1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

nur wer fragt dem kann geholfen werden

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Aurian, 7. Juli 2006.

  1. Aurian

    Aurian Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2006
    Beiträge:
    338
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Wie erkenne ich denn eine Seelenverwandschaft?
    Nicht das ich keine eigene Vorstellungskraft habe,
    würde mich aber interessieren was konkret eine Seelenverwandschaft ausmacht. Erkennt man sie , wenn man ihr begegnet?
    Ist immer Liebe im spiel?
     
  2. rosim

    rosim Guest

    ...man erkennt sie wieder, nachdem man gestorben ist !!!

    Die "Seelenverwandschaft" im Dasein wird oft mit unerwiederter Liebe verwechselt !

    :winken5: ...Rosim
     
  3. Aurian

    Aurian Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2006
    Beiträge:
    338
    Ort:
    NRW
    Erst mal danke für deine Antwort!
    An dem zweiten was Du geschrieben hast ist was dran.
    Was aber macht eine Seelenverwandschaft aus??
    Erkennt man sie nicht auch im Leben?
    Und wenn nach dem Tod in wie fern?
     
  4. rosim

    rosim Guest

    ...wenn wir Menschen eine unsterbliche Seele haben, dann mußt Du wohl warten, bis Du stirbst, ganz schön hart oder, bis Du Seelenverwandte triffst, das Leben ist voller Irrtümer, gerade in Bezug auf angebliche Seelenverwandte.

    Nimm' die Menschen, denen Du begegnest einfach an, für kürzer oder länger, denn auch negative Erfahrungen können Dich positiv weiterbringen !

    ...Rosim
     
  5. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.836
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Das sehe ich etwas anders als Rosim. Ich fühle mich zu manchen Menschen hingezogen, kann die Vergangenheit erkennen, man fühlt sich verwandt und muss nicht in diesen Mneschen verliebt sein. Ich empfinde das auch bei Frauen oder Kindern.
    Ich habe es am Anfang mit Verliebtsein verwechselt, aber es hört nie auf und ich habe das Gefühl diesen Mneschen nie zu verlieren, nicht mal im Tod. Er ist mir nah, obwohl viele Kilometer zwischen uns liegen.
     
  6. Aurian

    Aurian Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2006
    Beiträge:
    338
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo east of the sun möchte Dir auch erst mal danken für Deine Antwort!
    Das ist ja genau das was ich meine,
    woher weiß man das es so ist!?
    Ich denke der Begriff an sich ist so dehnbar wie auslegbar,
    woher weiß man es dann.
    Wirklich eine reine Gefühlssache?
    Einerseits denke ich schon, weil ich mir nicht vorstellen kann
    das Menschen die an so Sachen nicht glauben überhaupt
    eine Antenne dafür entwickeln.
     
  7. rosim

    rosim Guest

    ...denk' Dir nichts dabei Aurian, Easty hat mich auf dem Kiecker, na warte !!!

    ...ich hab' doch gar nicht vom Verliebtsein gesprochen, sondern ich hab' nur gesagt, daß es oftmals damit verwechselt wird, ansonsten kann ich das nachvollzieh'n, was Deine Meinung angeht !

    :winken5: ...Rosim
     
  8. Aurian

    Aurian Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2006
    Beiträge:
    338
    Ort:
    NRW
    @rosim
    Das auch die negativen Dinge mein Leben verändern habe ich für wahr schon bemerkt. Die Ereignisse um uns herum prägen uns Tag täglich. Gute wie schlechte. Man muß nur bereit sein auch aus den schlechten was positives zu schöpfen und hoffen das es besser läuft.
     
  9. rosim

    rosim Guest

    ...nein, Du mußt etwas tun, damit es besser läuft !

    ...Rosim
     
  10. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.836
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    Rosim: wer mir soviel schoki schenkt dem will ich nichts böses.;)

    Woher weiss man das? Das weiss ich nicht, man merkt es irgendwie. Man fühlt sich geborgen in den Augen, man fühlt sich angezogen, ich habe meist so kurze lichte Momente in denen ich plötzlich Situationen vor mir sehe.
    Da ich aber nicht in die Klapse will halte ich darüber meinen Mund.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen