obere Etage....

    ICH HAB MIR NIX GEDACHT!!!

    Nebenbei muss ich bemerken, dass ich gefastet habe.
    Obwohl ich nicht dick war, aber ein paar lästige Pölsterchen wollte ich loswerden.
    Interessierte mich plötzlich für gesunde Ernährung usw.
    Hab da auch eine Freundin, mit der ich oft darüber philosophiere.
    Mir fällt plötzlich der Winterspeck bei andere auf usw...
    Mein Mann ist seitdem ein wenig hochmütig,
    jeden Tag erzählt er von den Personen auf der Baustelle wenn sie
    die großen Kugeln vor sich herschieben und noch dazu Leberkässemmel und Cola verschlingen.

    Tja, und mein Kollege mit den 120 Kilo?
    Ich hab nie über ihn nachgedacht.
    Aber mitten im Stress sagte ich dann zu ihm: "Ich verbringe ja schon mehr Zeit mit dir als mit meinen eigenen Mann!"
    Ich sagte es im Scherz und er antwortete auch dementsprechend: "Ist das schlecht?" Ich grinste nur zynisch.
    Aber ich dachte da über ihn plötzlich nach.
    Nö, ich war Herr meiner eigenen Gedanken und nutzte die Osterfeiertage, um Abstand zu gewinnen.

    Ja, und Mittwoch nach Ostern dann aber war alles anders.
    Dauernd rief er mich: er brauchte dies, er brauchte jenes.
    Wir scherzten und lachten......
    Shit!!!!!!!!!! Nach so vielen Jahren......
    Plötzlich flog bei mir der Funke....
    Ja nicht zeigen und dann ruft er wieder meinen Namen....
    Ich drehte mich um......
    Er sah was bei mir sich abspielte.....
    Er stand da und starrte mich einfach an und sagte kein Wort.
    Ich lief zu ihm hin und bettelte: Bitte hör auf, hallo, ich bins, Hallo!!!!

    Mit großen Augen stand er da....
    Meine Güte ich wollt das nicht.
    Seitdem verkrieche ich mich hinter meinen PC und wage es nicht ihn anzusehen.
    Aber wir müssen zusammenarbeiten.
    Er:"Ich hab letzte Nacht so schlecht geschlafen"
    ich auch....
    Er:"letztes WE war echt zu kurz, bin voll abgestürzt"
    mir ging es auch nicht gut...hab dich vermisst

    Letzte Woche erfur ich von seinen Hochzeitsvorbereitungen.
    Ich hab ihn darauf angesprochen....STille...
    "WER HAT DIR DAS ERZÄHLT"

    Aber am Montag abend setzte er sich zu mir und hatte einfach das Bedürfnis mit mir zu reden. Er erzählte mir, dass er ein Monat weg sein wird und
    Auszeit sich gönnt. Und natürlich heiratet...
    Es hat mich getroffen, ich bin so dumm.....
    das ist doch nicht logisch!
    Seitdem ist es noch ruhiger....
    Ich will die alte Zeit wieder haben, wo ich nichts gerafft habe.
    Er hat mich so zum Lachen gebracht, und Dinge von mir rausgeholt,
    die ich selber nicht kannte.
    Mein Herz ist total doof und vermiest mir alles.
    Ich hab jetzt voll Angst um die Freundschaft, die wir hatten,
    die ich erst jetzt zu schätzen weiss!!!

    Mein Bester, ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft und ich denk an dich!

    Liebe Grüße

    Maritza
     
  2. Schafhirte

    Schafhirte Guest

    und wo bleibt da diese "Seelenverwandschaft"

    Aber 120 kg ist ein relativer Begriff. bei 1,95 oder mehr, ist es net schlimm, aber bei kleinerer "Grösse" schon...

    ich bin zb. 1,85 und hab 100 kg.. naja, ein wenig mollig um den Bauch herum, aber net extrem dick..
     
  3. maritza

    maritza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    770
    Ort:
    St.Eiermark
    Ich hoffe, du fühlst dich von mir nicht angegriffen,
    könnte dir ein paar gesunde Bücher empfehlen. :)

    Er ist 175cm ^^

    Ich wollt eher nicht auf diese vielen typischen Zeichen von SV eingehen,
    mein Problem ist, wie komm ich da nur wieder raus:

    Also hier:

    Ich spüre am Morgen, wenn er auf den Weg zum Arbeitsplatz ist.
    Ich hab mir schon dabei angewöhnt, dann mir einen Kaffee zu holen.
    Er begegnet mir dann schon auf den Gang.
    Er guckt jedesmal immer komischer drein, weil es ihm auch schon auffällt.

    Er jammert von schlechten Schlaf, wenn ich schlecht geschlafen hab und an ihn gedacht hab.
    Wenn ich ein Gefühl von Energieschub bekomme, schau ich schnell über den PC-rand und erwische ihn immer, dass er mich beobachtet.
    Ich kann in seinen Augen lesen wie es ihm geht.
    Lange Zeit wusste ich gar nicht seine Augenfarbe, denn er erlaubt mir tiefer zu blicken in seine Seele hinnein.
    Heute weiss ich, sie sind hellbraun. Echt ein wunderschönes braun.
    Bei seinen Migräneanfall war er verschwunden.
    Ich wusste wo er zu finden war. Nur mir hat es keiner geglaubt, und auf der
    Herrentoilette wollte ich auch nicht aufsuchen.
    Ich bat einen männlichen Kollegen um ihn zu sehen.
    Der spottete nur, er wird wohl auf sich selber aufpassen können.
    Und ausserdem merkt das eh jeder, wenn er umfällt (auf seine Figur bezogen)
    Ich wusste, er braucht Hilfe.
    Voll abgekämpft ist er dann aufgetaucht und ich drängte ihn, bis er dann nachgab und sich nach Hause fahren lies.
    Selber fahren war er nicht mehr fähig.

    Er lud mich auf einen Kaffee ein, er selber ging zum Getränkeautomaten
    und meint, er trinkt was ungesundes.
    Ich lachte und meinte, jetzt trink mir ja kein Cola.
    Ich sah dann, wie er seine Meinung änderte, einen anderen Knopf wählte und meinte, nein, er trinkt Cola Zero!
    Beeindruckt, woher ich dass nur wusste, was er jetzt trinkt :D

    So, ich muss jetzt los...

    Lg Maritza

    P.S.: Ich hoffe, ich steh jetzt nicht vor Gericht und soll Beweise ablegen.
    Ich will nur raus aus diesem Gefühlschaos!
     
  4. Schafhirte

    Schafhirte Guest

    nein, nein, du stehst net vor Gericht, tschuldige, wollte dir net zu Nahe treten.

    Wie soll ich sagen, es ist bei dir noch alles offen, aber dich auf eine SV zu spekulieren, halt ich net für sinnvoll, eher , das du dich auf die ev. Chancen, je nach dem, was du mit ihm "vorhast" :D konzentrierst u. sie nutzt , wenn vorhanden.
     
  5. maritza

    maritza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    770
    Ort:
    St.Eiermark
    Ja ja, ich verstehe auch was du meinst:D
     
  6. Schafhirte

    Schafhirte Guest

    Werbung:
    hm. mir fällt nur grad eine klitzekleine Parallele ein, was aber wirklich nur ein nichtsagender Zufall sein könnte.. das mit der Augenfarbe, die wusste ich auch lang net..
     
  7. maritza

    maritza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    770
    Ort:
    St.Eiermark
    Jetzt machst mir aber neugierig!
    Darf ich wissen welche Parallele das ist?
     
  8. maritza

    maritza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    770
    Ort:
    St.Eiermark
    Ja doch, mir ist auch was aufgefallen,
    dass Frauen oft was höheres sich einreden während Männer immer nur
    das eine wollen ;-)

    Nein Scherz, so langsam merke ich, dass sich alles wieder einpendelt.
    Wir haben heut viel herumgealbert, und verdammt,
    ich mag ihn total!
    Er meinte, er müsse mich zu einen Kollegen unbedingt begleiten.
    Damit er eingeschüchtert von ihm ist und ich keine Angst haben brauche.
    Als Antwort sagte ich ihm: da gibt es mehr, die Angst vor ihm haben.
    Ich dachte daran, wie oft er seine Wutausbrüche hat.
    Sofort kam die Antwort: "Ich bin nicht Bösartig!"
    Und wir beide lachten.

    Wie soll ich das beschreiben:
    Wie Farbe im grauen Alltag!

    Und vielleicht nenne ich ihn deshalb SV,
    damit ich irgendwo meine Gedanken freien Lauf lassen kann...

    Also doch nur Ausrede XD XD XD

    Es ist so schön, so einen Kollegen zu haben!
     
  9. Seelenwanderer

    Seelenwanderer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    6.149
    Ort:
    Nordwestschweiz
    Naja, du flirtest mit ihm, vielleicht? Und er, Im Moment schwach, da nicht ganz gesund, lässt sich drauf ein, ist vielleicht unentschlossen, obwohl er heiraten will?

    Es braucht immer zwei für all die unnötigen und tragischen Beziehungsdramen, das ist klar.

    So ist das.

    Hat weder mit Liebe noch mit Seelenverwandtschaft zu tun, vielleicht eher mit Machtspielchen und Manipulation.

    Ich kann's natürlich nicht 1A beurteilen, ist ja klar, aber das kommt mir in den Sinn wenn ich deine Zeilen lese.
     
  10. maritza

    maritza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    770
    Ort:
    St.Eiermark
    Werbung:
    Mag sein.............

    Aber wo ist hier ein Drama?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen