1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

OBEs und schwanger?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Persephone1204, 27. September 2006.

  1. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    Also ich hätte eine vielleicht etwas dumme Frage ;-)

    Ist es irgendwie anders, wenn man schwanger ist und OBEs macht? Sollte man es lieber nicht tun? Ich bin jetzt im 6. Monat und weiß nicht wirklich, ob ich mich dranwagen soll... Hat hier vielleicht jemand Erfahrung??

    Würde mich über viele Antworten freuen :)

    Liebe Grüße
     
  2. selesia

    selesia Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2006
    Beiträge:
    79
    Ort:
    fern ab der Heimat
    OK, erst einmal Hallo....
    Wenn Du mir sagst was Du mit OBEs meinst, kann ich Dir vielleicht helfen.
    LG
    selesia:winken2:
     
  3. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Astralreisen :)
    Hatte mal vor einer Weile damit angefangen und war schon fast soweit, sie zu vollführen, jetzt wollte ich wissen, ob ich das halt vielleicht auch unterlassen sollte, mit dem Ungeborenen in meinem Bauch.
     
  4. loveangel84

    loveangel84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wien
    Hi!!!!

    Also ich kenne das auch gut. Bei mir war es nur so, dass ich solche reisen im schlaf gemacht habe, also eher "unabsichtlich", und sobald ich schwanger wurde, ist es mir nur einmal "passiert" während der ganzen schwangerschaft. erst als ich die kleine abgestillt hatte, fingen die reisen wieder an.
    glaub ich wollt meine kleinen nicht "alleine" lassen, hab da so ein gefühl.
    würde sagen, dass es sehr wichtig ist sich zu schützen während solchen OBE's, ich mein da draußen gibts nicht nur positive gestalten die es gut mit dir meinen. ich denke, das wichtigste ist, da auf dein bauchgefühl zu vertrauen!!!! Viel Spaß!!! Ganz liebe Grüße!!!
     
  5. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Danke für die liebe Antwort :)
    Aber manchmal wärs halt ganz angenehm, dann könnte man vielleicht mal abschalten :) Weißt bestimmt was ich meine, warst ja schließlich auch mal schwanger. :liebe1:
     
  6. loveangel84

    loveangel84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Das is wahr!!!!oh ja!!!!
    Hab den versucht so viel wie möglich zu schlafen, wie es halt möglich war.:)
    Kommt die Seele auch zur Ruh, vor allem in derSchwangerschaft wo die Seele ja ohnehin sehr empfänglich und offen is!!!Bei mir war es glaub ich eher so, ich hab alle möglichen Energien um mir so stark gespürt, dass ich auch sehr viele Rückzugsmöglichkeiten gesucht hab. Is mir teilweise echt zu viel geworden, für mich war halt dann das schlafen der ausgleich, es lockert sich ja während dem schlaf auch die seele.
    denk mir halt dass es wichtig ist, warum du bewusst deinen körper verlassen willst. ich mein damit, suchst du vielleicht nach antworten oder vielleicht den kontak tzu deinem kind?
    hast du schon erfahrungen gesammelt mit astralreisen?würde mich interessieren!!!:)
    Liebe Grüße!
     
  7. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Werbung:

    Ja, aber noch nicht allzu viele! Hab ein Buch darüber gelesen und die Übungen gemacht, war auch immer kurz davor, aus meinem Körper "auszutreten", wollte mir aber nicht wirklich gelingen :) Bin jetzt mal wieder auf diese Seite gestoßen und hab auch mein Buch wieder rausgekramt, und würd mich halt schon reizen, es wieder zu versuchen!
    Ja, vielleicht finde ich den Kontakt zu meinem kleinen Mann, das wär glaub ich das schönste Erlebnis auf der astralen Ebene :) Aber ich würd mich auch gerne einfach mal wieder richtig entspannen, und ich glaube, das würde mir auch sehr dabei helfen! Allein wenn ich es immer probiert hab, war das schon angenehm für meinen Geist und Körper :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen