1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Nur ein Traum oder Seelenverbindung über die Astralebene?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Smaragdengel, 24. Mai 2011.

  1. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Werbung:
    Hallo

    Ich hatte heute wieder einen Traum in dem die Person da war, von der ich so oft träume obwohl seit Jahren kein Kontakt mehr besteht.
    In der Regel reden wir auch kein Wort miteinander, da besteht eine gewisse Hemmung, wie eine Barriere ist da zwischen uns, weil auch etwas ungeklärt geblieben ist in real.
    Ich wurde als heute lucid in diesem Traum, er saß zwei Sitze weiter neben mir, dazwischen eine andere Person.
    Ich dachte mir ich schreib ihm jetzt ein Zettel und schaue was als Antwort zurückkommt, da wir ja uns nicht trauen miteinander zu reden.

    Als ich damit beginnen will, schlägt mir die person zwischen uns vor, selbst etwas für mich zu schreiben, er weiss da was gutes. ich denke mir so ne, das geht in die Hose, aber er lässt nicht locker, er will anscheinend meine Absicht sabotieren.

    Zwischendurch wache ich aus dem Traum auf weil es draußen auf der Strasse Geräusche gibt, ich lasse mich nicht abbringen und klinke mich schnell wieder ein.

    Der Typ neben mir nervt mich immer noch und ich sage nachdrücklich er soll damit aufhören. Ob er verstanden hat.
    Ich reiße ein kleines Stück papier von einem Blatt ab und schreibe einen kurzen Satz.
    Ich reiche es weiter, damit es bei ihm ankommt.

    Er liest es, ich schaue wieder weg, und traue mich kaum wieder hinzuschauen, aber zwinge mich, ich muss ja sehen wie er reagiert. Er hält sich den Kopf mit der Hand fest und starrt nachdenklich auf den Zettel.
    Während er damit beginnt mir eine Antwort zu schreiben, schaue ich wieder weg und denke für mich: erwarte keine Antwort, erwarte weder was positives, noch negatives, du willst es ja nicht beeinflussen sondern die Wahrheit wissen.

    Ich bekomme seinen Zettel. Es ist kein Minizettel wie meines sondern ein Blatt. Alles ist sehr deutlich, ich kann die Schrift sehr gut lesen und mich überrascht beim lesen die Antwort sehr, sie ist melancholisch und poetisch und erzählt etwas über sein Innenleben.
    Im Hintergrund auf diesem Blatt gedruckt sind lauter Gittertüren,(die Gitter verlaufen horizontal). Sie sind mal mehr mal weniger etwas geöffnet oder ganz geschlossen, an der Seite haben sie jeweils zwei Scharnieren. Was ich sagen will, es ist alles sehr deutlich. Auch wenn ich ihn ansehe, sehe ich sein Gesicht sehr deutlich, was ja nicht immer der Fall bei Träumen ist.

    Ich werde wieder von geräuschen geweckt, doch ich klinke mich wieder an der Stelle ein.

    Ich schaue ihn mitfühlend an, so ca 4 sekunden in die Augen, dann fragt er "was", dann lehne ich mich auf seine Schulter und fühle Frieden in mir, ich fühle so etwas wie -mehr will ich doch garnicht-

    Dann werde ich wieder von Geräuschen geweckt. Aber ich fühle der Traum ist abgeschlossen.

    Weiß jemand ob da irgendwelche Hinweise drin stecken die auf eine wirkliche Begegnung mit dieser Seele hindeuten...

    :danke:
     
  2. believelovehope

    believelovehope Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    27
    Gruselig, ich habe mal so etwas sehr ähnliches geträumt, nur das ich den Zettel geschrieben habe. Zu dieser Person besteht auch kein Kontakt mehr und meine Träume sind meine einzige Chance .. Ich kann dir nur sagen, ich glaube an sowas. Wenn du wirklich Kontakt zu diesem Menschen herstellen willst und er zu dir auch, dann funktioniert es. Was den Zettel betrifft: Damals stand in der Traumdeutung bei "Brief" was ich nachgeschlagen habe, so etwas wie Kontakt aufnehmen, sich Mitteilen und Antworten erhalten. Kannst du mit dieser Person nicht reden oder wollt ihr beide nicht? Dann funktioniert es vielleicht Unterbewusst? Ansonsten bin ich auch sehr sehr gespannt, was andere Forumsmitglieder zur Deutung sagen ...

    Lg
     
  3. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    hallo hope, sag ich jetzt mal : D

    das heißt er hat sich auch nicht getraut mit dir zu reden im Traum und hat dir einen Brief geschrieben und du hast darauf geantwortet?

    Ich hab heut aufgrund des Traums die ganze Zeit an ihn gedacht, dann war ich unterwegs und schaute sogar ob ich ihn sehe.
    Und tatschächlich ist er mir im Auto entgegengefahren, bzw ich stand an der Ampel als er von der Gegenrichtung angerollt kam und auch an der Ampel hielt, ich schaute nur...ist er das ..ist er das..ja das ist er und er sah mich auch...
    Und ich sehe ihn wirklich sooo selten, vielleicht zwei mal im Jahr irgendwo zufällig wenn ich Glück habe :)

    Ich bin darauf gekommen, dass ich brauche dass er mir verzeiht, wegen einer Sache damals, eigentlich mehrere, dass ich wohl deswegen karmisch oder so an ihn gebunden bin und deswegen so oft von ihm Träume, ob er auch träumt keine Ahnung, wenn dann weiß er es wohl nicht bewusst. Denn ich hatte ja schonmal versucht in Kontakt mit ihm zu kommen, aber er schien da irgendwie blockiert, es hat nicht funktioniert, vielleicht war es noch nicht Zeit. Ich glaube sogar dass es selbst für mich damals noch nicht die richtige Zeit gewesen ist.

    Eine Freundin macht für mich nun eine Karma-Band-Auflösung und ich werde ihn heute Nacht oder wenn ich eben wieder Gelegenheit durch einen Traum habe ihm sagen oder schreiben, dass er mir bitte verzeihen soll. Ich habe das Gefühl dass es wenigstens unbewusst bei ihm ankommt. Und dass er eben wegen diesen Dingen in der Vergangenheit auch unbewusst so blockiert war. Denn er mochte mich früher ja, nur habe ich es damals selbst vermasselt wie mans nur vermasseln kann.

    Alles Liebe
    Smaragdengel
     
  4. Nemesis5

    Nemesis5 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    26.787
    Ort:
    überhalb des Weißwurschtäquator's
    Moin Moin Smaragdengel :kiss4:

    :confused: ..... neeeee, hab nix aufgelöst, habe Karma-Band-Heilung gemacht. [​IMG]

    Ich bin im Speziellen auf die Verletzungen und Blockaden. Die Bändertrennung, die kannste dann selber machen, weißt ja, wo es steht, wie das geht ;)

    Aber zum Thema selber ... dass es so ne Kommunikation im Traum gibt, das glaube ich schon. Hatte ich auch schon, wenn auch selten. Und am schönsten und Besten und am sichersten ist es halt, wenn man irgendeine Rückmeldung bekommt, ob dem auch so war/ist. Wenn man die nicht bekommt, kann man ganz schnell in einen Zweifel geraten. Zweifel sind nicht gut, die bringen nur weitere Blockaden.

    Ich bin ja mal gespannt, wie sich das nun entwickelt :kiss4:

    :umarmen: [​IMG]
     
  5. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Achso ist das! Ja die Bändertrennung hab ich ja schon mal im allgemeinen gemacht..vielleicht sollte ich das nochmal speziell für ihn machen.

    Ja ich auch, hat auf jeden Fall reingehauen energetisch, hätte ich nicht gedacht, wieder mal *g*
     
  6. Nemesis5

    Nemesis5 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    26.787
    Ort:
    überhalb des Weißwurschtäquator's
    Werbung:
    Neee, neee, neee .... das bestimmste schon selber, wenn Du einen Cut willst, da funke ich nicht rein ;)

    Ja, aber wenn Du die Bändertrennung schon gemacht hast, dann soll diese Verbindung sein, denn nur die echten Herzverbindungen bleiben bestehen. Und es ist auch so.... erlebe es ja selber, bin zur Zeit auch wieder gut besucht :D ;)

    Ist doch schön, wenns funktioniert. Und danke für das Feedback für mich, dass es auch angekommen ist. :umarmen: :kiss4:

    Ich habe mich heute Morgen nun auch endlich drum gekümmert, dass wir die Weihen machen können ;)

    :umarmen: [​IMG]
     
  7. believelovehope

    believelovehope Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    Hi Engel,

    nein, also ich weiss nicht warum wir nicht geredet haben, aber er sass irgendwie 3-4 Leute weiter von mir und dann hab ich ihm irgendwas auf den Zettel gekritzelt. Das war auch wie so ne Barriere, warum das nicht ging, verstehe ich nicht. Aber sicher eben ne Kontaktaufnahme.
    Das du ihn ausgerechnet nach dem Traum gestern (!) gesehen hast, ist ja nen heftiger "Zufall".

    Lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen