1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Nur noch wenige Plätze frei für EBT-Seminar in MÖnchdorf OÖ

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Amethyst19, 30. Mai 2009.

  1. Amethyst19

    Amethyst19 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    EBT/ The Yuen Method of Chinese Energetic medicine öffnet die Türen zu Präsenz und Bewusstsein, zu Freude und Ausdrucksfreiheit. Bestmögliche Gesundheit und Erfüllung im persönlichen und beruflichen Leben kann erreicht werden. Die Kurse haben das Ziel, Ihre Grenzen zu erweitern. Sie erkennen, was in Ihrem Leben funktioniert und was nicht. Dadurch können Sie die begrenzenden Glaubenssätze erkennen und überwinden.

    Nur Sie selbst kennen Ihre Wahrheit.
    Mit einer achtsamen und bewussten Wahr¬nehmung haben Sie die Möglichkeit und Kraft, Ihr Leben zu verändern. Die Methode ist leicht und ohne Vorkenntnisse oder Heilerfahrungen erlernbar.

    EBT gehört zu den neuesten Entwicklungen der alternativen Medizin. Sie basiert auf der Methode „Chinese Energetic Medicine“ (CEM) nach Dr.med. Kam Yuen (Arzt der Traditionellen Chinesischen Medizin/USA). Die Handbücher sind direkte Übersetzungen der Arbeit Dr Kam Yuens. Bart Smyth - als enger Schüler von Dr. Yuen – führte dessen Methode 1995 in Europa ein. Dies ist das Originalseminar, welches der Grandmaster Dr. Kam Yuen als solches anerkannt hat. Bart Smyth autorisiert EBT zu praktizieren und zu lehren.

    Dr. Yuen hat als Shaolin-Meister der 35. Generation die chinesischen Heil- und Körperkünste mit seinen medizinischen und naturwissen-schaftlichen Kenntnissen und Erfahrungen auf sehr detaillierte Weise miteinander kombiniert. Die Grundlage dieser Arbeit ist das chinesische Energiekonzept des Qi (Chi), die Lebensenergie; die alles Lebende durchdringt.

    Das Basis Seminar vermittelt in 15 Stunden die Grundlagen und Handhabung von EBT für den Einsatz in der therapeutischen Arbeit, sowie für den persönlichen und familiären Bereich. In lockerer, achtsamer Atmosphäre können folgende Aspekte einzeln und paarweise erlebt, angewendet und in exemplarischer Einzelarbeit mit Bart Smyth erfahren werden:

    ● Zentrierung der Aufmerksamkeit

    ● Erreichen einer neutralen inneren Haltung

    ● die Verbindung und Kommunikation zwischen Körper und Geist

    ● Testen von energetischen Schwächen und die sechs Stufen der Einflussnahme

    ● sich selbst energetisch stärken

    ● Abfragen der Botschaften des Körpers auf allen Ebenen des menschlichen Seins

    ● Korrektur, Harmonisierung und Lösen von
    Blockaden, negativen Mustern, Traumata und Krankheiten

    ● Selbstbehandlung, Distanz- und Fernbehandlung

    ● DNA- und Quantenheilung


    Weitere Informationen unter:
    www.bartsmyth.com


    Zeiten:
    ● Vortragspräsentation EBT (kostenfrei):
    Fr 19.06.: 18.00 – 19.30 Uhr
    ● Gruppenheilung (€ 30,-/Pers.):
    Fr 19.06.: ab 19.30 Uhr
    ● EBT I:
    Sa 20.06.: 09.00 – 18.00 Uhr
    So 21.06.: 09.00 – 18.00 Uhr
    ● Einzeltermine nach Vereinbarung

    Seminarort:
    Seminarhaus Föhrenhof
    Gabriela & Hannes Hattenberger, Schiliftstr. 57, 4281 Mönchdorf, Österreich
    Tel./Fax.: +43 (0) 7267 8742

    Kosten (EBT I):
    Anmeldungen noch bis 16. Juni 2009 möglich.
    Kosten 450 Euro, Wiederholer zahlen 50 %. (Barzahlung zu Kursbeginn)

    Anmeldungen/Informationen:
    Sylvia Raffetseder
    Tel.: +43 (0) 6647 371 5502
    E-Mail: sylvia.raffetseder@aon.at
    Dirk Nagels
    Mobil: +49 (0) 160 55 45 120
    E-Mail: info@dirk-nagels.de
    Sonstiges:
    Bequeme Kleidung, Socken mitbringen.

    Unterkunft:
    Wir können Ihnen Möglichkeiten der Unterbringung nennen.

    Bart Smyth

    Als Trainer mit 32 Jahren Erfahrung in den asiatischen Kampfkünsten sowie in Tai Chi,
    Qi Gong und Yi Chuan, ist Bart Smyth heute Therapeut und Lehrer der EBT/Yuen-Methode (Energetische Balance Technik).

    Er ist ausgebildet in Akupressur, Shiatsu, Massage, Taoist Qi Healing, Feldenkrais, Homöopathie und chinesischer Kräuterkunde.
    Ebenso verbindet er ganzheitliche Psycho-therapie mit dem Wissen seiner schamanischen Lehrer in den USA und dem Amazonasgebiet.

    Bart lehrt und arbeitet in Nordamerika, Europa und Asien. Mit seiner Organisation Total Balance hat er die gesundheitliche und emotionale Unabhängigkeit des Menschen zu seiner Aufgabe gemacht.

    Das Ziel seiner Arbeit ist,
    ein Gleichgewicht auf allen Ebenen
    des Lebens zu erreichen.
     

Diese Seite empfehlen