1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Nur mal so...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von sibel, 21. März 2013.

  1. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.089
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Werbung:
    Seit ich in dieem Haus lebe,träume ich fast immer unerfreulich...es sind keine Alpträume,aber es ist bisher auch nie etwas Aufbauendes, Fröhliches dabei gewesen. Nach einer Nacht wache ich gerädert auf und muß immer um gute Laune ringen...außerdem vergesse ich sofort die Träume und kann deren Inhalt nicht mehr aufschreiben ( früher konnte ich sogar ein Traumbuch führen...) Zurück bleibt so ein unangenehmes Gefühl...

    Heute nun dachte es in mir in der Aufwachphase: " Ich bin noch nie Papst gewesen ! " (schon witzig, wie sehr Tagesgeschehen in Träumen verwurschtelt wird...;) ) Da kam prompt die Antwort: " Doch, Innozenz,der 13. "

    An Weiterschlafen war nicht mehr zu denken,obwohl ich es noch nicht schaffte, die Augen aufzumachen...ständig war ich damit beschäftigt,nicht den Namen zu vergessen...

    Eben nun habe ich gegoogelt,und siehe da: es gab einen Papst mit diesem Namen...

    Seltsam genug....;)
     
  2. johsa

    johsa Guest

    Interessant. Ein Papst ist der Stellvertreter Gottes auf auf Erden.
    Wie hast du Gottes Willen auf der Erde bisher umgesetzt?

    Papst Innozenz XIII : 'Den Jesuiten stand er stets ablehnend gegenüber …' (Wiki)
    (Jesuiten: katholische Ordensgemeinschaft Gesellschaft Jesu)
    Wie stehst du zu Jesus?
     
  3. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.089
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Ich kenne Gottes Wille nicht...ich lebe.
    Da unterscheide ich zwischen Jesus und Christus....und wie ich dazu stehe, sehe ich als meine Privatangelegenheit an...

    ( Ich bin mit 18 Jahren aus der evangelischen Kirche ausgetreten...)
     
  4. johsa

    johsa Guest

    Glaubst du denn an irgendetwas Göttliches? Falls ja, dann verbinde dich vor dem Einschlafen mit dem.
    Dann werden deine Träume nicht mehr unerfreulich sein und du wirst auch gestärkt daraus aufwachen.
     
  5. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.537
    Ort:
    Wien


    Dann ist ja gut, dass du dich im Laufe deiner Inkarnationen jetzt für einen anständigen Beruf entschieden hast .....


    :umarmen:
    Zippe
     
  6. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.089
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Werbung:

    Ja ! Schließlich konnte auch ich mich weiterentwickeln...;)
     
  7. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.537
    Ort:
    Wien
    Und hübscher bist du auch geworden - GottseiDank!!!!


    :D
    Zippe
     
  8. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.089
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    *lach

    Aber ich hätte gerne so volle Lippen wie der Innozenz...der Adelstitelwürde würde mir auch gefallen und sein Wohnsitz ist auch nicht von schlechten Eltern...und jaaa,er wird genug Golddukaten gehabt haben..;) Doof,daß man solche Dinge nicht von Leben zu Leben mitnehmen kann.....Iiiiitaaaalliiieeen...ich sag nur: Itaaaliennn...*seufz


    ;)
     
  9. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.537
    Ort:
    Wien

    Man sollte die ganze Kohle, die man hat irgendwo vergraben und dann im nächsten Leben eine Rückführung machen ...

    Man könnte zumindest solche Rückführungen anbieten, da kann man sicher eine Menge Kohle machen mit den Esos. Hach - im Esobereich hätt ich schon soviele Geschäftsideen ...... :D


    :o
    Zippe
     
  10. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.089
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Werbung:
    Mensch,das isses !!

    Ich muß schleunigst eine Rückführung machen!!! Bin weg...:escape:


    Wegen der Kohle brauche ich aber im nächsten Leben keine Rückführung ....ich hab nix,was ich vergraben könnte..:D
     

Diese Seite empfehlen